Elektrikforum.de
   
   
 
FAQFAQ
SuchenSuchen
MitgliederlisteMitgliederliste
ImpressumImpressum

Willkommen auf Elektrikforum.de - dem Elektro Forum zur Elektroinstallation

Wir freuen uns, Sie als Gast auf unseren Seiten zu begrüßen. Die Mitgliedschaft im Forum ist natürlich kostenlos und bringt keinerlei Verpflichtungen mit sich. Um aktiv am Forengeschehen teilzunehmen und sämtliche Funktionen zu nutzen, können Sie sich jetzt hier registrieren.
Benutzername:
Passwort:

 RegistrierenRegistrieren  ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin    Bookmark

Anschlußplan

Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Elektrikforum Foren-Übersicht -> Haustechnik
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Buzi
Newbie
Newbie


Anmeldungsdatum: 30.11.2017
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 30.11.2017 21:26    Titel: Anschlußplan Antworten mit Zitat
Hallo Zusammen,

Ich hoffe mir kann hier der ein oder andere Weiter helfen

In dem Link ist ein kleiner schaltplan (2.1)von einem Lufterhitzer.
An dem Bauteil 7 (Wandsteuerer)Ist nur der Leiter L angeschlossen aber brauche ich da nicht noch den Nulleiter dazu?den Rest verstehe ich schon wie es angeschlossen werden muß mir geht es nur um den Nulleiter

http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=93f2bf-1512073136.jpg



In diesem Bild ist der Nulleiter ja auch abgebildet und angeschlossen es handelt sich dabei um den gleichen Wandsteuerer

Wer kann mir da helfen, und was ist da jetzt richtig mit oder ohne Nulleiter anschließen

http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=1e5a96-1512073029.jpg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Anzeige
Newbie
Hallo!

Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Antworten!


Pumukel
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 22.07.2016
Beiträge: 2101

BeitragVerfasst am: 30.11.2017 21:44    Titel: Antworten mit Zitat
Also erst mal Grundlagen: Das ist ein Neutrallleiter und kein Nullleiter. Zweitens nein der Neutrallleiter wird da nicht benötigt. Über den Anschluss 2 wird nur intern ein Zusatzheizwiderstand angeschlossen um eine Hysterese beim Schalten der Heizung an Anschluss 3 zu erreichen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Buzi
Newbie
Newbie


Anmeldungsdatum: 30.11.2017
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 30.11.2017 21:56    Titel: Antworten mit Zitat
Danke dir schon mal für deine schnelle Antwort

Die Klemme 2 laß ich dann Frei, und klemme nichts an.

Und bei Klemme 4 und 5 Kommt ne Brücke rein ?

http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=93f2bf-1512073136.jpg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Buzi
Newbie
Newbie


Anmeldungsdatum: 30.11.2017
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 12.12.2017 20:01    Titel: Antworten mit Zitat
Ich brauche nochmal eure Hilfe.

Also habe alles soweit angeschlossen wie im Plan.
Auch die Brücke bei klemme 4 und 5.

Aber das Thermostat zeigt keine wirkung, ich kann die Temperatur auf 0 grad oder auf 30 eistellen der Lüfter läüft immer

Normal wenn ich ca:5 Grad einstelle, und es werden die 5 Grad erreicht sollte doch der Lüfter wieder abschalten ?

Oder habe ich da was falsch verstanden

Question
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Zelmani
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 21.10.2010
Beiträge: 1015
Wohnort: Hofheim am Taunus

BeitragVerfasst am: 12.12.2017 20:45    Titel: Antworten mit Zitat
Bei der Brücke zwischen 4 und 5 wird der Thermostat umgangen (=Dauerbetrieb). Die Brücke muss zwischen 3 und 5, wie es ja auch im zweiten Schaltbild erläutert ist.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ego1
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 12.11.2006
Beiträge: 4721
Wohnort: Köln

BeitragVerfasst am: 12.12.2017 21:25    Titel: Antworten mit Zitat
Hast du einen nderen Plan vorliegen? Auch im zweiten Bild ist die Brücke an der gleichen stelle. Lediglich ein Ventil ist dazugekommen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Zelmani
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 21.10.2010
Beiträge: 1015
Wohnort: Hofheim am Taunus

BeitragVerfasst am: 12.12.2017 21:33    Titel: Antworten mit Zitat
Zweiter Link im ersten Beitrag Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Pumukel
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 22.07.2016
Beiträge: 2101

BeitragVerfasst am: 12.12.2017 21:41    Titel: Antworten mit Zitat
da ist auch die Brücke zwischen 3 und 5 eingezeichnet.
http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=1e5a96-1512073029.jpg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sb
Master Member
Master Member


Anmeldungsdatum: 21.10.2017
Beiträge: 326

BeitragVerfasst am: 12.12.2017 22:18    Titel: Antworten mit Zitat
Und außerdem steht da ja, in besten Chinenglisch: "Link 4 & 5 for fan continuous, 3 & 5 for fan automatic"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ego1
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 12.11.2006
Beiträge: 4721
Wohnort: Köln

BeitragVerfasst am: 12.12.2017 22:28    Titel: Antworten mit Zitat
Stimmt. Den zweiten Link hab ich übersehen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Elektrikforum Foren-Übersicht -> Haustechnik Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  


Elektromaterial
Elektrikforum

Zur Ausführung elektrotechnischer Arbeiten wird ausdrücklich empfohlen, einen Fachmann zu beauftragen.
Nur so kann sichergestellt werden, dass die jeweils geltenden Vorschriften nach DIN VDE eingehalten werden.
SITE THEMA: ELEKTROFORUM | ELEKTRO HANDWERK | E-TECHNIK | ELEKTROINSTALLATION | ELEKTRIK FORUM | ELEKTROTECHNIK
Jetzt Erklärung von Funktion oder Schaltplan einer Schaltung anfragen und aktiv im Forum fragen und antworten.
Powered by phpBB- Page generated in 0.01 seconds
Elektroinstallation Haus Sat Board Amateurfunk