Elektrikforum.de
   
   
 
FAQFAQ
SuchenSuchen
MitgliederlisteMitgliederliste
ImpressumImpressum

Willkommen auf Elektrikforum.de - dem Elektro Forum zur Elektroinstallation

Wir freuen uns, Sie als Gast auf unseren Seiten zu begrüßen. Die Mitgliedschaft im Forum ist natürlich kostenlos und bringt keinerlei Verpflichtungen mit sich. Um aktiv am Forengeschehen teilzunehmen und sämtliche Funktionen zu nutzen, können Sie sich jetzt hier registrieren.
Benutzername:
Passwort:


 RegistrierenRegistrieren  ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin    Bookmark

Wenn alles elektrisiert!

Elektrikforum Foren-Übersicht -> Blitzschutz, EMV, Erdung & Potentialausgleich
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
fixogum
Newbie
Newbie


Anmeldungsdatum: 02.02.2006
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 03.02.2006 08:01    Titel: Wenn alles elektrisiert! Antworten mit Zitat
Rolling Eyes Wir haben ein neues gebrauchtes Haus bezogen und uns ist aufgefallen, dass wir uns bei Berührungen auch an Gegenständen elektrisieren. Wodurch kann so etwas hervorgerufen werden?
Wir haben ein Holzhaus und vorwiegend Natur-Cotto-Boden, also alles natürliche Sachen. Soweit ich mit Hilfe der Lesung von diversen Forumsbeiträgen feststellen konnte ist die Gasleitung und die Wasserleitung geerdet. Kann man im Hausanschlussraum ganz gut sehen.
Woran kann das liegen, habt ihr eine Idee?
Danke für Eure Antworten!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Anzeige
Newbie
Hallo!

Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Antworten!


Fachmann
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 05.04.2005
Beiträge: 627
Wohnort: Hauptstadt

BeitragVerfasst am: 03.02.2006 08:38    Titel: Antworten mit Zitat
Hallo fixogum,

Elektrisieren ist ein recht weit gefasster Begriff.
Kann es sein, dass du von statischer Aufladung sprichst, also einen kleinen, schmerzhaften Funkenflug bei Berührungen von Metallteilen?
Oder sprichst du von tatsächlichen elektrischen Schlägen, die länger anhalten, äußerst schmerzhaft sind, zur Bewusstlosigkeit und zum Tode führen?
Oder sprichst du von einem leichten kribbeln das bei Berührung bestimmter Metallteile auftritt?

3 grundsätzliche Fragestellungen ergeben 3 völlig unterschiedliche Antworten.

Bitte beschreibe möglichst genau, was du meinst, wenn du von elektrisieren sprichst. Es wird dir sicher ein Lösungsweg aufgezeigt.

Gruß Fachmann
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
fixogum
Newbie
Newbie


Anmeldungsdatum: 02.02.2006
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 03.02.2006 09:27    Titel: Antworten mit Zitat
Hallo Fachmann!
Ok, sprechen wir von statischer Aufladung, aber eben nicht bei Berührung von Metallteilen, sondern von Personen, Holztisch usw. Zu Tode ist noch niemand gekommen...
Das gleiche passiert doch, wenn ich Kunststoffe durch Reibung auflade. So ein "elektrisieren" umgangssprachlich meine ich.
Ich hoffe jetzt weißt Du was ich meine.
Gruß
fixogum
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Fachmann
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 05.04.2005
Beiträge: 627
Wohnort: Hauptstadt

BeitragVerfasst am: 03.02.2006 09:44    Titel: Antworten mit Zitat
Hallo,

bei statischer Aufladung kann ich leider auch nur mit geballtem Halbwissen aufwarten.
Statische Aufladung kann man sicher auch mit Kunststoffen erzeugen, der Klassiker ist aber doch der Wollpullover. (Das schöne Naturprodukt)

Im Winter hat man durch die trockene Luft und der damit verbundenen guten Isolierung die häufigsten Probleme mit statischer Aufladung.

Abhilfe könnte z.B. ein besseres Raumklima, sprich höhere Luftfeuchtigkeit, andere Schuhwerk oder andere Kleidung bringen.

Aber wie gesagt, alles nur Halbwissen, andere Wissen sicher mehr darüber.

Gruß Fachmann
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
fixogum
Newbie
Newbie


Anmeldungsdatum: 02.02.2006
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 03.02.2006 13:23    Titel: Antworten mit Zitat
Idea Hallo Fachmann,
Deine Antwort hilft mir schon weiter, dass es wahrscheinlich am Raumklima liegt, das könnte sein.
Ich bin jedenfalls schon mal beruhigt, dass es eigentlich (falls ich das richtig verstanden habe) keine Ursachen in elektrischen Graäten o.ä. haben kann, wenn ich mich an nichtleitenden Gegenständen "elektrisiere".
Bitte entschuldigt meine unprofessionelle Ausdrucksweise.
Ein schönes Wochenende.
Gruß
fixogum
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Elektrikforum Foren-Übersicht -> Blitzschutz, EMV, Erdung & Potentialausgleich Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  


Elektromaterial
Elektrikforum

Zur Ausführung elektrotechnischer Arbeiten wird ausdrücklich empfohlen, einen Fachmann zu beauftragen.
Nur so kann sichergestellt werden, dass die jeweils geltenden Vorschriften nach DIN VDE eingehalten werden.
SITE THEMA: ELEKTROFORUM | ELEKTRO HANDWERK | E-TECHNIK | ELEKTROINSTALLATION | ELEKTRIK FORUM | ELEKTROTECHNIK
Jetzt Erklärung von Funktion oder Schaltplan einer Schaltung anfragen und aktiv im Forum fragen und antworten.
Powered by phpBB- Page generated in 0.01 seconds
Elektroinstallation Haus Sat Board Amateurfunk