Elektrikforum.de
   
   
 
FAQFAQ
SuchenSuchen
MitgliederlisteMitgliederliste
ImpressumImpressum

Willkommen auf Elektrikforum.de - dem Elektro Forum zur Elektroinstallation

Wir freuen uns, Sie als Gast auf unseren Seiten zu begrüßen. Die Mitgliedschaft im Forum ist natürlich kostenlos und bringt keinerlei Verpflichtungen mit sich. Um aktiv am Forengeschehen teilzunehmen und sämtliche Funktionen zu nutzen, können Sie sich jetzt hier registrieren.
Benutzername:
Passwort:

 RegistrierenRegistrieren  ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin    Bookmark

Relaise für Zentralheizung / Umwälzpumpe kurzfristig aus

Elektrikforum Foren-Übersicht -> Produkte, Elektromaterial, Elektrowerkzeug & Werkstoffe
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
rauchmelder
Newbie
Newbie


Anmeldungsdatum: 17.12.2017
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 17.12.2017 19:08    Titel: Relaise für Zentralheizung / Umwälzpumpe kurzfristig aus Antworten mit Zitat
Hallo zusammen, ich bin "neu" und bräuchte bitte Eure Unterstützung. Vor vielen Jahren hatte ich E-Installateur gelernt, aber leider keine Praxiserfahrung mehr.

Folgendes Problem
Meine Ölzentralheizung hat zusätzlich einen Naturzugkessel/Holz stehen, sowie einen
Pufferspeicher.
Sobald der Ölbrenner der Vissmann Ölheizung einschaltet, sollte die Umwälzpumpe zum Pufferspeicher ausgeschaltet werden, sobald der Brenner wieder ausschaltet darf diese Umwälzpumpe wieder laufen.
Ich dachte an ein "Eltako".
Brenner bekommt Strom > Relaise zieht an und trennt die Pumpenphase, sobald der Brenner keinen Strom mehr bekommt, schliesst das Relaise wieder,Pumpe bekommt wieder Strom

Welches Eltako kommt dafür in Frage?
Vielen Dank für die Hilfe!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Anzeige
Newbie
Hallo!

Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Antworten!


Ixoem
Member
Member


Anmeldungsdatum: 11.05.2013
Beiträge: 83

BeitragVerfasst am: 17.12.2017 19:28    Titel: Antworten mit Zitat
Hallo,
um das Schütz/Relais hierfür auszuwählen, fehlen noch die Daten zur Pumpe und die zur Verfügung stehende Steuerspannung.

Gruß

Ixoem
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Pumukel
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 22.07.2016
Beiträge: 2106

BeitragVerfasst am: 17.12.2017 19:47    Titel: Antworten mit Zitat
Stell dir mal vor Finder baut auch Relais und Schütze dürften dafür sogar besser geeignet sein.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
werner_1
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 24.11.2012
Beiträge: 8666
Wohnort: 324xx

BeitragVerfasst am: 17.12.2017 20:14    Titel: Antworten mit Zitat
@TE: Du kannst dafür Relais oder Schütze von Hunderten von Herstellern einsetzen. Das braucht weder Finder noch eltako sein; nur Spulenspannung und Schaltleistung müssen passen.
_________________
Gruß Werner
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
rauchmelder
Newbie
Newbie


Anmeldungsdatum: 17.12.2017
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 17.12.2017 20:21    Titel: Antworten mit Zitat
werner_1 hat folgendes geschrieben:
@TE: Du kannst dafür Relais oder Schütze von Hunderten von Herstellern einsetzen. Das braucht weder Finder noch eltako sein; nur Spulenspannung und Schaltleistung müssen passen.

Danke für die Info!
220 Volt wird die Vissmann Heizung haben, so eine Pumpe, 60 bis 80 Watt?
Wenn ich jetzt bei Eltako bleibe, welches wäre das genau? Öffner?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Octavian1977
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 05.10.2006
Beiträge: 14870
Wohnort: Wiesbaden

BeitragVerfasst am: 18.12.2017 12:03    Titel: Antworten mit Zitat
Eine kleine Umwälzpumpe mit unter Hundert Watt kann man mit Eltako Relais gut schalten.
Nimm welche mit Wechsler Kontakt, dann kann man immer noch umklemmen wenn man sich das doch irgendwie anders herum überlegt.

Eltako wäre z.B. ER12 001-UC
Da wäre die Steuerspannung auch ziemlich egal das Teil kann man mit AC oder DC von 8-230V Schalten
_________________
Besonders helle Erleuchtungen nennt man Verblendung
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Elektrikforum Foren-Übersicht -> Produkte, Elektromaterial, Elektrowerkzeug & Werkstoffe Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  


Elektromaterial
Elektrikforum

Zur Ausführung elektrotechnischer Arbeiten wird ausdrücklich empfohlen, einen Fachmann zu beauftragen.
Nur so kann sichergestellt werden, dass die jeweils geltenden Vorschriften nach DIN VDE eingehalten werden.
SITE THEMA: ELEKTROFORUM | ELEKTRO HANDWERK | E-TECHNIK | ELEKTROINSTALLATION | ELEKTRIK FORUM | ELEKTROTECHNIK
Jetzt Erklärung von Funktion oder Schaltplan einer Schaltung anfragen und aktiv im Forum fragen und antworten.
Powered by phpBB- Page generated in 0.01 seconds
Elektroinstallation Haus Sat Board Amateurfunk