Elektrikforum.de
   
   
 
FAQFAQ
SuchenSuchen
MitgliederlisteMitgliederliste
ImpressumImpressum

Willkommen auf Elektrikforum.de - dem Elektro Forum zur Elektroinstallation

Wir freuen uns, Sie als Gast auf unseren Seiten zu begrüßen. Die Mitgliedschaft im Forum ist natürlich kostenlos und bringt keinerlei Verpflichtungen mit sich. Um aktiv am Forengeschehen teilzunehmen und sämtliche Funktionen zu nutzen, können Sie sich jetzt hier registrieren.
Benutzername:
Passwort:

 RegistrierenRegistrieren  ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin    Bookmark

Feuchtraum Doppelsteckdose von OBI Feuchtraum-Schalterserie

Elektrikforum Foren-Übersicht -> Produkte, Elektromaterial, Elektrowerkzeug & Werkstoffe
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
pingps
Cool Newbie
Cool Newbie


Anmeldungsdatum: 23.04.2016
Beiträge: 11

BeitragVerfasst am: 13.01.2018 17:09    Titel: Feuchtraum Doppelsteckdose von OBI Feuchtraum-Schalterserie Antworten mit Zitat
Brauchte für den Heizraum eine Steckdose. Aufputz. Und wenn ich schon dabei bin, mache ich eine Doppelsteckdose rein. Wollte eigentlich beim OBI eine Jung Doppelsteckdose kaufen, die haben wohl nur noch die Eigenmarke. Aber billig. Wirklich billig, wie ich jetzt nach dem Einbau feststellen musste.
- keine Zwangsführung für Drähte und Einsätze.
- keine Vorverdrahtung der Doppelsteckdose, jede Seite muss mit Weiterleitung selbst verdrahtet werden
- die Einsätze halten nicht von selber, man braucht also fast einen Helfer zum Verdrahten einer Steckdose.


Einziger Lichtpunkt: Der Kunststoff scheint einigermaßen stabil zu sein.

Ich kaufe dieses Produkt bzw. diese Produktserie von OBI nicht mehr.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Anzeige
Newbie
Hallo!

Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Antworten!


werner_1
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 24.11.2012
Beiträge: 8781
Wohnort: 324xx

BeitragVerfasst am: 13.01.2018 17:20    Titel: Antworten mit Zitat
SPAM
_________________
Gruß Werner
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
patois
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 22.10.2009
Beiträge: 8342

BeitragVerfasst am: 13.01.2018 17:23    Titel: Antworten mit Zitat
Evil or Very Mad

SPAM und Geschäftsschädigung !
.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
pingps
Cool Newbie
Cool Newbie


Anmeldungsdatum: 23.04.2016
Beiträge: 11

BeitragVerfasst am: 13.01.2018 17:51    Titel: Antworten mit Zitat
schade, dass ihr eine Meinung zu einem Produkt nicht honoriert.
Geschäftsschädigend finde ich, dass OBI keine Markenprodukte vorrätig hält. So werde ich den Markt meiden und dann doch lieber im Internet kaufen. Ich finde, dass OBI sich mit diesem Sortiment selbst schädigt. Habe schon mehrfach diese Erfahrung gemacht. Da sich dieses Forum mit Produkten beschäftigt, gehört das wohl auch hier rein. Spam ist was anderes. Aber wenn ihr der Meinung seid, dass so ein Beitrag hier unerwünscht ist, gibt es ja Admins, die diesen auch löschen können.

Ich hatte Jung als Marke erwähnt, die ich gerne gekauft hätte. Da hatte ich nur gute Erfahrungen gemacht. Und diese Produkte finde ich auch empfehlenswert.

Falls ich mit meinem ernst gemeinten Beitrag gegen die Forenregeln verstoßen habe, möchte ich mich dafür entschuldigen. Habe nachgelesen, finde nicht, dass das so ist.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
TS0404
Master Member
Master Member


Anmeldungsdatum: 21.10.2009
Beiträge: 353

BeitragVerfasst am: 14.01.2018 09:31    Titel: Antworten mit Zitat
Naja, etwas Wahres ist schon daran.

Im Onlineshop des besagten 3-Buchstaben-Baumarkts finde ich auf Anhieb nur eine 1-Fach AP-Dose von BJ (Ocean) und ein paar Artikel von Merten, sonst nur Kopp & Co.

Wie es aber in den Märkten selbst aussieht, lässt sich natürlich nicht so pauschal sagen.

Liegt aber wohl daran, dass der typische Heimwerker eher zum Billigprodukt greift und die Markenware im Regal liegen lässt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sko
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 22.11.2010
Beiträge: 2523

BeitragVerfasst am: 14.01.2018 09:52    Titel: Antworten mit Zitat
In unserem Obi gibt es fast das gesamte BJ Schalter und Steckdosensortiment.

Ciao
Stefan
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
pingps
Cool Newbie
Cool Newbie


Anmeldungsdatum: 23.04.2016
Beiträge: 11

BeitragVerfasst am: 14.01.2018 19:12    Titel: Antworten mit Zitat
sko hat folgendes geschrieben:
In unserem Obi gibt es fast das gesamte BJ Schalter und Steckdosensortiment.

Ciao
Stefan

Da sind wohl die Märkte nicht einheitlich und können das Sortiment selbst auswählen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Octavian1977
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 05.10.2006
Beiträge: 15172
Wohnort: Wiesbaden

BeitragVerfasst am: 15.01.2018 11:07    Titel: Antworten mit Zitat
Warum kaufst Du überhaupt diesen billigen Schrott?
Die Baumärkte die ich alle kenne (OBI, Hornbach, Globus, Bauhaus) haben allerdings ALLE neben dem biligen Schrott mindestens eine Marke im Angebot. Leider ist das Sortiment dann oft nicht vollständig und es fehlen dann Kreuzschalter oder Serien Wechsel oder oder.

Für Elektro Material kenne ich keinen Baumarkt der auch nur annähernd ein ausreichendes Sortiment hat.
Ist mir auch relativ egal, da ich alles über den Großhandel besorge.
_________________
Besonders helle Erleuchtungen nennt man Verblendung
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sko
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 22.11.2010
Beiträge: 2523

BeitragVerfasst am: 15.01.2018 11:25    Titel: Antworten mit Zitat
Nebenbei, alle Preise die Obi bei uns für Busch Jäger aufruft, konnte der lokale Elektriker (bei dem ich dann gekauft habe) locker unterbieten!

Ciao
Stefan
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Moorkate
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 06.07.2014
Beiträge: 2128

BeitragVerfasst am: 15.01.2018 23:37    Titel: Antworten mit Zitat
sko hat folgendes geschrieben:
Nebenbei, alle Preise die Obi bei uns für Busch Jäger aufruft, konnte der lokale Elektriker (bei dem ich dann gekauft habe) locker unterbieten!

Ciao
Stefan

Nur ist der nun mal nicht darauf eingestellt, dass die Leute einzelne Steckdosen und Schalter kaufen. Es müsste auch jedes Mal jemand ins Lager laufen, um das Gewünschte zu holen. Und wenn er da noch vom Kunden festgequatscht wird, zahlt er oben drauf oder es ist Ware die bei einem Bauvorhaben schon abgerechnet wurde oder sonst wie runtergefallen.

Und es ist nun mal so: Wenn 99% der Kunden sich 'Billig will ich' in den Einkaufswagen packen und sowieso nur kommen wenn es 20% außer auf Zigaretten gibt, dann hat der Markt bald nur noch 'Billig bekommst du' im Sortiment, denn auf solche Nischenprodukte sind die nicht eingestellt.

Also, dann doch gleich ab ins Netz. Lasse den Klick in deiner Region. Wenn das mal immer so einfach wäre.

mfG
_________________
Normen haben kraft Entstehung, Trägerschaft, Inhalt und Anwendungsbereich den Charakter von Empfehlungen, deren Beachtung und Anwendung jedermann freisteht. Normen an sich haben keine rechtliche Verbindlichkeit.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Elektrikforum Foren-Übersicht -> Produkte, Elektromaterial, Elektrowerkzeug & Werkstoffe Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  


Elektromaterial
Elektrikforum

Zur Ausführung elektrotechnischer Arbeiten wird ausdrücklich empfohlen, einen Fachmann zu beauftragen.
Nur so kann sichergestellt werden, dass die jeweils geltenden Vorschriften nach DIN VDE eingehalten werden.
SITE THEMA: ELEKTROFORUM | ELEKTRO HANDWERK | E-TECHNIK | ELEKTROINSTALLATION | ELEKTRIK FORUM | ELEKTROTECHNIK
Jetzt Erklärung von Funktion oder Schaltplan einer Schaltung anfragen und aktiv im Forum fragen und antworten.
Powered by phpBB- Page generated in 0.02 seconds
Elektroinstallation Haus Sat Board Amateurfunk