Elektrikforum.de
   
   
 
FAQFAQ
SuchenSuchen
MitgliederlisteMitgliederliste
ImpressumImpressum

Willkommen auf Elektrikforum.de - dem Elektro Forum zur Elektroinstallation

Wir freuen uns, Sie als Gast auf unseren Seiten zu begrüßen. Die Mitgliedschaft im Forum ist natürlich kostenlos und bringt keinerlei Verpflichtungen mit sich. Um aktiv am Forengeschehen teilzunehmen und sämtliche Funktionen zu nutzen, können Sie sich jetzt hier registrieren.
Benutzername:
Passwort:

 RegistrierenRegistrieren  ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin    Bookmark

Defekter Induktionsherd, Hilfe Komponenten bestimmung.

Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Elektrikforum Foren-Übersicht -> Haustechnik
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
KriPo
Newbie
Newbie


Anmeldungsdatum: 23.01.2018
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: 27.01.2018 19:58    Titel: Antworten mit Zitat
ICL7621 oder ICL-7611/12/13 solls wohl sein.
Habe mir die Belegung der Pins angeschaut, auf der PLatine sind die Pins auf der Rechten Seite alle miteinander verbunden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Anzeige
Newbie
Hallo!

Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Antworten!


patois
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 22.10.2009
Beiträge: 8349

BeitragVerfasst am: 28.01.2018 08:15    Titel: Bei Support anfragen ... Antworten mit Zitat
Question

Man könnte natürlich auch den Support des Herstellers des Herdes anrufen oder eine Email schicken,
um der Bauteilraterei ein Ende zu machen ...

Aber offen ist dann immer noch die Frage, warum das Bauteil den Geist aufgegeben hat!

Einfach nur das Bauteil zu ersetzen dürfte nicht zielführend sein!

[img]https://s10.postimg.org/v7ucnje91/defektesbauteil.jpg[/img]

.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
patois
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 22.10.2009
Beiträge: 8349

BeitragVerfasst am: 28.01.2018 08:41    Titel: Antworten mit Zitat
KriPo hat folgendes geschrieben:
ICL7621 oder ICL-7611/12/13 solls wohl sein.
Habe mir die Belegung der Pins angeschaut, auf der PLatine sind die Pins auf der Rechten Seite alle miteinander verbunden.


Nun ja, man könnte sich auch mit Re-Engineering abquälen,
um eventuell hinter das Geheimnis des Bauteils zu kommen.
Das wird aber ziemlich zeitaufwändig sein ...
.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
KriPo
Newbie
Newbie


Anmeldungsdatum: 23.01.2018
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: 01.02.2018 19:03    Titel: Antworten mit Zitat
Hersteller habe ich schon angeschrieben. Der hat mich aber bis jetzt nur an eine Ersatzteilfirma vermittelt und wollte mir nicht direkt sagen um welches Bauteil es sich handelt. Ich denke das läuft dann auf eine neue Platine hinaus oder nach dem Motto "Ist kaputt, kauf Neu!" Very Happy mal schaun...

Ich möchte euch aber noch, für die Zeit und Mühe, danken. Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Moorkate
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 06.07.2014
Beiträge: 2129

BeitragVerfasst am: 01.02.2018 19:54    Titel: Antworten mit Zitat
Na, du bist einer der wenigen, die sich freuen, dass es sich nicht reparieren lässt.
Letztendlich spart es dir auch Arbeit und Risiko, da es ja das Kochfeld deines Nachbarn ist.

Wenn die Ersatzelektronik da ist, unbedingt fotografieren und sicher im Netz abspeichern.

mfG
_________________
Normen haben kraft Entstehung, Trägerschaft, Inhalt und Anwendungsbereich den Charakter von Empfehlungen, deren Beachtung und Anwendung jedermann freisteht. Normen an sich haben keine rechtliche Verbindlichkeit.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
bigdie
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 23.11.2013
Beiträge: 7079

BeitragVerfasst am: 01.02.2018 20:30    Titel: Re: Bei Support anfragen ... Antworten mit Zitat
patois hat folgendes geschrieben:
Question



Einfach nur das Bauteil zu ersetzen dürfte nicht zielführend sein!


Das kann man nicht wissen, den oben von mir erwähnten Step Down kenne ich auch nur, weil der in einer Waschmaschine gestorben ist, und ich den getauscht habe. Microelektronik mit Netzspannung ist halt grenzwertig und hält nicht immer ewig.
Bei meinem waren übrigens auch Pin 1,2,7,8 auch gleiches Potential. die 4 Pins führen die Wärme an die Platine ab.
Die WM ging dann wieder ein paar Jahre.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
KriPo
Newbie
Newbie


Anmeldungsdatum: 23.01.2018
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: 10.02.2018 13:13    Titel: Antworten mit Zitat
eine Gute und eine schlechte Nachricht.
Für alle die es noch interessiert und das hier wird auch mein abschliessender Beitrag zu diesem Thread sein.
Induktionsherd läuft wieder aber wir haben die ganze Platine für 104€ gekauft.
Der Chip war/ist übrigens ein TNY 180 PN mit nur 7 Beinchen.
Nochmal danke für die Hilfe Smile bis dann.

kann geschlossen werden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
patois
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 22.10.2009
Beiträge: 8349

BeitragVerfasst am: 10.02.2018 13:55    Titel: Antworten mit Zitat
.
Gratuliere, auch wenn die Geldausgabe schmerzt, ist es eine gute Entscheidung gewesen die ganze Platine zu tauschen!
.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Elektrikforum Foren-Übersicht -> Haustechnik Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  


Elektromaterial
Elektrikforum

Zur Ausführung elektrotechnischer Arbeiten wird ausdrücklich empfohlen, einen Fachmann zu beauftragen.
Nur so kann sichergestellt werden, dass die jeweils geltenden Vorschriften nach DIN VDE eingehalten werden.
SITE THEMA: ELEKTROFORUM | ELEKTRO HANDWERK | E-TECHNIK | ELEKTROINSTALLATION | ELEKTRIK FORUM | ELEKTROTECHNIK
Jetzt Erklärung von Funktion oder Schaltplan einer Schaltung anfragen und aktiv im Forum fragen und antworten.
Powered by phpBB- Page generated in 0.02 seconds
Elektroinstallation Haus Sat Board Amateurfunk