Elektrikforum.de
   
   
 
FAQFAQ
SuchenSuchen
MitgliederlisteMitgliederliste
ImpressumImpressum

Willkommen auf Elektrikforum.de - dem Elektro Forum zur Elektroinstallation

Wir freuen uns, Sie als Gast auf unseren Seiten zu begrüßen. Die Mitgliedschaft im Forum ist natürlich kostenlos und bringt keinerlei Verpflichtungen mit sich. Um aktiv am Forengeschehen teilzunehmen und sämtliche Funktionen zu nutzen, können Sie sich jetzt hier registrieren.
Benutzername:
Passwort:

 RegistrierenRegistrieren  ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin    Bookmark

Rasterleuchte 2x58W auf LED umbauen

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Elektrikforum Foren-Übersicht -> Licht & Beleuchtung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
lion82
Cool Newbie
Cool Newbie


Anmeldungsdatum: 24.01.2018
Beiträge: 15

BeitragVerfasst am: 26.01.2018 14:28    Titel: Antworten mit Zitat
Da das jetzt 23V Röhren sind, kann ich dann einfach die beiden Kabel der VVB einfach trennen und miteinander verbinden?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Anzeige
Newbie
Hallo!

Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Antworten!


Octavian1977
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 05.10.2006
Beiträge: 15179
Wohnort: Wiesbaden

BeitragVerfasst am: 26.01.2018 14:38    Titel: Antworten mit Zitat
wohl eher 230V oder?
und das Ding heißt VVG (Verlustarmes Vorschalt Gerät) oder bei älteren Teilen KVG (Konventionelles...)

Wenn dem so ist kannst Du die beiden Anschlußdrähte des Vorschaltgerätes abklemmen und verbinden.
_________________
Besonders helle Erleuchtungen nennt man Verblendung
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
lion82
Cool Newbie
Cool Newbie


Anmeldungsdatum: 24.01.2018
Beiträge: 15

BeitragVerfasst am: 26.01.2018 14:40    Titel: Antworten mit Zitat
Ja. Handytastatur Smile

Das meinte ich mit 230v und VVG. Cool. Danke
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
lion82
Cool Newbie
Cool Newbie


Anmeldungsdatum: 24.01.2018
Beiträge: 15

BeitragVerfasst am: 02.02.2018 13:25    Titel: Antworten mit Zitat
Hallo,

ich habe noch eine Lampe (150cm, 2x58, mit VSG, ohne Starter), die ich im Keller umbauen möchte auf LED mit 230V.

Geht das bzw. wie kann ich die Kabel vom VSG überbrücken bzw. welche Kabel mit welchen verbinden? Die Lampe hat keinen Starter, ist egal, oder?


[img]https://s18.postimg.org/n0wqedout/20180102_150949_1514902228358.jpg[/img]
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Pumukel
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 22.07.2016
Beiträge: 2272

BeitragVerfasst am: 02.02.2018 15:31    Titel: Antworten mit Zitat
Die LED Röhren haben ihr eigenes Vorschaltgerät in der Röhre eingebaut, können und sollten deshalb auch ohne ein externes Vorschaltgerät direkt am 230V Netz betrieben werden. Die sogenannten LED-Starter sind nur eine Brücke um den alten Starter zu überbrücken.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
lion82
Cool Newbie
Cool Newbie


Anmeldungsdatum: 24.01.2018
Beiträge: 15

BeitragVerfasst am: 02.02.2018 15:39    Titel: Antworten mit Zitat
Alles klar danke, habe ich mir gedacht.

Aber wie kann ich jetzt das VSG auf dem Bild überbrücken?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
werner_1
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 24.11.2012
Beiträge: 8794
Wohnort: 324xx

BeitragVerfasst am: 02.02.2018 16:30    Titel: Antworten mit Zitat
Mit Brücken allein ist es nicht getan.
Die Schaltung muss hinterher so aussehen:


[img]https://s10.postimg.org/50adcn891/Duo-_LED.jpg[/img]
_________________
Gruß Werner
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
lion82
Cool Newbie
Cool Newbie


Anmeldungsdatum: 24.01.2018
Beiträge: 15

BeitragVerfasst am: 02.02.2018 16:33    Titel: Antworten mit Zitat
Ok, also das VSG rausschmeissen und die Verkabelung lt. deinem Plan machen?

Zuletzt bearbeitet von lion82 am 02.02.2018 17:00, insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
werner_1
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 24.11.2012
Beiträge: 8794
Wohnort: 324xx

BeitragVerfasst am: 02.02.2018 16:53    Titel: Antworten mit Zitat
Ja.

Wie du siehst, ist der Plan nicht von mir, sondern nur kopiert.
_________________
Gruß Werner
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Pumukel
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 22.07.2016
Beiträge: 2272

BeitragVerfasst am: 02.02.2018 21:46    Titel: Antworten mit Zitat
lion82 hat folgendes geschrieben:
Hallo,

ich habe noch eine Lampe (150cm, 2x58, mit VSG, ohne Starter), die ich im Keller umbauen möchte auf LED mit 230V.

Geht das bzw. wie kann ich die Kabel vom VSG überbrücken bzw. welche Kabel mit welchen verbinden? Die Lampe hat keinen Starter, ist egal, oder?


[img]https://s18.postimg.org/n0wqedout/20180102_150949_1514902228358.jpg[/img]

Nein das ist ein EVG und auch das sollte Raus! Den Auch dieses EVG verbraucht Energie und ob die LED Röhre mit dem vorgeschaltetem EVG überhaupt arbeitet ist fraglich.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Elektrikforum Foren-Übersicht -> Licht & Beleuchtung Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Seite 2 von 4

 
Gehe zu:  


Elektromaterial
Elektrikforum

Zur Ausführung elektrotechnischer Arbeiten wird ausdrücklich empfohlen, einen Fachmann zu beauftragen.
Nur so kann sichergestellt werden, dass die jeweils geltenden Vorschriften nach DIN VDE eingehalten werden.
SITE THEMA: ELEKTROFORUM | ELEKTRO HANDWERK | E-TECHNIK | ELEKTROINSTALLATION | ELEKTRIK FORUM | ELEKTROTECHNIK
Jetzt Erklärung von Funktion oder Schaltplan einer Schaltung anfragen und aktiv im Forum fragen und antworten.
Powered by phpBB- Page generated in 0.02 seconds
Elektroinstallation Haus Sat Board Amateurfunk