Elektrikforum.de
   
   
 
FAQFAQ
SuchenSuchen
MitgliederlisteMitgliederliste
ImpressumImpressum

Willkommen auf Elektrikforum.de - dem Elektro Forum zur Elektroinstallation

Wir freuen uns, Sie als Gast auf unseren Seiten zu begrüßen. Die Mitgliedschaft im Forum ist natürlich kostenlos und bringt keinerlei Verpflichtungen mit sich. Um aktiv am Forengeschehen teilzunehmen und sämtliche Funktionen zu nutzen, können Sie sich jetzt hier registrieren.
Benutzername:
Passwort:

 RegistrierenRegistrieren  ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin    Bookmark

Logo Ablaufsteuerung mit analogem Eingang dringend!!!!!!

Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Elektrikforum Foren-Übersicht -> Automatisierung, Gebäudesystemtechnik & Elektronik
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
friends-bs
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied


Anmeldungsdatum: 08.07.2005
Beiträge: 2292

BeitragVerfasst am: 09.02.2006 18:42    Titel: Antworten mit Zitat
Den Rest kann er jetzt wohl selbst erweitern.
Sicherlich gibt es eine einfachere Lösung, als die von mir vorgeschlagene. Ob das Logo für die komplette Anwendung ausreichend ist sollte Kalle schon selbst austesten.
_________________
LG Bernhard
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Anzeige
Newbie
Hallo!

Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Antworten!


Kalle1972
Newbie
Newbie


Anmeldungsdatum: 06.02.2006
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 10.02.2006 11:45    Titel: Antworten mit Zitat
Das Programm ist fertig, jetzt taucht nur das Problem auf das der Zylinder ab und zu über den analogen Wert fährt, wie kann ich den Wert unempfindlicher stellen?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
JJ
Master Member
Master Member


Anmeldungsdatum: 22.12.2005
Beiträge: 103
Wohnort: Calau (Brandenburg)

BeitragVerfasst am: 10.02.2006 11:52    Titel: Antworten mit Zitat
Um kurze Impulse auszufiltern, kannst du nur eine Einschaltverzögerung nach dem Schwellwertschalter einbauen.
Je langsamer sich dein Zylinder bewegt um so großer kann die Zeit sein, sonst leidet die Genauigkeit.
_________________
Achtung bissiger Strom!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Smog
Newbie
Newbie


Anmeldungsdatum: 16.02.2006
Beiträge: 4
Wohnort: Münster NRW

BeitragVerfasst am: 16.02.2006 23:59    Titel: Antworten mit Zitat
Hallo,
Muss es denn ne Logo oder Easy sein ? Wie währ´s den mit `ner Mikroprozessorsteuerung und I/O Relais-Schnittstelle?
Nen kleiner Atmel oder Pic mit internem Flashspeicher reicht völlig. ISP über RS232 macht das ganze auch ohne große Programmierkenntnisse händelbar; vor allem super flexibel ( Datenspeicherung, Visualisierung, Verarbeitung etc). 2 IC´s ( Schnittstelle und MPU) nen paar C´s und R´s, Spannungsstabi mit standard-78/79er Baureihe und ab geht das. Evt. noch ne Pegelanpassung auf TTL für Relais-Ansteuerung (bin mir grad nich´ sicher Confused) Da kostet nen Wochenende inner Altstadt mehr Laughing . Is´halt als Alternative/kleiner Schubs Smile gedacht. Bitte nich´ stolpern. Ich weiß, wolltest ne Logo Lösung. Fiel mir nur so ein.....

schöne Grüße
der Smog
_________________
Nur wer nicht weiß was er macht sollte auf sein Gefühl vertrauen. Für alle anderen VDE beachten!!!! Dies liegt übrigens nicht in meiner Verantwortung---
!!Alle Inhalte ohne Gewähr für Richtigkeit und VDE-Konformität!! --
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
firefox66
Cool Newbie
Cool Newbie


Anmeldungsdatum: 01.11.2005
Beiträge: 34

BeitragVerfasst am: 23.02.2006 08:18    Titel: Analogwert umsetzen Antworten mit Zitat
Hm ich würde zuerst den analogwert auf ein einheitsignal bringen. Ich denke die Logo braucht 4-20mA um das rech magere Signal des Zylinders zu spreizen. Es gibt brauchbare frei Skalierbare Wandler (z.B. von wachendorf). Wenn das ganze kallibriert ist würde ich die einzelnen positionen von hand anfahren.. analogwert notieren und über timer die einzelnen positionen abfragen.
_________________
Wo ich bin herrscht Chaos...leider kann ich nicht überall sein.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Elektrikforum Foren-Übersicht -> Automatisierung, Gebäudesystemtechnik & Elektronik Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  


Elektromaterial
Elektrikforum

Zur Ausführung elektrotechnischer Arbeiten wird ausdrücklich empfohlen, einen Fachmann zu beauftragen.
Nur so kann sichergestellt werden, dass die jeweils geltenden Vorschriften nach DIN VDE eingehalten werden.
SITE THEMA: ELEKTROFORUM | ELEKTRO HANDWERK | E-TECHNIK | ELEKTROINSTALLATION | ELEKTRIK FORUM | ELEKTROTECHNIK
Jetzt Erklärung von Funktion oder Schaltplan einer Schaltung anfragen und aktiv im Forum fragen und antworten.
Powered by phpBB- Page generated in 0.01 seconds
Elektroinstallation Haus Sat Board Amateurfunk