Elektrikforum.de
   
   
 
FAQFAQ
SuchenSuchen
MitgliederlisteMitgliederliste
ImpressumImpressum

Willkommen auf Elektrikforum.de - dem Elektro Forum zur Elektroinstallation

Wir freuen uns, Sie als Gast auf unseren Seiten zu begrüßen. Die Mitgliedschaft im Forum ist natürlich kostenlos und bringt keinerlei Verpflichtungen mit sich. Um aktiv am Forengeschehen teilzunehmen und sämtliche Funktionen zu nutzen, können Sie sich jetzt hier registrieren.
Benutzername:
Passwort:


 RegistrierenRegistrieren  ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin    Bookmark

Lichtschalter Umbau Hilfe

Elektrikforum Foren-Übersicht -> Licht & Beleuchtung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
loop
Newbie
Newbie


Anmeldungsdatum: 13.04.2005
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 13.04.2005 23:19    Titel: Lichtschalter Umbau Hilfe Antworten mit Zitat
Hallo !

Jetzt versuch ich mein glück doch mal hier, obwohl ich schon in den threads gelesen habe, dass man sein problem nicht genau genug beschreiben kann, sodass eure hilfe auch was hilft... hehe...also:

problem ist, ich hab in meiner neuen wohnung wegen weißeln ein halogen schienesystem abgehängt... trafo blieb oben hängen, nachdem ich fertig war und das system wieder zusammengesteckt habe ging kein licht mehr... ja ich habe zuvor die sicherung gezogen... so jetzt hängt da auch noch so ein toller "touch" schalter davor, bei dem man nur ganz leicht ne glasscheibe antippen muss um anzuschalten oder zu dimmen... da ist eine sicherung eingebaut und da wollte ich den strom messen... geht aber nicht weil da nicht bananenstecker nicht rankommt... so... jetzt wollte ich zum test, ob der trafo nicht evtl. kaputt ist, den standartlicht schalter aus dem gang einbauen... das problem ist jetzt... im gang gehen vier kabel (3x schwarz, 1x braun) in den standartschalter, in den "touch" schalter aber nur zwei schwarze ?!?! im gang gibt es noch einen zweiten schalter fürs licht... im wohnzimmer nur den einen "touch"schalter... jetzt hab ich eigentlich fast alle kombinationen durch, aber ich kann oben an der lüsterklemme vor dem trafo nie strom messen, im schlter aber schon... wie muss ich des ding denn anschliessen, dass auch oben strom ankommt ??? kann ich die sicherung im trafo kaputt sein... und wieso geht die lampe nicht mehr, obwohl ich doch eingentlich gar nicht gemacht habe...
naja... also wer soweit gekommen ist, dem danke ich schon mal für die "lese"zeit und noch mehr für die heissen tipps...

LoOp
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Anzeige
Newbie
Hallo!

Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Antworten!


Gretel
[Moderator]
[Moderator]


Anmeldungsdatum: 16.03.2005
Beiträge: 2110

BeitragVerfasst am: 14.04.2005 06:15    Titel: Antworten mit Zitat
Hallo loop ,

erstmal Willkommen im Forum !
-
Also mit Strom messen ist doch wohl "praktisch" die Spannung gemeint !
-
Mit was für einem Messinstrument wird was gemessen ?
-
Gruß ,
Gretel
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
portos
Cool Newbie
Cool Newbie


Anmeldungsdatum: 26.11.2004
Beiträge: 29
Wohnort: Österreich

BeitragVerfasst am: 15.04.2005 16:51    Titel: Antworten mit Zitat
Hallo loop

im gang hast du einen wechselschalter, und im wohnzimmer nur einen ausschalter

aber das ist kein problem du kannst zum testen auch einen wechselschalter als ausschalter verwenden

http://katalog.berker.biz/TI/ti3036x_3032_3037.pdf

mfg portos
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
titus78
Master Member
Master Member


Anmeldungsdatum: 02.05.2005
Beiträge: 237
Wohnort: Offenbach Land

BeitragVerfasst am: 02.05.2005 11:26    Titel: Re: Lichtschalter Umbau Hilfe Antworten mit Zitat
loop hat folgendes geschrieben:
Hallo !

Jetzt versuch ich mein glück doch mal hier, obwohl ich schon in den threads gelesen habe, dass man sein problem nicht genau genug beschreiben kann, sodass eure hilfe auch was hilft... hehe...also:

problem ist, ich hab in meiner neuen wohnung wegen weißeln ein halogen schienesystem abgehängt... trafo blieb oben hängen, nachdem ich fertig war und das system wieder zusammengesteckt habe ging kein licht mehr... ja ich habe zuvor die sicherung gezogen... so jetzt hängt da auch noch so ein toller "touch" schalter davor, bei dem man nur ganz leicht ne glasscheibe antippen muss um anzuschalten oder zu dimmen... da ist eine sicherung eingebaut und da wollte ich den strom messen... geht aber nicht weil da nicht bananenstecker nicht rankommt... so... jetzt wollte ich zum test, ob der trafo nicht evtl. kaputt ist, den standartlicht schalter aus dem gang einbauen... das problem ist jetzt... im gang gehen vier kabel (3x schwarz, 1x braun) in den standartschalter, in den "touch" schalter aber nur zwei schwarze ?!?! im gang gibt es noch einen zweiten schalter fürs licht... im wohnzimmer nur den einen "touch"schalter... jetzt hab ich eigentlich fast alle kombinationen durch, aber ich kann oben an der lüsterklemme vor dem trafo nie strom messen, im schlter aber schon... wie muss ich des ding denn anschliessen, dass auch oben strom ankommt ??? kann ich die sicherung im trafo kaputt sein... und wieso geht die lampe nicht mehr, obwohl ich doch eingentlich gar nicht gemacht habe...
naja... also wer soweit gekommen ist, dem danke ich schon mal für die "lese"zeit und noch mehr für die heissen tipps...

LoOp


hi,

Ich würde erstmal die Feinsicherung in deinem Touchschalter prüfen denn wenn du Strom am schalter aber nicht an der Leuchte hast ist das ein zeichen dafür das die Feinsicherung verabschiedet hat....

Am besten schalter ausbauen Feinsicherung raus und Ohmisch durchklingeln.....
denke mal das ist der ganze Fehler...
Dimmer haben immer eine Feinsicherung eingebaut....

Gruss
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Elektrikforum Foren-Übersicht -> Licht & Beleuchtung Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  


Elektromaterial
Elektrikforum

Zur Ausführung elektrotechnischer Arbeiten wird ausdrücklich empfohlen, einen Fachmann zu beauftragen.
Nur so kann sichergestellt werden, dass die jeweils geltenden Vorschriften nach DIN VDE eingehalten werden.
SITE THEMA: ELEKTROFORUM | ELEKTRO HANDWERK | E-TECHNIK | ELEKTROINSTALLATION | ELEKTRIK FORUM | ELEKTROTECHNIK
Jetzt Erklärung von Funktion oder Schaltplan einer Schaltung anfragen und aktiv im Forum fragen und antworten.
Powered by phpBB- Page generated in 0.01 seconds
Elektroinstallation Haus Sat Board Amateurfunk