Elektrikforum.de
   
   
 
FAQFAQ
SuchenSuchen
MitgliederlisteMitgliederliste
ImpressumImpressum

Willkommen auf Elektrikforum.de - dem Elektro Forum zur Elektroinstallation

Wir freuen uns, Sie als Gast auf unseren Seiten zu begrüßen. Die Mitgliedschaft im Forum ist natürlich kostenlos und bringt keinerlei Verpflichtungen mit sich. Um aktiv am Forengeschehen teilzunehmen und sämtliche Funktionen zu nutzen, können Sie sich jetzt hier registrieren.
Benutzername:
Passwort:


 RegistrierenRegistrieren  ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin    Bookmark

SML Rohre (Abwasserrohr) in Haupt PA Ja oder Nein ?

Elektrikforum Foren-Übersicht -> Blitzschutz, EMV, Erdung & Potentialausgleich
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Buberle_23
Newbie
Newbie


Anmeldungsdatum: 07.03.2006
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 07.03.2006 22:48    Titel: SML Rohre (Abwasserrohr) in Haupt PA Ja oder Nein ? Antworten mit Zitat
Hallo erst mal

das ist das erste mal das ich mich in einem Forum melde oder beteilige also bitte etwas nachsicht mit mir.

Mein Frage (Problem) :
In unserem Betrieb ist Stress, Großer Stress und daher die Frage wie Kolegen das Handhaben.

Muß SML Rohr in den Hauptpotentialausgleich einbezogen werden oder nicht.

Unter wechen Umständen Ja / Nein und wo ist das niedergeschrieben ?

Danke für euer Interesse und die Antworten
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Anzeige
Newbie
Hallo!

Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Antworten!


edi
[Moderator]
[Moderator]


Anmeldungsdatum: 21.06.2005
Beiträge: 6405

BeitragVerfasst am: 07.03.2006 23:05    Titel: Antworten mit Zitat
Zitat:
SML Rohr


Was ist das...nie gehört den Ausdruck...
_________________
MfG edi



Bitte keine technischen Anfragen per PN !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Heimwerker
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 13.08.2005
Beiträge: 2760

BeitragVerfasst am: 07.03.2006 23:18    Titel: Antworten mit Zitat
Zitat:
Was ist das...nie gehört den Ausdruck...


DITO !

Aber laut google eine Abwassserleitung aus Gusseisen ?: Exclamation

Laut VDE sind Metallrohre und Metallkonstruktionen mit in den Potentialausgleich einzubeziehen. (Achtung Ausnahmen !)

http://eltechnik.50webs.com/potential_e.htm
_________________
Gruß, Heimwerker
Alle Angaben sind ohne Gewähr und unverbindlich zu verstehen,ich übernehme keine Haftung für entstehende Sach/Personenschäden
Elektroarbeiten dürfen nur durch Elektrofachkräfte erfolgen!Ich bin Laie!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Heimwerker
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 13.08.2005
Beiträge: 2760

BeitragVerfasst am: 08.03.2006 00:23    Titel: Antworten mit Zitat
manche Leute (ich guck jetzt keinen an Rolling Eyes ) haben so einen Drang, alles in Lächerliche zu ziehen Laughing



Solche Menschen Liebe ich ! Cool
(dafür steht die Abkürg.) Wink
_________________
Gruß, Heimwerker
Alle Angaben sind ohne Gewähr und unverbindlich zu verstehen,ich übernehme keine Haftung für entstehende Sach/Personenschäden
Elektroarbeiten dürfen nur durch Elektrofachkräfte erfolgen!Ich bin Laie!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Hemapri
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 28.06.2005
Beiträge: 1853
Wohnort: Thüringer Wald

BeitragVerfasst am: 08.03.2006 08:40    Titel: Antworten mit Zitat
Das sind diese in der Regel rotbraun gafärbten gußeisernen Abwasserrohre (SML=Super-Metallit).
Für den Potenzialausgleich gibt es Erdungsschellen.

MfG
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Heimwerker
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 13.08.2005
Beiträge: 2760

BeitragVerfasst am: 08.03.2006 15:28    Titel: Antworten mit Zitat
Hi,

thx to Hemapri !

Sind das die sauschweren Rohre ? Wink

Hab mal ein Stück von so einem Rohr (höchstens 1m) in der Hand gehabt : geschätzte 10kg Twisted Evil

Muss die Farbe entfernt werden ??
_________________
Gruß, Heimwerker
Alle Angaben sind ohne Gewähr und unverbindlich zu verstehen,ich übernehme keine Haftung für entstehende Sach/Personenschäden
Elektroarbeiten dürfen nur durch Elektrofachkräfte erfolgen!Ich bin Laie!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
mjtom
Master Member
Master Member


Anmeldungsdatum: 14.02.2006
Beiträge: 318

BeitragVerfasst am: 08.03.2006 15:51    Titel: Antworten mit Zitat
Hm, die werden doch nur ineinander gesteckt? Oder? Denn haut das aber nich hin mit dem Poti!?
_________________
Den Abstand zwischen Kopf und Brett nennt man geistigen Horizont.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Hemapri
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 28.06.2005
Beiträge: 1853
Wohnort: Thüringer Wald

BeitragVerfasst am: 08.03.2006 17:02    Titel: Antworten mit Zitat
mjtom hat folgendes geschrieben:
Hm, die werden doch nur ineinander gesteckt? Oder? Denn haut das aber nich hin mit dem Poti!?


Nö, die werden einfach auf Länge geschnitten und dann kommt ein Spannring um die Stoßstelle. Soviel ich weiß stellt der eine leitende Verbindung her.
Ist denn kein Klempner hier? Laughing Cool

MfG
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
friends-bs
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied


Anmeldungsdatum: 08.07.2005
Beiträge: 2292

BeitragVerfasst am: 08.03.2006 17:35    Titel: Antworten mit Zitat
Also, so gut ist die Verbindung auch nicht. Die Schelle hat ne Gummieinlage, also isoliert. Die einzige Verbindung besteht an den Stoßstellen der Rohre.
_________________
LG Bernhard
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Hemapri
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 28.06.2005
Beiträge: 1853
Wohnort: Thüringer Wald

BeitragVerfasst am: 08.03.2006 22:12    Titel: Antworten mit Zitat
Es gab aber zumindest mal Ringe, die haben sich beim festziehen mit dem äußeren Rand ins Metall geschnitten. Ob das generell so ist, kann ich jetzt gar nicht sagen. Mit solchen Rohren hab ich mich bislang zu wenig beschäftigt. Man sieht es nur hin und wieder mal.

MfG
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Elektrikforum Foren-Übersicht -> Blitzschutz, EMV, Erdung & Potentialausgleich Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  


Elektromaterial
Elektrikforum

Zur Ausführung elektrotechnischer Arbeiten wird ausdrücklich empfohlen, einen Fachmann zu beauftragen.
Nur so kann sichergestellt werden, dass die jeweils geltenden Vorschriften nach DIN VDE eingehalten werden.
SITE THEMA: ELEKTROFORUM | ELEKTRO HANDWERK | E-TECHNIK | ELEKTROINSTALLATION | ELEKTRIK FORUM | ELEKTROTECHNIK
Jetzt Erklärung von Funktion oder Schaltplan einer Schaltung anfragen und aktiv im Forum fragen und antworten.
Powered by phpBB- Page generated in 0.02 seconds
Elektroinstallation Haus Sat Board Amateurfunk