Elektrikforum.de
   
   
 
FAQFAQ
SuchenSuchen
MitgliederlisteMitgliederliste
ImpressumImpressum

Willkommen auf Elektrikforum.de - dem Elektro Forum zur Elektroinstallation

Wir freuen uns, Sie als Gast auf unseren Seiten zu begrüßen. Die Mitgliedschaft im Forum ist natürlich kostenlos und bringt keinerlei Verpflichtungen mit sich. Um aktiv am Forengeschehen teilzunehmen und sämtliche Funktionen zu nutzen, können Sie sich jetzt hier registrieren.
Benutzername:
Passwort:


 RegistrierenRegistrieren  ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin    Bookmark

Einphasen Wechselstromzähler macht Probleme

Elektrikforum Foren-Übersicht -> Installation von Leitungen und Betriebsmitteln in der Praxis
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
pekalu
Newbie
Newbie


Anmeldungsdatum: 25.04.2005
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 25.04.2005 20:17    Titel: Einphasen Wechselstromzähler macht Probleme Antworten mit Zitat
Moin moin,
habe heute im Gartenhaus einen Einphasen-Wechselstromzähler nach Schaltplan installiert. In dem Moment, wo er Spannung bekommt, fängt er an sich zu drehen. Es ist aber garantiert kein Verbraucher angeschlossen.
Wo findet man im WWW eventuell Installationspläne und was kann - ausser einer falschen Verdrahtung - ggf. noch falsch sein?
Danke für die Antwort.
Peter
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Anzeige
Newbie
Hallo!

Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Antworten!


Gretel
[Moderator]
[Moderator]


Anmeldungsdatum: 16.03.2005
Beiträge: 2110

BeitragVerfasst am: 26.04.2005 10:24    Titel: ->Anschluss eines Wechselstromzählers Antworten mit Zitat
Hallo Peter ,

erstmal Willkommen im Forum !

Ist es ein Induktionszähler (auch Ferrarizähler genannt) ?

Welcher Hersteller (Typbezeichnung) ?

Der hat eine ähnliche Wirkungsweise wie ein Asynchronmotor mit Kurzschlußläufer , und einen Eigenverbrauch von 1 bis 3 W.
Erkennbar an Ausführung mit Drehscheibe und dahinter mechanischem Zählwerk (Magnetsysteme ,Strom- und Spannungsspule).

Inwieweit sich der Zählerhersteller an Drosselungen (damit der Zähler erst bei gewissen Verbrauchsleistungen anläuft) an niedrigen Prozentbereichen hält, ist tatsächlich verschieden !
D.h. es kann gut zu Eigenzählungen kommen !

Anschlüsse :
Aussenleiter auf Klemme 1 kommend , Neutralleiter auf Klemme 4 oder (besser) nur als Abzweigleitung .
Abgehender Aussenleiter zum Verbraucher dann von Klemme 3 und Neutralleiter zum Verbraucher (wenn kein Abzweig) von Klemme 6 .



In vielen Gartenhausanlagen wird nicht umsonst eine Abschaltvorrichtung (SLS - oder Hauptschalter) vor dem Zähler eingebaut , gerade um den Eigenverbrauch der Zähler zu reduzieren !

Bei offiziellen Anlagen gelten die TAB der zuständigen VNB/EVU.


Gruß ,
Gretel
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
pekalu
Newbie
Newbie


Anmeldungsdatum: 25.04.2005
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 26.04.2005 19:03    Titel: Danke für die Information Antworten mit Zitat
Hallo Gretel,
danke für die ausführliche Information. Werde nächste Tage einmal die Knackpunkte im Garten prüfen. Wenn dann noch Fragen bestehen, werde ich erneut das Forum befragen.
Grüße
Peter
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Elektrikforum Foren-Übersicht -> Installation von Leitungen und Betriebsmitteln in der Praxis Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  


Elektromaterial
Elektrikforum

Zur Ausführung elektrotechnischer Arbeiten wird ausdrücklich empfohlen, einen Fachmann zu beauftragen.
Nur so kann sichergestellt werden, dass die jeweils geltenden Vorschriften nach DIN VDE eingehalten werden.
SITE THEMA: ELEKTROFORUM | ELEKTRO HANDWERK | E-TECHNIK | ELEKTROINSTALLATION | ELEKTRIK FORUM | ELEKTROTECHNIK
Jetzt Erklärung von Funktion oder Schaltplan einer Schaltung anfragen und aktiv im Forum fragen und antworten.
Powered by phpBB- Page generated in 0.01 seconds
Elektroinstallation Haus Sat Board Amateurfunk