Elektrikforum.de
   
   
 
FAQFAQ
SuchenSuchen
MitgliederlisteMitgliederliste
ImpressumImpressum

Willkommen auf Elektrikforum.de - dem Elektro Forum zur Elektroinstallation

Wir freuen uns, Sie als Gast auf unseren Seiten zu begrüßen. Die Mitgliedschaft im Forum ist natürlich kostenlos und bringt keinerlei Verpflichtungen mit sich. Um aktiv am Forengeschehen teilzunehmen und sämtliche Funktionen zu nutzen, können Sie sich jetzt hier registrieren.
Benutzername:
Passwort:

 RegistrierenRegistrieren  ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin    Bookmark

Uhrenimpuls - Schrittmotor

Elektrikforum Foren-Übersicht -> Automatisierung, Gebäudesystemtechnik & Elektronik
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
chand
Newbie
Newbie


Anmeldungsdatum: 12.05.2005
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 12.05.2005 13:44    Titel: Uhrenimpuls - Schrittmotor Antworten mit Zitat
Hallo. Es ist leider ein etwas anderes Thema, aber da es sich um einen Schrittmotor handelt probiere ich es trotzdem.

Ich muss verschiedene Lösungsansätze vorlegen, die folgendes Problem lösen (falls es zu sehr Off-Topic ist kann es ja vom Mod verschoben/gelöscht werden):


Eine Uhr (wie z.B. oft im Bahnhof) soll über eine eigene Steuerung laufen. Es handelt sich bei der uhr um einen Schrittmotor. Ich brauche nun eine Schaltung, die folgendes Signal

1 Sek. +24V - 59 Sek. 0V - 1 Sek -24V

bringen muss, damit der Schrittmotor in einer Minute einen Schritt, sprich 1 Zeigerstellung weiter geht.


Wer Vorschläge, Schaltpläne, oder irgendwelche Hilfestellungen leisten kann, möge doch bitte hier posten.

Auch unter

marcus.michalla(a)gmx.de

(a)=@



Gruß
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Anzeige
Newbie
Hallo!

Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Antworten!


Gretel
[Moderator]
[Moderator]


Anmeldungsdatum: 16.03.2005
Beiträge: 2110

BeitragVerfasst am: 12.05.2005 17:39    Titel: Steuerung Schrittmotore - Microproz...... Antworten mit Zitat
Hallo Marcus ,

erstmal Willkommen im Forum !

Google doch mal nach
"unipolar-bipolarer Ansteuerung" und
"Steuerung Schrittmotor" , sowie
"Schrittfrequenz" und
"Schrittwinkel" .

Die verschiedenen Herstellerfirmen haben bestimmt Lösungskonzepte (die Anwendung der Uhr ist typisch !) !

Gruß ,
Gretel
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
E_M_O
Master Member
Master Member


Anmeldungsdatum: 22.11.2004
Beiträge: 114
Wohnort: irgendwo in SACHSEN

BeitragVerfasst am: 15.05.2005 17:15    Titel: Antworten mit Zitat
Google ist dein Freund Smile oder doch nicht?

Hab was zusammengesucht



http://wwwhomes.uni-bielefeld.de/sscholz/

oder

http://www.elektronik-kompendium.de/forum/board_entry.php?id=3165&da=DESC&page=1&order=last_answer&descasc=DESC&category=all

oder noch besser (da lernst du auch noch was). Es ist ein NE555 (einer der "genialsten" ICs )

http://www.elektronik-kompendium.de/forum/board_entry.php?id=3165&da=DESC&page=1&order=last_answer&descasc=DESC&category=all

die Mutterseite ist die: http://www.ferromel.de/tronic.htm -> wenn du da nichs findest...
_________________
ICH (auch E_M_O genannt) ÜBERNEHME KEINE HAFTUNG FÜR MISSLUNGENE VERSUCHE, SCHADEN USW. . MEIN KOMMENTAR IST ALS VORSCHLAG/HINWEIS ANZUSEHEN UND NICHT MEHR.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
chand
Newbie
Newbie


Anmeldungsdatum: 12.05.2005
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 15.05.2005 19:06    Titel: Antworten mit Zitat
SUPER!!! VIELEN Dank!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Elektrikforum Foren-Übersicht -> Automatisierung, Gebäudesystemtechnik & Elektronik Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  


Elektromaterial
Elektrikforum

Zur Ausführung elektrotechnischer Arbeiten wird ausdrücklich empfohlen, einen Fachmann zu beauftragen.
Nur so kann sichergestellt werden, dass die jeweils geltenden Vorschriften nach DIN VDE eingehalten werden.
SITE THEMA: ELEKTROFORUM | ELEKTRO HANDWERK | E-TECHNIK | ELEKTROINSTALLATION | ELEKTRIK FORUM | ELEKTROTECHNIK
Jetzt Erklärung von Funktion oder Schaltplan einer Schaltung anfragen und aktiv im Forum fragen und antworten.
Powered by phpBB- Page generated in 0.01 seconds
Elektroinstallation Haus Sat Board Amateurfunk