Elektrikforum.de
   
   
 
FAQFAQ
SuchenSuchen
MitgliederlisteMitgliederliste
ImpressumImpressum

Willkommen auf Elektrikforum.de - dem Elektro Forum zur Elektroinstallation

Wir freuen uns, Sie als Gast auf unseren Seiten zu begrüßen. Die Mitgliedschaft im Forum ist natürlich kostenlos und bringt keinerlei Verpflichtungen mit sich. Um aktiv am Forengeschehen teilzunehmen und sämtliche Funktionen zu nutzen, können Sie sich jetzt hier registrieren.
Benutzername:
Passwort:


 RegistrierenRegistrieren  ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin    Bookmark

Was tun wenn kein Schutzleiter vorhanden ist?

Elektrikforum Foren-Übersicht -> Licht & Beleuchtung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Midix
Newbie
Newbie


Anmeldungsdatum: 28.05.2005
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 28.05.2005 15:00    Titel: Was tun wenn kein Schutzleiter vorhanden ist? Antworten mit Zitat
Hallo!

Ich möchte eine Halogendeckenspirale bei mir installieren.
Da das Haus etwas älter ist gibt es leider keinen Schutzleiter an der Dose. Jedoch ist an der Lampe einer vorhanden.
Kann man die Lampe auch so installieren oder ist das zu gefährlich?

Kann mir bitte jemand weiterhelfen?

Ciao Christian
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Anzeige
Newbie
Hallo!

Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Antworten!


Dirk
Member
Member


Anmeldungsdatum: 28.05.2005
Beiträge: 65
Wohnort: Sylt

BeitragVerfasst am: 28.05.2005 17:38    Titel: Antworten mit Zitat
Hallo
Das hört sich glatt nach klassischer Nullung an.
Wie sehen denn die Adern aus die aus der Decke kommen Grau + schwarz? oder Grün/gelb + schwarz?
Dann bei der Lampe eine Brücke zwischen der Erde und dem blauen Anschluß ( N ) und die Graue bzw. grün/gelbe Ader aus der Decke an den Erde Anschluß anklemmen.Die Schwarze Ader dann natürlich auf L klemmen.
Schöne Grüße

Wenn sonnst noch unklarheiten sind lieber Fragen bevor man was verkert macht![/b]
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Midix
Newbie
Newbie


Anmeldungsdatum: 28.05.2005
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 28.05.2005 18:51    Titel: Antworten mit Zitat
Hi!
Es sind zwei Leitungen!
Die Leitungen haben die Farbe schwarz und rot!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Dirk
Member
Member


Anmeldungsdatum: 28.05.2005
Beiträge: 65
Wohnort: Sylt

BeitragVerfasst am: 28.05.2005 19:08    Titel: Antworten mit Zitat
Hi
Also 2 Adern !? Schwarz und Rot.
Dann must Du mal rausfinden welcher die Stromfürende Ader ist ( im allgemeinen die Schwarze )
Und dann die Rote auf die Erdungsklemme anschliessen ( Brücke nicht vergessen!)
Und die Schwarze auf L.
Bis dann
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Midix
Newbie
Newbie


Anmeldungsdatum: 28.05.2005
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 28.05.2005 20:36    Titel: Antworten mit Zitat
Dirk,
also wenn schwarz die Stromführende ist, dann rot an den anderen Anschluss und zusätzlich an die Erdung per Brücke?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Dirk
Member
Member


Anmeldungsdatum: 28.05.2005
Beiträge: 65
Wohnort: Sylt

BeitragVerfasst am: 29.05.2005 17:52    Titel: Antworten mit Zitat
Ja so ähnlich.
Schwarz kommt an die L Klemme der Lampe und die andere Ader ( rot) kommt erst an die ERDUNGSKLEMME mit einer Brücke zum N-Anschluß der Lampe!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
andreasm
Newbie
Newbie


Anmeldungsdatum: 05.06.2005
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 05.06.2005 21:07    Titel: Antworten mit Zitat
Ich würde dir eher empfehlen, einen FI Schutzschalter zu installieren! Besonders bei einem alten Haus ist das sehr sinnvoll.

Und die Brückung an der Lampe würde ich lieber lassen. Normalerweise kommt man ja mit der Hand nicht an die Decke dran Smile Was für ein Gehäuse hat denn das Halogenteil? Kunststoff oder Metall?
_________________
Mach mit und verbessere deine Energieeffizienz! Link darf ich laut Gretel hier nicht reinschreiben. Kucke daher im Profil nach.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Gretel
[Moderator]
[Moderator]


Anmeldungsdatum: 16.03.2005
Beiträge: 2110

BeitragVerfasst am: 05.06.2005 21:25    Titel: Antworten mit Zitat
@andreasm : gerade bei zweiadrigen Elektroinstallationen sind FI-Schutzschalter nicht funktionsfähig !
Bitte berücksichtigen !

Laut VDE sind Bestandsschutz noch gültig ! (Baujahr ab- und Installationsabhängig )

=
Zu Deinem Link : bitte in Zukunft unterlassen . ich lösche zukünftig alles heraus (sowie nicht anderst möglich lösche ich Diese !) und sperre gegf. Deinen Account !
=

Gruß,
Gretel
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gretel
[Moderator]
[Moderator]


Anmeldungsdatum: 16.03.2005
Beiträge: 2110

BeitragVerfasst am: 05.06.2005 21:37    Titel: TN-C und FI Antworten mit Zitat
Verfasst am: 05.06.2005 22:30 Titel:

Wieso sind FI's dann nicht funktionsfähig? Ich dachte mir das so: Wenn man mit der Hand an ein unter Spannung stehendes Teil greift, so löst der FI aus, da ja der reingehende Strom ungleich dem ausgehenden Strom durch den FI ist.
Oder täusche ich mich da?

Achso und welchen Link meinst du? Mach dich mal locker mit deinen Androhungen...
_________________
Mach mit und verbessere deine Energieeffizienz! - hilf mir und trage den Link auch in deine Signatur ein!
=
So einfach ist das !

-> Zum Problem : google doch einfach danach !

Bei TN-C Netzform ist FI-Schutzschalter nicht zugelassen !

Gruß ,
Gretel
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Elektrikforum Foren-Übersicht -> Licht & Beleuchtung Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  


Elektromaterial
Elektrikforum

Zur Ausführung elektrotechnischer Arbeiten wird ausdrücklich empfohlen, einen Fachmann zu beauftragen.
Nur so kann sichergestellt werden, dass die jeweils geltenden Vorschriften nach DIN VDE eingehalten werden.
SITE THEMA: ELEKTROFORUM | ELEKTRO HANDWERK | E-TECHNIK | ELEKTROINSTALLATION | ELEKTRIK FORUM | ELEKTROTECHNIK
Jetzt Erklärung von Funktion oder Schaltplan einer Schaltung anfragen und aktiv im Forum fragen und antworten.
Powered by phpBB- Page generated in 0.02 seconds
Elektroinstallation Haus Sat Board Amateurfunk