Elektrikforum.de
   
   
 
FAQFAQ
SuchenSuchen
MitgliederlisteMitgliederliste
ImpressumImpressum

Willkommen auf Elektrikforum.de - dem Elektro Forum zur Elektroinstallation

Wir freuen uns, Sie als Gast auf unseren Seiten zu begrüßen. Die Mitgliedschaft im Forum ist natürlich kostenlos und bringt keinerlei Verpflichtungen mit sich. Um aktiv am Forengeschehen teilzunehmen und sämtliche Funktionen zu nutzen, können Sie sich jetzt hier registrieren.
Benutzername:
Passwort:


 RegistrierenRegistrieren  ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin    Bookmark

Kein Licht im Zimmer

Elektrikforum Foren-Übersicht -> Licht & Beleuchtung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
skywalker76
Newbie
Newbie


Anmeldungsdatum: 04.06.2005
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 04.06.2005 16:54    Titel: Kein Licht im Zimmer Antworten mit Zitat
Hallo,
erstmal vorweg,ich habe keine Ahnung von der Materie.
Ich habe einen Dimmer bei mir im Zimmer installiert,
an der Decke ist eine Lampe mit einem Trafo,das Licht war ca.1 Stunde da,und dann hat es geknallt,die Sicherungen sind rausgeflogen,und mit einem Multimeter habe ich am Schalter nur 143 V,also nur 2 Phasen.
Kann mir bitte einer sagen woran es liegen kann?
Es ist eine Mehrfamillienwohnung wo ich wohne.
Für die Antworten wäre ich sehr dankbar.
MFG
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Anzeige
Newbie
Hallo!

Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Antworten!


Dirk
Member
Member


Anmeldungsdatum: 28.05.2005
Beiträge: 65
Wohnort: Sylt

BeitragVerfasst am: 04.06.2005 18:28    Titel: Antworten mit Zitat
Hallo
Erst einmal ein paar Fragen:
1. wieviel Leistung (Watt) hat die Lampe?
2. Hast Du Dich beraten lassen ob der Dimmer zu Deiner Lampe passt ( da gibt´s unterschiede Exclamation )?
3. Wieviele Sicherungen haben denn ausgelöst?
Eigentlich hat man nur eine Phase für die Beleuchtung pro Zimmer ( oder sogar für die ganze Wohnung).
Konntest Du einigermaßen orten wo´s geknallt hat in der Lampe oder im Dimmer?
Gruß Dirk
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
skywalker76
Newbie
Newbie


Anmeldungsdatum: 04.06.2005
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 04.06.2005 20:32    Titel: Antworten mit Zitat
Hallo Dirk,
also erstmal danke für deine Antwort.
Die Lampen haben 4 x 35 Watt.
Es hat im Dimmer geknallt.
Ich habe nachdem es geknallt hat,beraten lassen,
und jetzt weiss ich daß ich einen falschen Dimmer gekauft habe.
Es hat eine Sicherung von meinem Zimmer ausgelöst,
das habe ich wieder eingeschaltet,Strom ist da,aber
am Schalter habe ich nur 140 V anstatt 230 V,irgendwas
ist nicht in Ordnung,bevor ich einen Elekriker nach Hause hole,wollte ich nachfragen,vielleicht kann ich
selber den Fehler beseitigen.
MFG
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kawa
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 24.04.2005
Beiträge: 860
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 04.06.2005 21:45    Titel: Antworten mit Zitat
Hallo skywalker,

Wie hast du die Spannung gemessen?
1.Dimmereingang gegen Neutralleiter einer Steckdose? oder
2.Dimmereingang gegen Dimmerausgang?

Gruß Kawa
_________________
Elektriker, was wäre die Nacht ohne dich?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name
skywalker76
Newbie
Newbie


Anmeldungsdatum: 04.06.2005
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 04.06.2005 22:06    Titel: Antworten mit Zitat
Hallo Kawa
Ich habe die Spannung an 2 Leitungen die zum Dimmer gehen gemessen,also am Eingang,den Dimmer hat es erwischt,der hat geschmort.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Dirk
Member
Member


Anmeldungsdatum: 28.05.2005
Beiträge: 65
Wohnort: Sylt

BeitragVerfasst am: 05.06.2005 12:05    Titel: Antworten mit Zitat
Na dann ist der Dimmer hinüber. Twisted Evil
Ich denke das ,wenn Du "normal" Wink misst ,230V vorhanden sind.
Also einfach mal einen einfachen Schalter zwischen setzen und einschalten.
Bis dann Cool
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
skywalker76
Newbie
Newbie


Anmeldungsdatum: 04.06.2005
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 05.06.2005 16:09    Titel: Antworten mit Zitat
Ich habe bereits einen Wechselschalter eingebaut,
es ist kein Licht da.
Ich habe eine Skizze gemacht:

Wahrscheinlich hat es nicht nur den Dimmer erwischt,sondern auch die Installation.
Danke für die Hilfe.
MFG
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Dirk
Member
Member


Anmeldungsdatum: 28.05.2005
Beiträge: 65
Wohnort: Sylt

BeitragVerfasst am: 05.06.2005 17:53    Titel: Antworten mit Zitat
Hi
( Vergiss meione Mail Wink )

So, nun zu deinem Problem:
Sieht nach drei Leitungen mit Dreiader aus.
Sind die Klemmen richtig angezogen und sind alle Adern in den Klemen drin?
Hast Du die Adern die zum Dimmer gehen mal zusammen gemacht? (vielleicht den schalter falsch angschlossen? Wink )
Gruß Dirk
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
skywalker76
Newbie
Newbie


Anmeldungsdatum: 04.06.2005
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 05.06.2005 18:48    Titel: Antworten mit Zitat
Hallo Dirk,
ich hab's,die Lampe ist auch defekt,ich habe sie
auseinandergenommen,und ein Widerstand ist hinüber.
Und ich wollte schon morgen einen Elektriker nach
Hause hollen.
Ich bedanke mich herzlich bei euch.
Vielen Dank
mfg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Elektrikforum Foren-Übersicht -> Licht & Beleuchtung Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  


Elektromaterial
Elektrikforum

Zur Ausführung elektrotechnischer Arbeiten wird ausdrücklich empfohlen, einen Fachmann zu beauftragen.
Nur so kann sichergestellt werden, dass die jeweils geltenden Vorschriften nach DIN VDE eingehalten werden.
SITE THEMA: ELEKTROFORUM | ELEKTRO HANDWERK | E-TECHNIK | ELEKTROINSTALLATION | ELEKTRIK FORUM | ELEKTROTECHNIK
Jetzt Erklärung von Funktion oder Schaltplan einer Schaltung anfragen und aktiv im Forum fragen und antworten.
Powered by phpBB- Page generated in 0.01 seconds
Elektroinstallation Haus Sat Board Amateurfunk