Elektrikforum.de
   
   
 
FAQFAQ
SuchenSuchen
MitgliederlisteMitgliederliste
ImpressumImpressum

Willkommen auf Elektrikforum.de - dem Elektro Forum zur Elektroinstallation

Wir freuen uns, Sie als Gast auf unseren Seiten zu begrüßen. Die Mitgliedschaft im Forum ist natürlich kostenlos und bringt keinerlei Verpflichtungen mit sich. Um aktiv am Forengeschehen teilzunehmen und sämtliche Funktionen zu nutzen, können Sie sich jetzt hier registrieren.
Benutzername:
Passwort:


 RegistrierenRegistrieren  ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin    Bookmark

Bewegungsmelder PIR schaltet Lampe nicht, wie anschließen

Elektrikforum Foren-Übersicht -> Licht & Beleuchtung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
svente4686
Newbie
Newbie


Anmeldungsdatum: 04.06.2005
Beiträge: 1
Wohnort: Esens

BeitragVerfasst am: 04.06.2005 19:34    Titel: Bewegungsmelder PIR schaltet Lampe nicht, wie anschließen Antworten mit Zitat
Hallo, ich bin neu im Forum und habe da mal eine Frage.

Ich habe mir einen PIR Bewegungsmelder gekauft. Den kann ich über eine 9 V Blockb. betreiben. Auf der Platine sind 6 Anschlüsse. 1+2 für Sabotage, 3+4 Anschluss 9 Volt und 5+6 für ein Alarmrelais. Laut Beschreibung (1)wird ein Relais N.C. usw. benötigt. Dieses habe ich mir auch gekauft. Nun verstehe ich nicht, wie dieses Relais anzuschließen ist. Das Relais hat die Anschlüsse 85, 86, 87a, 87 und 30. (siehe auch:(2). Wer weiß wie ich das alles anschließen muss. Über Hilfe wäre ich sehr dankbar!!!! svente4686

EDIT : von Gretel , weil Links seitens Reichelt und/oder Conrad funktionieren nicht !
Und verhauen die Darstellung ! EDIT END
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Anzeige
Newbie
Hallo!

Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Antworten!


Kostja
Newbie
Newbie


Anmeldungsdatum: 22.06.2005
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 22.06.2005 11:33    Titel: Antworten mit Zitat
Hey svente,

der Passiv Infrarot Bewegungsmelder PIR ist natürlich nur sinn und zweck für eine Alarmanlage. Wenn du mit dem Licht Schalten möchtest, ist es besser, wenn du dir einen neuen Bewegungsmelder vom Baumarkt holst und den dann zum Schalten von größeren Leistungen nimmst. Ansonsten schließt du den BEwegungsmelder so an: + und - ( meistens 12 V ), der Schaltkontakt ist meistens mit N und NC- oder NO bezeichnet. D.H. NC- normal geschlossen; NO- normal geöffnet. Wenn das Relais für diese Spannung ( 9 V) ausgelegt ist benötigst du follgende Verbindungen: 1 ( +) Brücke nach Klemme 5 und von Klemme 6 Brücke nach 30 ( Relais). Von 2 ( -) nach 87(Relais ). Wenn du nun einen Verbraucher von 230 V schalten möchtest dann trennst du den schwarzen Draht (Phase )und schließt das Relais in Rheie mit der Klemme 85 und 86 zum Verbraucher an. Jetzt muss es funktionieren. Aber bitte sehr sehr vorsichtig, ein Stromschlag kann sehr weh tun.
_________________
Elektrotechnik-Osnabrück
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Elektrikforum Foren-Übersicht -> Licht & Beleuchtung Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  


Elektromaterial
Elektrikforum

Zur Ausführung elektrotechnischer Arbeiten wird ausdrücklich empfohlen, einen Fachmann zu beauftragen.
Nur so kann sichergestellt werden, dass die jeweils geltenden Vorschriften nach DIN VDE eingehalten werden.
SITE THEMA: ELEKTROFORUM | ELEKTRO HANDWERK | E-TECHNIK | ELEKTROINSTALLATION | ELEKTRIK FORUM | ELEKTROTECHNIK
Jetzt Erklärung von Funktion oder Schaltplan einer Schaltung anfragen und aktiv im Forum fragen und antworten.
Powered by phpBB- Page generated in 0.01 seconds
Elektroinstallation Haus Sat Board Amateurfunk