Elektrikforum.de
   
   
 
FAQFAQ
SuchenSuchen
MitgliederlisteMitgliederliste
ImpressumImpressum

Willkommen auf Elektrikforum.de - dem Elektro Forum zur Elektroinstallation

Wir freuen uns, Sie als Gast auf unseren Seiten zu begrüßen. Die Mitgliedschaft im Forum ist natürlich kostenlos und bringt keinerlei Verpflichtungen mit sich. Um aktiv am Forengeschehen teilzunehmen und sämtliche Funktionen zu nutzen, können Sie sich jetzt hier registrieren.
Benutzername:
Passwort:


 RegistrierenRegistrieren  ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin    Bookmark

alte Lichtschalter durch neue ersetzen

Elektrikforum Foren-Übersicht -> Licht & Beleuchtung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Ivonne
Newbie
Newbie


Anmeldungsdatum: 09.06.2005
Beiträge: 1
Wohnort: Dortmund

BeitragVerfasst am: 09.06.2005 11:42    Titel: alte Lichtschalter durch neue ersetzen Antworten mit Zitat
Hallo, ich möchte in meiner Wohnung alte Lichtschalter durch neue ersetzen. Muß ich dabei etwas beachten, außer dass ich den Strom abschalten muss? Schon mal Danke für Eure Antworten. Ivonne
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Anzeige
Newbie
Hallo!

Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Antworten!


Gretel
[Moderator]
[Moderator]


Anmeldungsdatum: 16.03.2005
Beiträge: 2110

BeitragVerfasst am: 09.06.2005 13:08    Titel: Schalterarten Antworten mit Zitat
Hallo Ivonne , erstmal Willkommen im Forum !

Es gibt verschiedene Schalterausführungen .

Die Unterschiede beziehen sich lnicht nur auf das Äusser-ersichtliche , sondern auch auf die schaltende Funktion und natürlich die Drahtadernanschlüsse.

Unterschiede sind hierbei :
Ausschalter , (2 Adern ,nur eine Schaltstelle für eine Leuchtstelle)
Wechselschalter ,(3 Adern normalausgeführt ,zwei Schaltstellen für eine Leuchtstelle)
Kreuzschalter , (4 Adern ,mind. drei oder mehrere Schaltstellen für eine Leuchtstelle)
Serienschalter , (3 Adern normalausgeführt, 2 Schaltwippen je Schaltstelle für je eine Leuchtstelle)
Taster , (2 Adern ,Schaltwippe kommt nach Bedienen wieder zurück)
Kontrollschalter (3 Adern normalausgeführt , Leuchte im Schalter für eine Leuchtstelle)
etc, .. das sind so grob die am häufigsten Anzutreffenden.
(ich schreibe Leuchtstelle , da ja mehrere Lampen gemeint sein könnten !)

Gruß ,
Gretel
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
crnf
Master Member
Master Member


Anmeldungsdatum: 17.05.2005
Beiträge: 129
Wohnort: NRW Münster

BeitragVerfasst am: 09.06.2005 13:09    Titel: Antworten mit Zitat
Naja eigentlich nur, dass du überprüfen solltest ob der Strom auch wirklich aus ist.

Wenn du in einem Raum, in dem das Licht von mehrehren Schaltern aus gleichzeitig geschaltet werden kann, die Schalter austauschen willst, solltest du vor dem Kauf darauf achten, wieviele Kabel an den entsprechenden Schaltern angeschlossen sind:

3 Kabel an 3 verschiedenen Ecken des Schalters bedeutet, dass du einen Wechselschalter brauchst.

4 Kabel bedeuten, dass du einen Kreuzschalter brauchst.

Wenn der Schalter nur getastet wird, brauchst du auch wieder einen solchen Taster.

Bei normalen Schaltern hast du nur 2 Kabel, und die kannst du einfach an verschieden anschlussklemmen des Schalters anklemmen und versuchen bis du die richtigen beiden hast. Besser wäre es natürlich die beim Kauf direkt sagen zu lassen, welche 2 Anschlüsse geschaltet werden.

Bei Kreuz und wechselschaltern wäre es vielleicht auch hilfeich sich zu notieren wo welches Kabel angeschlossen war und siese Schalter dann zum Neukauf mitzunehmen, wenn unsicherheiten bestehen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Elektrikforum Foren-Übersicht -> Licht & Beleuchtung Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  


Elektromaterial
Elektrikforum

Zur Ausführung elektrotechnischer Arbeiten wird ausdrücklich empfohlen, einen Fachmann zu beauftragen.
Nur so kann sichergestellt werden, dass die jeweils geltenden Vorschriften nach DIN VDE eingehalten werden.
SITE THEMA: ELEKTROFORUM | ELEKTRO HANDWERK | E-TECHNIK | ELEKTROINSTALLATION | ELEKTRIK FORUM | ELEKTROTECHNIK
Jetzt Erklärung von Funktion oder Schaltplan einer Schaltung anfragen und aktiv im Forum fragen und antworten.
Powered by phpBB- Page generated in 0.01 seconds
Elektroinstallation Haus Sat Board Amateurfunk