Elektrikforum.de
   
   
 
FAQFAQ
SuchenSuchen
MitgliederlisteMitgliederliste
ImpressumImpressum

Willkommen auf Elektrikforum.de - dem Elektro Forum zur Elektroinstallation

Wir freuen uns, Sie als Gast auf unseren Seiten zu begrüßen. Die Mitgliedschaft im Forum ist natürlich kostenlos und bringt keinerlei Verpflichtungen mit sich. Um aktiv am Forengeschehen teilzunehmen und sämtliche Funktionen zu nutzen, können Sie sich jetzt hier registrieren.
Benutzername:
Passwort:


 RegistrierenRegistrieren  ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin    Bookmark

Verantwortungslos

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
Elektrikforum Foren-Übersicht -> News, Informationen & Feedback
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
TöbiElectrix
Cool Newbie
Cool Newbie


Anmeldungsdatum: 12.10.2006
Beiträge: 10

BeitragVerfasst am: 20.10.2006 11:52    Titel: Antworten mit Zitat
Habe Ja auch kein Problemm damit das hier Fachleute ihre Tipps Tricks und Wissen austauschen. Bin ich voll Dafür das es so eine Seite gibt es geht halt um diese vielen Heimwerker die hier rum schwiren!

MFG Töbi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Newbie
Hallo!

Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Antworten!


Nullvolt
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 08.03.2006
Beiträge: 2232

BeitragVerfasst am: 20.10.2006 12:51    Titel: Antworten mit Zitat
Paddy hat folgendes geschrieben:

Scroll mal runter und liess mal was unten auf der
Website steht Smile


> Zur Ausführung elektrotechnischer Arbeiten wird
> ausdrücklich empfohlen, einen Fachmann zu
> beauftragen.
> Nur so kann sichergestellt werden, dass die
> jeweils geltenden Vorschriften nach DIN VDE
> eingehalten werden.

Nach allem, was wir hier im Forum durch Informationsaustausch doch aber auch gelernt haben sollten, ist, dass obenstehendes aber nun auch nicht wirklich gilt, denn:

Wie möchtest Du (versetz Dich in die Lage eines Laien) sicherstellen, dass alles nach dem jeweils geltenden Vorschriften ausgeführt wird, nur dadurch, dass Du einen Fachmann beauftragst.

Das ist ebensolcher Schwachsinn. Gerade, weil man nicht weiß, wie es korrekt gemacht wird, bestellt man ja den Fachmann. Wenn der dann pfuscht, wie soll man's merken? Würde man's merken (oder besser wissen), hätten man den ja nicht gebraucht Wink

0V
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Nullvolt
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 08.03.2006
Beiträge: 2232

BeitragVerfasst am: 20.10.2006 14:09    Titel: Antworten mit Zitat
Ja, natürlich! Dieses Forum nimmt eine Schlüsselfunktion wahr! (Das meine ich ernst.) Denn es bringt sozusagen die Gewaltenteilung (das Grundprinzip der Demokratie) in das System Handwerker und Kunde.

Und das ist das, was ich meine: Wenn man die Fußzeile allein stehend liest, heißt das eindeutig, dass nur weil mein einen Fachmann beauftragt hat, automatisch garantiert ist, dass die Arbeit perfekt ist. Und das stimmt ja nun mal leider nicht. Früher mag das mal so gewesen sein, aber wir wissen doch alle, dass durch Lohndumping und Kostendruck niemand mehr garantieren kann, dass jeder in der Branche stets einwandfreie Arbeit liefert. Wer das heute noch glaubt, ist entweder naiv oder weltfremd (aber das ist in etwas das Gleiche Wink )

Durch das Diskutieren hier im Forum entsteht eine "Prüfinstanz", die weitegehend unabhängig ist, also nicht im Konflikt mit dem Kunde oder dem Fachbetrieb steht. Und das ist toll!

0V
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
EBT Azubi
Newbie
Newbie


Anmeldungsdatum: 16.06.2007
Beiträge: 9

BeitragVerfasst am: 24.07.2007 18:01    Titel: Antworten mit Zitat
Elek du hast mich verwirrt: Confused Confused
was soll den der unterschied zwischen kabeln und Leitungen sein wen ich fragen darf

ich hätte geadcht das kabel umgangssprachlich ist und leitung die fachliche bezeichnung
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sepp_s
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 01.01.2007
Beiträge: 2383

BeitragVerfasst am: 24.07.2007 20:12    Titel: Verantwortungslos Antworten mit Zitat
Hallo TöbiElectrix ich betätige mich schon mehr als 50 Jahre "elektrotechnisch " und habe schon viele Ratschläge von Fachleuten erhalten.Ich hatte immer immer das Gefühl das sie dies gerne taten, warum diese verantwortungslos gewesenn sein solen verstehe ich nicht!Schließlich hätte ich diese arbeiten auch ohne Hilfe versucht,nur die Mißerfolge wären sicher grösser gewesen! mfg sepp
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
trekmann
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 07.07.2006
Beiträge: 1146
Wohnort: Mal hier und mal da ...

BeitragVerfasst am: 24.07.2007 20:26    Titel: Antworten mit Zitat
Hallo,

@EBT Azubi

erstmal Herzlich Willkommen Wink.

Also, Kabel ist dat schwadde Ding wat im Boden liegt und Leitung standart NYM.
Das währe eigentlich schon die ganzer Erklärung Smile. Kabel ist halt eine Leitung für die Erde. Ein Kabel halt.

MFg MArcell
_________________
Eine Leitung berechnen? Nichts leichter als das:

http://www.mkfgf.de/Leitungsberechnung.pdf
http://www.dieleitungsberechnung.de/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
EBT Azubi
Newbie
Newbie


Anmeldungsdatum: 16.06.2007
Beiträge: 9

BeitragVerfasst am: 28.07.2007 12:55    Titel: Antworten mit Zitat
ECHT so simple ist de runterschied????
ich weiß noch unser ausbilder hat uns immer fast den kopf abgerissen wenn jmenad von uns gesagt hat:
"gib mir mal bitte das Kabel"

ok danke dir Trekman
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
elektroblitzer
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 12.07.2007
Beiträge: 3705
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 28.07.2007 13:07    Titel: Antworten mit Zitat
@EBT Azubi
Nimm es Deinem Meister nicht Übel, aber er hat in die VDE 0100-520 geschaut.
Damit Du mehr Infos bekommst zum Thema Auswahl elektrischer Betriebsmittel für Kabel- und Leitungsanlagen könntest Du dort nachschauen.

WIe man sieht ist das Forum auch für Fachleute interessant.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Matze001
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 30.06.2007
Beiträge: 1650
Wohnort: Ostrach

BeitragVerfasst am: 01.08.2007 13:26    Titel: Antworten mit Zitat
Ich kann mich dem nur anschließen!
Lieber über Gefahren und Fehler aufklären BEVOR jemand (auch wenn er es nicht dürfte) an einer Anlage arbeitet als stillschweigend nichts zu tun und es so vielleicht zu einen Schaden kommen lassen.

Ich finde dieses Forum hier sehr gut und lese sehr gern die Beiträge und versuche auch vieles daraus zu lernen. Für den Beruf SEHR hilfreich wie ich finde.

MfG

Marcel D.
_________________
* Elektriker, Standard - Bestnr. 0815
* Elektriker, Bürobereich - Bestnr. 4711
* Elektriker, Vorarbeiter - Bestnr. 0000
* Elektriker, High-Tech - Bestnr. 2001
* Elektriker, Lizenz zum Löten - Bestnr. 007

Never fummel a running System
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Micha_RW
Cool Newbie
Cool Newbie


Anmeldungsdatum: 10.06.2007
Beiträge: 48

BeitragVerfasst am: 01.08.2007 22:45    Titel: Antworten mit Zitat
Matze001 hat folgendes geschrieben:

Ich finde dieses Forum hier sehr gut und lese sehr gern die Beiträge und versuche auch vieles daraus zu lernen. Für den Beruf SEHR hilfreich wie ich finde.

MfG

Marcel D.


Stimmt, du sagst es, vor allem als Auszubilder, wie ich, weil ich in einer Steuerungstechnik GmbH arbeite, und ich hier viel mitkriege, was ich zum Beispiel bei uns der Firma kaum gemacht wird.
_________________
Das Perpetuum Mobile existiert.....
irgendwann
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Elektrikforum Foren-Übersicht -> News, Informationen & Feedback Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
Seite 2 von 3

 
Gehe zu:  


Elektromaterial
Elektrikforum

Zur Ausführung elektrotechnischer Arbeiten wird ausdrücklich empfohlen, einen Fachmann zu beauftragen.
Nur so kann sichergestellt werden, dass die jeweils geltenden Vorschriften nach DIN VDE eingehalten werden.
SITE THEMA: ELEKTROFORUM | ELEKTRO HANDWERK | E-TECHNIK | ELEKTROINSTALLATION | ELEKTRIK FORUM | ELEKTROTECHNIK
Jetzt Erklärung von Funktion oder Schaltplan einer Schaltung anfragen und aktiv im Forum fragen und antworten.
Powered by phpBB- Page generated in 0.01 seconds
Elektroinstallation Haus Sat Board Amateurfunk