Elektrikforum.de
   
   
 
FAQFAQ
SuchenSuchen
MitgliederlisteMitgliederliste
ImpressumImpressum

Willkommen auf Elektrikforum.de - dem Elektro Forum zur Elektroinstallation

Wir freuen uns, Sie als Gast auf unseren Seiten zu begrüßen. Die Mitgliedschaft im Forum ist natürlich kostenlos und bringt keinerlei Verpflichtungen mit sich. Um aktiv am Forengeschehen teilzunehmen und sämtliche Funktionen zu nutzen, können Sie sich jetzt hier registrieren.
Benutzername:
Passwort:


 RegistrierenRegistrieren  ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin    Bookmark

Fernsehsteckdose !??!

Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Elektrikforum Foren-Übersicht -> Haustechnik
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Kurzschluss
Cool Newbie
Cool Newbie


Anmeldungsdatum: 17.06.2005
Beiträge: 29
Wohnort: Soltau

BeitragVerfasst am: 19.06.2005 09:15    Titel: Antworten mit Zitat
die Frage ist doch, ob du überhaupt ein Verstärker brauchst. Gehen wir mal davon aus du brauchst ein, würde ich einen Kathrein VOS11/F nehmen(ca 50€). Da du aber nur Verluste ausgleichst (das heißt das Signal ist beim Eingang vom Verstärker noch gut und du hebst das Signal nur um den Wert der Verluste)reich auch jeder andere Verstärker der eine Verstärkung von ca 10-18dB hat.

Gruß Kurzschluss
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Anzeige
Newbie
Hallo!

Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Antworten!


steboes
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 05.07.2005
Beiträge: 1293
Wohnort: Oberbayern

BeitragVerfasst am: 08.07.2005 15:44    Titel: Antworten mit Zitat
Musst einfach mal ein bisschen nach Testberichten googeln, wir haben z.B. einen Kathrein, mit dem sind wir eigentlich zufrieden. Hat auch gleich nen eingebauten Dämfungsregler. Aber für genaue Bezeichnung müsst ich nommal schauen...
_________________
Alle Ratschläge erfolgen nach bestem Wissen und Gewissen. Dennoch übernehme ich als Laie keinerlei Haftung oder Gewährleistung für deren Inhalt! Die letztendliche Planung und Ausführung muss einem konzessionierten Fachbetrieb überlassen werden!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lesephant
Cool Newbie
Cool Newbie


Anmeldungsdatum: 28.05.2005
Beiträge: 11
Wohnort: 35463 Annerod

BeitragVerfasst am: 11.07.2005 17:51    Titel: re: Antworten mit Zitat
Hi Ihr´s,

danke erst einmal für die vielen Antworten. Jetzt habe ich komischerweise in jedem Raum ein Bombenempfang ohne einen Verstärker.

Kann mir jemand mal erklären wie das kommen kann. Die verstärkung bzw. das bessere Signal habe ich jetzt seit Sonntag den 10.07.05

Bin doch jetzt ein wenig verduzt, denn jetzt habe ich mir einen Verstärker gekauft, wird morgen geliefert und montiert, da könnte ich ja das ganze abblasen mit dem Verstärker, oder?

Gruß Lesephant
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Elektrikforum Foren-Übersicht -> Haustechnik Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  


Elektromaterial
Elektrikforum

Zur Ausführung elektrotechnischer Arbeiten wird ausdrücklich empfohlen, einen Fachmann zu beauftragen.
Nur so kann sichergestellt werden, dass die jeweils geltenden Vorschriften nach DIN VDE eingehalten werden.
SITE THEMA: ELEKTROFORUM | ELEKTRO HANDWERK | E-TECHNIK | ELEKTROINSTALLATION | ELEKTRIK FORUM | ELEKTROTECHNIK
Jetzt Erklärung von Funktion oder Schaltplan einer Schaltung anfragen und aktiv im Forum fragen und antworten.
Powered by phpBB- Page generated in 0.01 seconds
Elektroinstallation Haus Sat Board Amateurfunk