Elektrikforum.de
   
   
 
FAQFAQ
SuchenSuchen
MitgliederlisteMitgliederliste
ImpressumImpressum

Willkommen auf Elektrikforum.de - dem Elektro Forum zur Elektroinstallation

Wir freuen uns, Sie als Gast auf unseren Seiten zu begrüßen. Die Mitgliedschaft im Forum ist natürlich kostenlos und bringt keinerlei Verpflichtungen mit sich. Um aktiv am Forengeschehen teilzunehmen und sämtliche Funktionen zu nutzen, können Sie sich jetzt hier registrieren.
Benutzername:
Passwort:


 RegistrierenRegistrieren  ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin    Bookmark

Einnauherd aufrüsten mit Glaskeramikkochfeld: möglich?

Elektrikforum Foren-Übersicht -> Haustechnik
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
merdesign
Cool Newbie
Cool Newbie


Anmeldungsdatum: 10.08.2005
Beiträge: 13

BeitragVerfasst am: 10.08.2005 17:26    Titel: Einnauherd aufrüsten mit Glaskeramikkochfeld: möglich? Antworten mit Zitat
Hallo,

ich habe einen ca. 5 Jahre alten Whirlpool/IKAE Einbauherd mit normalem Kochfeld. Ich überlege nun, den Einbauherd in die neue Küche einzubauen, und zwar mit einem Glaskeramikkochfeld. Ist das überhaupt möglich (wegen der Anschlüsse)?

Würde mich über Antworten freuen!
Viele Grüße,
Alex
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Anzeige
Newbie
Hallo!

Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Antworten!


edi
[Moderator]
[Moderator]


Anmeldungsdatum: 21.06.2005
Beiträge: 6405

BeitragVerfasst am: 10.08.2005 18:03    Titel: Antworten mit Zitat
Hallo,

ältere Herde haben eine 7 ( manchmal auch 4 ) Stufenschaltung . Moderne Glaskeramikfeld Herde arbeiten mit Energiereglern.
Musst also erstmal vorab klären was du im Moment hast
und welche Variante dein neues Glaskeramikfeld hat.......
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
merdesign
Cool Newbie
Cool Newbie


Anmeldungsdatum: 10.08.2005
Beiträge: 13

BeitragVerfasst am: 11.08.2005 00:21    Titel: Antworten mit Zitat
Das sind eher alles böhmische Dörfer für mich. Den Knopp auf drei, und die Herdplatte geht an, so siehts aus Smile Das Kochfeld hat jedoch 7 Kabel, die angeschlossen werden müssen, davon ein Erdungskabel. Hilft das weiter?
Kann man die Anschlüsse eines Cer** umpolen, manipulieren?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gretel
[Moderator]
[Moderator]


Anmeldungsdatum: 16.03.2005
Beiträge: 2110

BeitragVerfasst am: 11.08.2005 06:01    Titel: E-Herd von konventionell auf Glaskeramikfeld umrüsten ... Antworten mit Zitat
Hallo Alex ,

Zitat:
Kann man die Anschlüsse eines Cer** umpolen, manipulieren?


Informationen über Cer** gibt es unter :

http://www.herd.josefscholz.de/

Dort kann man sich die Geschichte mal ausführlich ansehen !

Gruß,
Gretel
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
friends-bs
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied


Anmeldungsdatum: 08.07.2005
Beiträge: 2292

BeitragVerfasst am: 11.08.2005 06:09    Titel: Antworten mit Zitat
merdesign hat folgendes geschrieben:
D Das Kochfeld hat jedoch 7 Kabel, die angeschlossen werden müssen, davon ein Erdungskabel. Hilft das weiter?
Kann man die Anschlüsse eines Cer** umpolen, manipulieren?


HUHU
Also du benötigst ein Kochfeld für 7Stufenschalter, ohne Regelung. Von einem Umbau/Manipulation rate ich dringend ab, das geht mit Sicherheit in die Hose. Würde mal ne freundliche mail an Wirlpool schicken, die können dir bestimmt weiterhelfen. Oder ganz einfach mal bei IKAE vorbeischauen, und versuchen jemanden zu finden, der Ahnung hat. Wink
_________________
LG Bernhard
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
floyd
Cool Newbie
Cool Newbie


Anmeldungsdatum: 15.03.2005
Beiträge: 40

BeitragVerfasst am: 13.08.2005 15:13    Titel: Antworten mit Zitat
Ansonsten hättest dua uch die möglichkeit ein Glaskeramikfeld zu nehmen was eine Toucktronik Bedienung hat. So teuer sind die gar nicht und du hast die bedienung oben auf dem Glaskeramikfeld, ganz praktisch bei kleinen Kindern.
Wenn du dir jetzt ein neues bedienteil und ein Glaskeramikfeld kaufen müsstest, ist der Preisunterschied bei ca 100€.

Ich habe zu hause das problem das ein knopf im bedienteil defekt ist und ich werde mir jetzt ein Glaskeramikfeld kaufen mit touchtronic...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Elektrikforum Foren-Übersicht -> Haustechnik Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  


Elektromaterial
Elektrikforum

Zur Ausführung elektrotechnischer Arbeiten wird ausdrücklich empfohlen, einen Fachmann zu beauftragen.
Nur so kann sichergestellt werden, dass die jeweils geltenden Vorschriften nach DIN VDE eingehalten werden.
SITE THEMA: ELEKTROFORUM | ELEKTRO HANDWERK | E-TECHNIK | ELEKTROINSTALLATION | ELEKTRIK FORUM | ELEKTROTECHNIK
Jetzt Erklärung von Funktion oder Schaltplan einer Schaltung anfragen und aktiv im Forum fragen und antworten.
Powered by phpBB- Page generated in 0.02 seconds
Elektroinstallation Haus Sat Board Amateurfunk