Elektrikforum.de
   
   
 
FAQFAQ
SuchenSuchen
MitgliederlisteMitgliederliste
ImpressumImpressum

Willkommen auf Elektrikforum.de - dem Elektro Forum zur Elektroinstallation

Wir freuen uns, Sie als Gast auf unseren Seiten zu begrüßen. Die Mitgliedschaft im Forum ist natürlich kostenlos und bringt keinerlei Verpflichtungen mit sich. Um aktiv am Forengeschehen teilzunehmen und sämtliche Funktionen zu nutzen, können Sie sich jetzt hier registrieren.
Benutzername:
Passwort:

 RegistrierenRegistrieren  ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin    Bookmark

keller lampe feuchtraumschalter + steckdose anschliesen

Elektrikforum Foren-Übersicht -> Grundlagen & Schaltungen der Elektroinstallation
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Dragoman
Newbie
Newbie


Anmeldungsdatum: 10.08.2005
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 12.08.2005 16:07    Titel: keller lampe feuchtraumschalter + steckdose anschliesen Antworten mit Zitat
mal ganz vorsichtig ich lasse mich net verarsch merk dir das was ich vorbildlich find ist die sachliche Antwort von Hemapri Gretel Und didy aber ansonsten keine gescheiten antworten .und lebensmüde bin ich auch net. Man kan Leuten die man net kennt, blöde anmachen und dan behaupten das ich der jenige bin


Dan mischen sich andere ein und sagen der gehört raus geschmissen

Da kan ich nur sagen armes Deutschland
Kein Wunder das die deutschen als eiskalt dahin gestellt werden und da gebe ich recht, nein nicht alle aber ein teil.


Keine Angst ich schmeiss mich selber raus das hab ich net nötig


Danke Gretel für deine Hilfe hat mir sehr geholfen funktioniert alles. mein Bruder hats geprüft 1a .UND DER IST VOM FACH Twisted Evil
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Anzeige
Newbie
Hallo!

Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Antworten!


DaKufa
Master Member
Master Member


Anmeldungsdatum: 22.02.2005
Beiträge: 488
Wohnort: Lindenberg i.A.

BeitragVerfasst am: 12.08.2005 16:12    Titel: Antworten mit Zitat
Ähm, ok! Smile
Dann Tschö,....

Wieder mal Kindergarten hier,....
_________________
Unvorsichtige Elektriker sterben Gott sei Dank nach und nach aus....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jan
Master Member
Master Member


Anmeldungsdatum: 19.06.2005
Beiträge: 165
Wohnort: Berlin, alter: 32jahre

BeitragVerfasst am: 12.08.2005 17:36    Titel: Antworten mit Zitat
DaKufa hat folgendes geschrieben:

Wieder mal Kindergarten hier,....


dir recht geb...


nur mal so zur erklärung: dragoman meinte er müsse mia ne PM schickn
Zitat:
das ist ne stromleitung verarschen kan ich mich selber dachte das man ein hilft aber neeeeeeeeeeeeeeeeeee

nur weil ich auf hemapris's
Zitat:
Kabel an der Decke? Kabel liegen in der Erde. Du meinst sicherlich eine Leitung.

folgendes geantwortet habe:
Zitat:
@Hemapri: nich jeder kennt den unterschied zwischen kabel und leitung.. Wink


...also sry aber ich weiß nich was ich dem ***** getan hab , außerdem ist es mein recht soetwas wie
dragoman hat folgendes geschrieben:
dan behalts für dich du xxx

debee zu melden

schade dass du, lieber dragoman uns verlässt, hätte mich soooo über weitere lustige beiträge von dir, dessen inhalt nich immer allzu verständlich is, gefreut..... Crying or Very sad Crying or Very sad Crying or Very sad Crying or Very sad Crying or Very sad .....

PS:
dragoman hat folgendes geschrieben:
Dan mischen sich andere ein und sagen der gehört raus geschmissen

die anderen haben nur leider nich unrecht

Wink

trotzdem schönen gruß
jan
_________________
alle angaben sind ohne gewähr und unverbindlich zu verstehen, ich übernehme keine haftung für entstehende sach/personenschäden
elektroarbeiten dürfen nur durch eine elektrofachkraft erfolgen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DaKufa
Master Member
Master Member


Anmeldungsdatum: 22.02.2005
Beiträge: 488
Wohnort: Lindenberg i.A.

BeitragVerfasst am: 12.08.2005 17:45    Titel: Antworten mit Zitat
Ja, jetzt passt schon wieder!
Dann könn ma ja das Thema bei seite legen und wieder zum alltagsgeschehen übergehen.

Wir haben mitbekommen was alles wahnsinniges passiert ist, aber jetzt langts,....

Tut mir leid das sich das jetzt so "blöd" anhöhrt, aber diese Kinderspielchen interessieren mich wirklich nicht, und ich versteh auch net das so was immer wieder mal vorkommt.

mfg
_________________
Unvorsichtige Elektriker sterben Gott sei Dank nach und nach aus....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jan
Master Member
Master Member


Anmeldungsdatum: 19.06.2005
Beiträge: 165
Wohnort: Berlin, alter: 32jahre

BeitragVerfasst am: 12.08.2005 18:00    Titel: Antworten mit Zitat
sry dakufa

aber auch wenn du es nich versthen kanns, ich hab keinen bock von dem dumm angemacht zu werden, um mia dann hinterher anhören zu müssn ich dürfte nichts sagn, aber naja ich bin die längste zeit hier gewesen, hab no bock mehr, besonders nich auf leute die immer alles besser wissn

vllt meld ich mich ma neu an oder so, aber der benutzer jan is hiermit nach 186 beiträgen weg....ciao an alle

außerdem wenn du das so kindergartenhaft findest und dich diese kinderspielchen nicht interessieren, warum antwortest du dann auf meinen beitag?????

machs jut ihr anderen falls mich jmd vermisst.

PS: meinen platz kann unser neuer user "ahnungsloser" gern einnehmen..

Very Happy Very Happy Very Happy Very Happy Very Happy haut rein Very Happy Very Happy Very Happy Very Happy Very Happy


gruß
jan
_________________
alle angaben sind ohne gewähr und unverbindlich zu verstehen, ich übernehme keine haftung für entstehende sach/personenschäden
elektroarbeiten dürfen nur durch eine elektrofachkraft erfolgen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DaKufa
Master Member
Master Member


Anmeldungsdatum: 22.02.2005
Beiträge: 488
Wohnort: Lindenberg i.A.

BeitragVerfasst am: 12.08.2005 18:04    Titel: Antworten mit Zitat
Klar das man darauf keinen bock hat,....
Musst dir ja auch sowas net gefallen lassen!
Wenns zu "beknackt" wird, dann meld das doch einfach an den Site-Admin,....
Der kann sich das ankucken und dann einschreiten!

Nur das sowas überhaupt immer sein muss,... naja,...
Is ja jetzt auch egal,...

Also auf jeden Fall schade das du nimmer kommen willst!
Vielleicht überlegst es dir ja nochmal,....


mfg DaKufa
_________________
Unvorsichtige Elektriker sterben Gott sei Dank nach und nach aus....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jan
Master Member
Master Member


Anmeldungsdatum: 19.06.2005
Beiträge: 165
Wohnort: Berlin, alter: 32jahre

BeitragVerfasst am: 12.08.2005 22:54    Titel: Antworten mit Zitat
DaKufa hat folgendes geschrieben:

Wenns zu "beknackt" wird, dann meld das doch einfach an den Site-Admin,....
Der kann sich das ankucken und dann einschreiten!


hab ich doch gemacht, debee hat ihn dann an die forumregeln errinert...
_________________
alle angaben sind ohne gewähr und unverbindlich zu verstehen, ich übernehme keine haftung für entstehende sach/personenschäden
elektroarbeiten dürfen nur durch eine elektrofachkraft erfolgen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Elektrikforum Foren-Übersicht -> Grundlagen & Schaltungen der Elektroinstallation Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  


Elektromaterial
Elektrikforum

Zur Ausführung elektrotechnischer Arbeiten wird ausdrücklich empfohlen, einen Fachmann zu beauftragen.
Nur so kann sichergestellt werden, dass die jeweils geltenden Vorschriften nach DIN VDE eingehalten werden.
SITE THEMA: ELEKTROFORUM | ELEKTRO HANDWERK | E-TECHNIK | ELEKTROINSTALLATION | ELEKTRIK FORUM | ELEKTROTECHNIK
Jetzt Erklärung von Funktion oder Schaltplan einer Schaltung anfragen und aktiv im Forum fragen und antworten.
Powered by phpBB- Page generated in 0.02 seconds
Elektroinstallation Haus Sat Board Amateurfunk