Elektrikforum.de
   
   
 
FAQFAQ
SuchenSuchen
MitgliederlisteMitgliederliste
ImpressumImpressum

Willkommen auf Elektrikforum.de - dem Elektro Forum zur Elektroinstallation

Wir freuen uns, Sie als Gast auf unseren Seiten zu begrüßen. Die Mitgliedschaft im Forum ist natürlich kostenlos und bringt keinerlei Verpflichtungen mit sich. Um aktiv am Forengeschehen teilzunehmen und sämtliche Funktionen zu nutzen, können Sie sich jetzt hier registrieren.
Benutzername:
Passwort:

 RegistrierenRegistrieren  ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin    Bookmark

Massagesessel - Motor oder Steuerung defekt?

Elektrikforum Foren-Übersicht -> Haustechnik
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
stuntmaennchen
Newbie
Newbie


Anmeldungsdatum: 12.12.2017
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 12.12.2017 18:46    Titel: Massagesessel - Motor oder Steuerung defekt? Antworten mit Zitat
Guten Abend,

mein erster Post hier auf der Suche nach Erleuchtung:

Meine Mom hat einen noch nicht allzu alten Massagesessel von Alpha Techno, der seinerzeit gar nicht mal so günstig war.
Dieser hat zwei E-Motoren, einen für eine Drehbewegung und einen zum Rauf- und Runterfahren. Letzterer funktioniert sein einiger Zeit nicht mehr. Ich bin kein Freund von wegwerfen und neu kaufen, daher schaue ich mir solche Sachen gerne immer erstmal an.

Mal abgesehen von dem mMn brutal billigen Aufbau des ganzen Sessels, konnte ich aber nichts offensichtliches feststellen.

Aktiviere ich den Motor für die Drehbewegung, klickt die Steuereinheit und der Motor läuft an.
Aktiviere ich den Motor für rauf/runter, klickt die Steuereinheit, es passiert aber nichts weiter.

Sicherungen habe ich bisher keine gefunden.

Ich bin kein Elektriker, also ziehe ich da zwei laienhafte Schlüsse draus:

1) der Motor ist defekt
oder
2) die Steuerung für diesen Motor ist defekt

Ich habe die Steuerungsplatine ausgebaut, optisch ist aber nichts zu erkennen.

Ich habe hier jetzt also eine Platine liegen und bin mit einem Multimeter bewaffnet, weiß aber jetzt auch nicht weiter.

Womit kann ich sinnvollerweise starten?


[img]https://s7.postimg.org/uatytwc87/IMG_20171212_174340.jpg[/img]



Beste Grüße.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Anzeige
Newbie
Hallo!

Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Antworten!


Sparky
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 03.02.2013
Beiträge: 1633

BeitragVerfasst am: 12.12.2017 19:41    Titel: Re: Massagesessel - Motor oder Steuerung defekt? Antworten mit Zitat
stuntmaennchen hat folgendes geschrieben:
......Aktiviere ich den Motor für rauf/runter, klickt die Steuereinheit, es passiert aber nichts weiter.

Dann messe in diesem Fall mal ob der Motor Strom bekommt.

Zitat:

Ich bin kein Elektriker, also ziehe ich da zwei laienhafte Schlüsse draus:

1) der Motor ist defekt
oder
2) die Steuerung für diesen Motor ist defekt

Du bist auf einem guten Weg.

Warum die Steuerplatine ausbauen, miss doch einfach ob der Motor Strom bekommt.

Ja = Motor defekt
Nein = Steuerung defekt.
_________________
http://sparky.hat-gar-keine-homepage.de/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
viktor12v
Master Member
Master Member


Anmeldungsdatum: 23.02.2008
Beiträge: 370

BeitragVerfasst am: 16.12.2017 20:37    Titel: Antworten mit Zitat
Sind die Stecker vom Motor "rauf + runter" und "Drehen" gleich?
Dann könntest du ja die beiden Motoren umstecken, und du siehst gleich, ob es an der Steuerung oder am Motor liegt.

Vorher unbedingt die Stecker markieren, damit du wieder alles richtig zurückstecken kannst.

Hast du auch andere Bilder?`
Motor, Verkabelung, Fernbedienung, Massagesessel komplett
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
stuntmaennchen
Newbie
Newbie


Anmeldungsdatum: 12.12.2017
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 19.12.2017 21:35    Titel: Antworten mit Zitat
Ich bin bisher noch zu nichts gekommen.

Es sah auf den ersten Blick nicht so aus, als ob die Anschlüsse an den Motoren gesteckt sind, sondern eher wie eine feste Verbindung.
Ich prüfe das nochmal und kann dann mehr Bilder machen.


Beste Grüße.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
stuntmaennchen
Newbie
Newbie


Anmeldungsdatum: 12.12.2017
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 06.03.2018 13:24    Titel: Antworten mit Zitat
Es hat etwas länger gedauert, aber ich habe nun nochmal reingeschaut: Die Anschlüsse an den Motoren sind verlötet, damit bin ich leider als mehr oder weniger Laie auf dem Gebiet raus mangels Wissen und Ausrüstung.

Der Sessel wird nun als teilweise defekt verkauft.
Vielen Dank für die Hilfestellung.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Elektrikforum Foren-Übersicht -> Haustechnik Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  


Elektromaterial
Elektrikforum

Zur Ausführung elektrotechnischer Arbeiten wird ausdrücklich empfohlen, einen Fachmann zu beauftragen.
Nur so kann sichergestellt werden, dass die jeweils geltenden Vorschriften nach DIN VDE eingehalten werden.
SITE THEMA: ELEKTROFORUM | ELEKTRO HANDWERK | E-TECHNIK | ELEKTROINSTALLATION | ELEKTRIK FORUM | ELEKTROTECHNIK
Jetzt Erklärung von Funktion oder Schaltplan einer Schaltung anfragen und aktiv im Forum fragen und antworten.
Powered by phpBB- Page generated in 0.02 seconds
Elektroinstallation Haus Sat Board Amateurfunk