Elektrikforum.de
   
   
 
FAQFAQ
SuchenSuchen
MitgliederlisteMitgliederliste
ImpressumImpressum

Willkommen auf Elektrikforum.de - dem Elektro Forum zur Elektroinstallation

Wir freuen uns, Sie als Gast auf unseren Seiten zu begrüßen. Die Mitgliedschaft im Forum ist natürlich kostenlos und bringt keinerlei Verpflichtungen mit sich. Um aktiv am Forengeschehen teilzunehmen und sämtliche Funktionen zu nutzen, können Sie sich jetzt hier registrieren.
Benutzername:
Passwort:

 RegistrierenRegistrieren  ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin    Bookmark

Alter Kronleuchter und Dimmschalter

Elektrikforum Foren-Übersicht -> Licht & Beleuchtung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Lilarille
Newbie
Newbie


Anmeldungsdatum: 12.01.2018
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 12.01.2018 06:26    Titel: Alter Kronleuchter und Dimmschalter Antworten mit Zitat
Hallo, ich bin völliger Laie und habe eine vielleicht etwas doofe Frage. Also eine Deckenleuchte anschließen kriege ich noch hin. Jetzt sind wir aber umgezogen und im Wohnzimmer soll mein alter Kronleuchter aus den 70er Jahren seinen Platz finden. Der zugehörige Schalter ist aber ein Dimmschalter. Kann da was passieren? Also auf der Packung meiner Glühbirnen steht "dimmbar" drauf. Ich habe schon versucht zu recherchieren, aber werde nicht so recht schlau. Vielen Dank schonmal! Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Anzeige
Newbie
Hallo!

Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Antworten!


patois
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 22.10.2009
Beiträge: 8562

BeitragVerfasst am: 12.01.2018 08:45    Titel: Antworten mit Zitat
Question Wieviel Watt hat dein Kronleuchter, wenn er voll bestückt ist?

• • Sobald du das weißt, musst du recherchieren, ob dein Dimmer diese Belastung verträgt.
.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Octavian1977
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 05.10.2006
Beiträge: 15610
Wohnort: Wiesbaden

BeitragVerfasst am: 12.01.2018 10:59    Titel: Antworten mit Zitat
Sind das überhaupt noch Glühlampen?
Oder LEDs die so aussehen?

Bei LED müssen Leuchtmittel und Dimmer zusammen passen, dazu gibt es Listen der Hersteller.
Glühlampendimmer sind für LED generell nicht geeignet.

Ich würde die Chance nutzen um auf LED um zu steigen und den Vermieter bitten einen passenden Dimmer ein zu setzen.
_________________
Besonders helle Erleuchtungen nennt man Verblendung
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lilarille
Newbie
Newbie


Anmeldungsdatum: 12.01.2018
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 12.01.2018 16:03    Titel: Antworten mit Zitat
Also der Leuchter hat 5 Arme. Ich hab solche Birnen drin:
[img]https://s17.postimg.org/659dkhlqj/Screenshot_20180112-150141.png[/img]

Woher weiß ich was der Dimmer verträgt? Müsste der Vermieter das wissen? Oder kann das ein Fachmann messen? Wie man sieht.. Ich hab null Ahnung..
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Octavian1977
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 05.10.2006
Beiträge: 15610
Wohnort: Wiesbaden

BeitragVerfasst am: 12.01.2018 16:06    Titel: Antworten mit Zitat
das steht auf dem Dimmer drauf wenn man die Abdeckung entfernt und in der dazugehörigen Bedienungsanleitung.
Die Anleitung wäre vom Vermieter zur Verfügung zu stellen, zur Mietsache gehört schließlich auch Dokumentation.
_________________
Besonders helle Erleuchtungen nennt man Verblendung
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
werner_1
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 24.11.2012
Beiträge: 8993
Wohnort: 324xx

BeitragVerfasst am: 12.01.2018 16:25    Titel: Antworten mit Zitat
Hallo,
5x 25W Halogen =125W; das sollte mit jedem popeligen Dimmer möglich sein. Also anschließen - fertig.
_________________
Gruß Werner
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Pumukel
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 22.07.2016
Beiträge: 2510

BeitragVerfasst am: 12.01.2018 16:27    Titel: Antworten mit Zitat
Mit den Leuchtmitteln. Das sind Halogenleuchtmittel und keine LED funktioniert das problemlos.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lilarille
Newbie
Newbie


Anmeldungsdatum: 12.01.2018
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 13.01.2018 06:11    Titel: Antworten mit Zitat
Sehr cool. Vielen Dank euch allen. Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Elektrikforum Foren-Übersicht -> Licht & Beleuchtung Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  


Elektromaterial
Elektrikforum

Zur Ausführung elektrotechnischer Arbeiten wird ausdrücklich empfohlen, einen Fachmann zu beauftragen.
Nur so kann sichergestellt werden, dass die jeweils geltenden Vorschriften nach DIN VDE eingehalten werden.
SITE THEMA: ELEKTROFORUM | ELEKTRO HANDWERK | E-TECHNIK | ELEKTROINSTALLATION | ELEKTRIK FORUM | ELEKTROTECHNIK
Jetzt Erklärung von Funktion oder Schaltplan einer Schaltung anfragen und aktiv im Forum fragen und antworten.
Powered by phpBB- Page generated in 0.02 seconds
Elektroinstallation Haus Sat Board Amateurfunk