Elektrikforum.de
   
   
 
FAQFAQ
SuchenSuchen
MitgliederlisteMitgliederliste
ImpressumImpressum
DatenschutzerklŠrungDatenschutzerklaerung

Willkommen auf Elektrikforum.de - dem Elektro Forum zur Elektroinstallation

Wir freuen uns, Sie als Gast auf unseren Seiten zu begrüßen. Die Mitgliedschaft im Forum ist natürlich kostenlos und bringt keinerlei Verpflichtungen mit sich. Um aktiv am Forengeschehen teilzunehmen und sämtliche Funktionen zu nutzen, können Sie sich jetzt hier registrieren.
Benutzername:
Passwort:

 RegistrierenRegistrieren  ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin    Bookmark

Dreh-Phasenanschnitt Dimmer Anschlüsse

Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Elektrikforum Foren-Übersicht -> Licht & Beleuchtung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Autumn85
Cool Newbie
Cool Newbie


Anmeldungsdatum: 20.01.2018
Beiträge: 10

BeitragVerfasst am: 20.01.2018 22:21    Titel: Dreh-Phasenanschnitt Dimmer Anschlüsse Antworten mit Zitat
Hallo!

Ich möchte meinen alten Dimmer ersetzen.
Habe hier jetzt einen neuen, aber die Symbole an den Anschlüssen verwirren mich.

Ich habe mir einige Anleitungen angesehen, überall sind völlig andere Symbole zu sehen.

Welches Symbol hat hier also was zu bedeuten? Und warum machen das alle anders???


Bilder von meinem Gerät hänge ich hier an.


Viele Grüße!
[img]https://s18.postimg.org/m1u874edh/IMG_20180120_211551.jpg[/img]

[img]https://s18.postimg.org/bf0f1oyid/IMG_20180120_211608.jpg[/img]
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Anzeige
Newbie
Hallo!

Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Antworten!


Octavian1977
Inventar
Inventar


Anmeldungsdatum: 05.10.2006
Beiträge: 15839
Wohnort: Wiesbaden

BeitragVerfasst am: 20.01.2018 23:54    Titel: Antworten mit Zitat
Das in der Anleitung mit gelieferte Schaltbild ist um zu setzen.

Ich frage mich allerdings warum man heute noch Dimmer verbauen will, die nur Glühlampen dimmen können.
Auch die Halogenheizungen werden bald vom Markt verschwinden.

Wäre zudem sinnvoll gewesen was hochwertiges zu verwenden.
_________________
Besonders helle Erleuchtungen nennt man Verblendung
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Autumn85
Cool Newbie
Cool Newbie


Anmeldungsdatum: 20.01.2018
Beiträge: 10

BeitragVerfasst am: 21.01.2018 00:36    Titel: Antworten mit Zitat
Gute Frage..

glücklicherweise ist dieses Bauteil nicht nur für Glühlampen, sondern auch für Halogenlampen. Idea

Aber wie gesagt, bestimmt tolle Frage. Bringt mich nur nicht weiter Wink

Auch die qualitative Bewertung des Bauteils ist sehr nett, aber.. naja ok Smile

Den kleinen Schaltplan auf dem Karton habe ich gefunden, das dieser umgesetzt werden soll, habe ich mir fast denken können.

Genau hier brauche ich vielleicht noch etwas Nachhilfe. Leider. Gibt es hier oder woanders eventuell etwas Lektüre zu genau diesem Thema ? Also falls man hier nicht so einfach direkt helfen kann Very Happy

Würde mich vielleicht schon weiter bringen.

Falls sich jemand sorgt, ich fasse hier nichts an bevor ich Ahnung davon habe, was ich tue. Daher dachte ich mir, es wäre vielleicht erstmal nicht schlecht, hier nachzufragen.

Viele Grüße.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
T.Paul
[Moderator]
[Moderator]


Anmeldungsdatum: 14.01.2011
Beiträge: 11258

BeitragVerfasst am: 21.01.2018 00:41    Titel: Antworten mit Zitat
Du hast den Schaltplan aber nicht bei deiner Anfrage mitgeliefert und die minderwertige Kennzeichnung dieses Produktes wirft auch bei mir zwei Fragen im Kopf auf, obwohl ich glaube, dass mir klar ist, was wohin gehört ...

Die Beschriftung ist halt manchmal Sch.... ...

Da kann man sich auch nicht einlesen (außer auf dem Schaltplan), manchmal kratzt man sich auch nach Jahrzehnten der Praxis noch am Kopf, was für ein Ingenieur hier mal wieder sein Unwesen getrieben hat.
_________________
Hindernisse sind das was du siehst, wenn du den Blick von der Ziellinie nimmst (vince Lombardi).
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Autumn85
Cool Newbie
Cool Newbie


Anmeldungsdatum: 20.01.2018
Beiträge: 10

BeitragVerfasst am: 21.01.2018 00:52    Titel: Antworten mit Zitat
Vielen Dank !

Ich werde den Schaltplan jetzt mal hier posten !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Autumn85
Cool Newbie
Cool Newbie


Anmeldungsdatum: 20.01.2018
Beiträge: 10

BeitragVerfasst am: 21.01.2018 00:54    Titel: Antworten mit Zitat
Hier kommt der Schaltplan Smile

[img]https://s18.postimg.org/669zhkkwl/IMG_20180120_235245.jpg[/img]
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Autumn85
Cool Newbie
Cool Newbie


Anmeldungsdatum: 20.01.2018
Beiträge: 10

BeitragVerfasst am: 21.01.2018 00:57    Titel: Antworten mit Zitat
Der Dimmer liegt oberhalb einer Steckdose, Vertikal angeordnet.

Ich weiß nicht, vielleicht ist das wichtig als Information für euch ?

Ich habe direkt einen neuen Rahmen und Steckdose mit gekauft.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
T.Paul
[Moderator]
[Moderator]


Anmeldungsdatum: 14.01.2011
Beiträge: 11258

BeitragVerfasst am: 21.01.2018 01:11    Titel: Antworten mit Zitat
Der Schaltplan ist richtig beschriftet. Du solltest Dich fragen, ob Du einem Herstelle vertraust, der es nicht einmal schafft die drei Klemmen auf dem Gerät gleich dem Schaltplan zu beschriften ...

Zum Glück kann man bei diesem primitiven Gerät selbst beim vertauschen der Anschlüsse nichts kaputt machen, so kann man vermuten, raten und irgendwas anklemmen, denn ich würde dem losen Aufkleber mit der kryptischen Darstellung auf dem Gerät nicht vertrauen, dass der auch nur richtig rum draufgeklebt wurde.

Ich würde mal vermuten die Leuchte gehört an diesen zwei mal 90° wendenden Pfeil, der laut Schaltplan evtl. oder auch nicht das mit Pfeil durchgestrichene Sinuskurven-Symbol haben sollte, dass bei den beiden anderen Kontakten völlig falsch mit den Eingangspfeilen zusammen angeschrieben steht ... Kann aber eben auch gegenüber sein, wenn der Aufkleber falsch rum drauf klebt, denn die Pfeile sind falsch herum gezeichnet ... oder die Sinuskurve steht auf dem Kopf ... Man weiss es nicht.
_________________
Hindernisse sind das was du siehst, wenn du den Blick von der Ziellinie nimmst (vince Lombardi).
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Autumn85
Cool Newbie
Cool Newbie


Anmeldungsdatum: 20.01.2018
Beiträge: 10

BeitragVerfasst am: 21.01.2018 01:28    Titel: Antworten mit Zitat
oh nein Very Happy Stimmt jetzt seh ich es auch.

Für mich sind die Symbole auf dem Foto mit dem Gerät genauso angeordnet wie auf dem Schaltplan. Nur mit ganz anderen Symbolen Embarassed

oder ?

Also die Lampe kommmt nach ganz rechts ( welche Farbe sollte das Kabel haben ??? ) Embarassed

und das andere ??? ganz nach links ???
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Autumn85
Cool Newbie
Cool Newbie


Anmeldungsdatum: 20.01.2018
Beiträge: 10

BeitragVerfasst am: 21.01.2018 01:34    Titel: Antworten mit Zitat
Habe nachgelesen und herausgefunden das schwarze Kabel die Phase und das braune für die zu dimmende Leuchte sein sollte.

Kann man das so bestätigen ?

Gibt es eventuell noch Überraschungen die mir begegnen könnten ? Also so was wie plötzlich 5 Kabel in allen Farben ? Wink Ich rechne ja jetzt mir nur 2 Kabeln.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Elektrikforum Foren-Übersicht -> Licht & Beleuchtung Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  


Elektromaterial
Elektrikforum

Zur Ausführung elektrotechnischer Arbeiten wird ausdrücklich empfohlen, einen Fachmann zu beauftragen.
Nur so kann sichergestellt werden, dass die jeweils geltenden Vorschriften nach DIN VDE eingehalten werden.
SITE THEMA: ELEKTROFORUM | ELEKTRO HANDWERK | E-TECHNIK | ELEKTROINSTALLATION | ELEKTRIK FORUM | ELEKTROTECHNIK
Jetzt Erklärung von Funktion oder Schaltplan einer Schaltung anfragen und aktiv im Forum fragen und antworten.
Powered by phpBB- Page generated in 0.02 seconds
Elektroinstallation Haus Sat Board Amateurfunk