12 V Wasserpumpe an 230V Steckdose anschließen

Diskutiere 12 V Wasserpumpe an 230V Steckdose anschließen im Produkte, Elektromaterial, Elektrowerkzeug & Werks Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo Leute, habe mir diese Pumpe zugelegt: Artikelname bei e.b.ay: "12 Volt FLOPOWER Druckwasserpumpe Wasserpumpe 3,8 Liter / Minute"...

  1. #1 Formelfritze, 25.05.2013
    Formelfritze

    Formelfritze

    Dabei seit:
    25.05.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    habe mir diese Pumpe zugelegt:

    Artikelname bei e.b.ay:
    "12 Volt FLOPOWER Druckwasserpumpe Wasserpumpe 3,8 Liter / Minute"

    http://www.google.de/imgres?start=134&u ... :100,i:178

    Der Link bring nicht direkt auf die Artikelseite (warum keine Ahnung), die schwarz/organge Pumpe oben rechts im Bind ist es!

    Ich will sie im Haus anschließen, also ganz normal über die Steckdose (230V???)

    Habe gesehen, dass es sich ja um eine 12V Pumpe handelt und wollte fragen ob mir jemand sagen könnte wie ich sie anschließen muss. Also: Vmtl einen Spannungsumwandler, sonst fliegt mir die Pumpe oder die Sicherung wohl um die Ohren, oder?

    Kann mir da vielleicht auch jemand einen Link für ein entsprechendes Gerät geben damit ich dann auch sicher weiß was ich da besorgen muss?

    Vielen Dank für die Tipps und Mühe...
     
  2. Anzeige

  3. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    10.887
    Zustimmungen:
    294
    :lol:

    Meine allwissende Glaskugel sagt mir, dass diese "Pumpe" höchstwahrscheinlich von einem Gleichstrommotor angetrieben wird.

    Technisch gesehen ist also eine Spannungsanpassung mittels TRAFO (Spannungsherabsetzung) und Gleichrichtung (GRAETZ-Brücke) durchzuführen, um einen Betrieb des Geräts an einer 230-Volt-Steckdose zu ermöglichen.

    Angaben zur Beschaffung entsprechender Geräte können "leider" nicht gemacht werden, da die dazu erforderlichen Motordaten nicht bekannt sind.

    Greetz
    Patois
     
  4. #3 leerbua, 25.05.2013
    leerbua

    leerbua

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    4.012
    Zustimmungen:
    443
    Gute Glaskugel, hast du vielleicht einen link zur selbigen? Hoffe doch daß es sich um kein Unikat handelt.

    @ TE: es gibt die Möglichkeit über Vorschau auch links auszuprobieren.
    desweiteren gibt es die Möglichkeit Beiträge zu editieren.

    Nachdem dir aber schon aufgefallen ist daß der link nicht zielführend ist, ist mir klar daß meine obigen Tips dir nicht weiterhelfen.
    Also versuche ich es besser zu machen.
    Nach weiterer Suche bin ich zu folgender Pumpe gekommen.

    http://www.ebay.de/itm/12-Volt-FLOPOWER ... 1c2ff41c07

    Okay, funktioniert auch nicht so einfach wie gehofft.
    Es muß im neuen Fenster in der Adresse der part *e321* durch den "richtigen" Begriff ersetzt werden.
    Anscheinend hat die Software oder der Betreiber etwas gegen das verlinken zum Platzhirsch der Auktionshäuser ;-)

    Leider führt das auch nicht wesentlich weiter.

    Bekannt ist nun daß es sich um eine
    12 Volt Pumpe lt. Artikelbeschreibung handelt,
    2,5 A lt. Beschreibung,
    und der Verkäufer mit Bootszubehör handelt.

    also liegt die Folgerung von patois mit "seinem" Gleichstrommotor tatsächlich nahe.

    Am einfachsten du *g....* mal nach
    (Stecker)Netzteil 12V
    3(2,5)A
    und dann entscheidend daß DC geliefert wird.
     
  5. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    10.887
    Zustimmungen:
    294
    @leerbua

    Da musst du aber lange gesucht haben, dass du die Angabe 2,5A gefunden hast.
    Ich stehe eigentlich auf dem Standpunkt, dass der Fragesteller solche Daten zu liefern hat.
    Warum soll ich für andere im Internet "rumstieren" ... ?


    Greetz
    Patois
     
  6. #5 schick josef, 25.05.2013
    schick josef

    schick josef

    Dabei seit:
    20.02.2012
    Beiträge:
    1.160
    Zustimmungen:
    1
    Hallo mit einen 12 V PKW Akku Ladegerät könntest du die Pumpe auch betreiben es sei den du willst diese öfter/ dauernd nutzen dann wäre ein sep. Netzgerät eine bessere Lösung.
    mfg sepp
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Vielleicht ist dort etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Formelfritze, 26.05.2013
    Formelfritze

    Formelfritze

    Dabei seit:
    25.05.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    @schick josef:

    Könntest du mir vielleicht einen Link für ein solches Netzgerät geben? Kenn mich damit nicht aus...


    Danke für die Hilfe...
     
  9. #7 schick josef, 27.05.2013
    schick josef

    schick josef

    Dabei seit:
    20.02.2012
    Beiträge:
    1.160
    Zustimmungen:
    1
    Hallo folgendes könnte passen:
    51 46 99 5512 Volt 3 A
    28 €
    --------------------------------
    51 28 96 55 Preis 20,85 Euro
    ----------------------------------
    oder Netzgleichter 85 34 44 55 Peis 22 €
    ---------------------------------------------------
    Alles bei Condrad
    Steckernetzgeräte mit der nötigen Leistung gibt es kaum und wären dann riesigund daher zum einstöpseln in eine Steckdose zu schwer
    mfg sepp
     
Thema:

12 V Wasserpumpe an 230V Steckdose anschließen

Die Seite wird geladen...

12 V Wasserpumpe an 230V Steckdose anschließen - Ähnliche Themen

  1. 230V Herd an 360V Leitung

    230V Herd an 360V Leitung: Hallo zusammen, könnte man problemlos die weiteren Adern (siehe Bild) passend zur Farbe anschließen um den Herd gefahrenlos zu betreiben? Edit:...
  2. Wechselschalter mal anders anschließen

    Wechselschalter mal anders anschließen: Guten Morgen mich würde interessieren, ob es möglich ist einen Wechselschalter etwas anders zu nutzen als eigentlich gedacht und zwar so: Ich...
  3. Lampenfassung anschließen aber nur weisser und grauer Draht vorhanden

    Lampenfassung anschließen aber nur weisser und grauer Draht vorhanden: Hallo, will im Bad in einem bestehenden Wandlampengehäuse eine sog. "E14 Doppel Lampenfassung 2A/250V - YT405.1000.01 Silver-Line" anbringen,...
  4. LTE Router ohne Netzteil an 12V Bordstrom anschließen

    LTE Router ohne Netzteil an 12V Bordstrom anschließen: Hallo Zusammen, Ich habe einen Huawei B525 LTE-Router, den ich im Wohnmobil einbauen möchte. Das Standard-Netzteil ist für 100-240V mit Output:...
  5. Deckenlampe anschließen

    Deckenlampe anschließen: Bin ne Vollniete auf diesem Gebiet, deswegen meine Frage an Euch Profis. Welches Kabel zu welchem? ;)[ATTACH][ATTACH]
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden