12-Volt-Antriebe

Diskutiere 12-Volt-Antriebe im Haustechnik Forum im Bereich DIVERSES; :D Freundliches Tach zusammen. Zunächst für´s Archiv: Bin neu hier, habe Haus auf dem Land und mich darum nie gekümmert. Jetzt bin ich...

  1. Pez

    Pez

    Dabei seit:
    10.10.2005
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    :D
    Freundliches Tach zusammen.

    Zunächst für´s Archiv: Bin neu hier, habe Haus auf dem Land und mich darum nie gekümmert.
    Jetzt bin ich krank und habe viel Zeit, Liegengebliebenes aufzuarbeiten und viele Fragen.

    Zuerst bitte ich um Meinungen zu 12-Volt-Motoren. Möchte den Antrieb des schmiedeeisernen Hoftors umstellen. Hier fällt leider öfter der Strom aus. Ich hörte, sowas sei im Trend und würde problemlos das 300 kg schwere und 6 m lange Schiebetor bewegen.
    Stimmt das?
    Was kostet so etwas?
    Wird stromunabhängigkeit mit einer Batterie erzielt?

    Viele Grüße
     
  2. edi

    edi

    Dabei seit:
    21.06.2005
    Beiträge:
    6.963
    Zustimmungen:
    205
  3. Pez

    Pez

    Dabei seit:
    10.10.2005
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hi edi,

    merci für den Link, war bei BERNAL.

    Das müßte es wohl sein:
    "ROBO
    Bei den Antrieben der Serie ROBO handelt es sich um elektromechanische Schiebetor-antriebe für Tore bis 400 kg bzw. bis 600 kg Gewicht."
     
  4. edi

    edi

    Dabei seit:
    21.06.2005
    Beiträge:
    6.963
    Zustimmungen:
    205
    Hallo,

    das sind aber 230 V Antriebe..........

    habe mal goggle bemüht....... die meisten Kleinspannungsantrieb für diese Gewichtsklasse arbeiten mit 24 V Motor......oft allerdings mit
    230 V Speisung.
    Habe noch keine Variante mit 24 V DC Speisung gefunden..........
     
  5. Pez

    Pez

    Dabei seit:
    10.10.2005
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Maile Bernal und hoffe, die sagen was dazu und zu meinen damit zusammenhängenden Fragen.

    Danke nochmal!
     
Thema:

12-Volt-Antriebe

Die Seite wird geladen...

12-Volt-Antriebe - Ähnliche Themen

  1. 230 Volt bei Neuinstallation unterschiedlich

    230 Volt bei Neuinstallation unterschiedlich: Servus zusammen, habe mal eine Frage: habe in einer neuen Halle die Elektrik mit Wechselschaltung, Steckdosen und CEE-Steckdose installiert. Habe...
  2. Multimeter: 0 Volt , Spannungsprüfer glimmt / 3 Steckdosenkreise von 5 x 1,5 ?

    Multimeter: 0 Volt , Spannungsprüfer glimmt / 3 Steckdosenkreise von 5 x 1,5 ?: Hallo zusammen! Habe vor einer Weile Elekroinstallateur gelernt & abgeschlossen aber mache mittlerweile was anderes. Nun mal 2 Fragen... 1)...
  3. Lampe mit 220-240 Volt 40 W Fassung an 12 Volt Kreis

    Lampe mit 220-240 Volt 40 W Fassung an 12 Volt Kreis: Hallo Elektriker, ich brauche eure Hilfe. Ich wohne in einem Wohnwagen und möchte eine Designerlampe einbauen. Modell: Flowerpot VP1 Input:...
  4. Wieso liegen am Wechselrichter-Gehäuse 100 Volt an??

    Wieso liegen am Wechselrichter-Gehäuse 100 Volt an??: PV-Inselsystem (Schrebergarten). Wenn ich mit einer Spitze des Multimeters eine Schraube des Wechselrichters berühre, werden etwa 11,4 Volt...
  5. GU4 Lampen durch Niedervolt LED-Spots ersetzen

    GU4 Lampen durch Niedervolt LED-Spots ersetzen: Hallo zusammen, ich habe in der Küche in einer Rigips-Decke 8 Spots, die ca. 30 Jahre alt sind. Diese werden mit GU4 2.5w Birnchen betrieben. Es...