12V Trafo auf Funktion testen

Diskutiere 12V Trafo auf Funktion testen im Licht & Beleuchtung Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Nabend allerseits, ich habe hier eine einfache Schreibtischlampe, der ich vor ganz vielen Jahren durch ein 35w statt 25w Leuchmittel den Trafo...

  1. Trafo

    Trafo

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Nabend allerseits,

    ich habe hier eine einfache Schreibtischlampe, der ich vor ganz vielen Jahren durch ein 35w statt 25w Leuchmittel den Trafo zerschossen habe.

    Nun möchte ich ihr neues Leben einhauchen und den Trago ersetzen.

    Gesagt getan, ich hatte noch 2 Trafo's, einen anderen eingelötet...ausprobiert...tat sich aber nix.
    nun wollt ich fragen wie ich einen Trafo durchmessen kann.
    Ein Trafo ist doch nix anderes als zwei Spulen mit gemeinsamen Eisenkern. Würde es also gehen, einfach mithilfe eines Multimeters den Widerstand zu prüfen, ob er unendlich ist?
    oder kann ein druchgebrannter Draht dennoch durch "zusammenschmelzen" wieder Kontackt finden...dann müsste der Widerstand ja sogar kleiner sein.

    MfG: Trafo
     
  2. #2 volker1930, 05.11.2006
    volker1930

    volker1930

    Dabei seit:
    20.04.2006
    Beiträge:
    464
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    wenn Du Glück hast, ist nur die in manchen Trafos vorhandene Glassicherung durch.

    Trafo prüfen:
    Mit dem Ohmmeter am STROMLOSEN Trafo den Durchgang messen.
    Haben beide Wicklungen Durchgang (getrennt natürlich), muß der Trafo noch lange nicht fehlerfrei sein.
    Kam es durch die Überlast dazu, daß die Wicklungsdrähte gegeneinander Schluß bekommen haben, hast Du eine Kurzschlußwicklung auf dem Wickel -> Schrott.
    Die Widerstandsänderung bei "zusammengeschmolzenem Draht" wirst Du nicht messen können, diese Kurzschlußwicklung "verbiegt" Dir die magn. Eigenschaften des Trafos völlig.

    Gruß Volker
     
  3. #3 petermueller27, 06.11.2006
    petermueller27

    petermueller27

    Dabei seit:
    29.10.2006
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Zuerstmal: Gewickelter oder elektronischer Trafo?
    Der Elektronische braucht zum einschalten eine Mindestlast, sonst geht er nicht. Mit einem Multimeter Durchmessen kannst du also vergessen. Am besten Du hängst an der Sekundärseite ein Halogenbirnchen mit 2 Drähten dran, dann siehst Du auf jeden Fall ob er geht.
    Beim gewicketlen Trafo würde ich auch auf die eingebaute Sicherung tippen.
    MFG, Peter
     
Thema:

12V Trafo auf Funktion testen

Die Seite wird geladen...

12V Trafo auf Funktion testen - Ähnliche Themen

  1. 230v auf 12v Netzteil soll "entwickelt" werden

    230v auf 12v Netzteil soll "entwickelt" werden: Hallo, hoffe ich bin hier richtig.. Ich bin gelernter Elektroniker aber tatsächlich etwas entwickeln musste ich noch nie. Klar das kann man auch...
  2. Magnetventil testen ?

    Magnetventil testen ?: Hallo Gemeinde, ich möchte euch fragen, ob und wie ich das testen kann. KT09 Coil mit 230VAC, wenn ich da 230V anschließe passiert nichts. Nun...
  3. Lüftungsmotor über Trafo regeln

    Lüftungsmotor über Trafo regeln: Hallo an alle! Ich bin neu hier und hätte eine Frage wie man einen Kondensatormotor 230V über einen Stufenschalter anschließt. Der Stufenschalter...
  4. Klimaanlage (Monobl.) noch in OVP > testen ?

    Klimaanlage (Monobl.) noch in OVP > testen ?: Hallo hier im Forum, ich möchte mir von Olimpia Splendid eine Monoblockanlage gebraucht kaufen. Diese ist lt. Verkäufer nagelneu noch...
  5. passender Trafo für LEDs

    passender Trafo für LEDs: Hallo, ich verzweifle gerade an folgender „Herausforderung“: Es gibt im Flur eine abgehängte Decke mit 5 Halogenspots GU5.3. Diese möchte ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden