12V Trafo für Aussenbeleuchtung

Diskutiere 12V Trafo für Aussenbeleuchtung im Licht & Beleuchtung Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hi, ich habe eine Frage zu dem 12V Trafo. Mein Vorhaben: Einen 12V Trafo soll mit 5 Deckenstrahlern betrieben werden. Bei einer Reihenschaltung...

  1. #1 marco_s85, 25.01.2011
    marco_s85

    marco_s85

    Dabei seit:
    25.01.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hi, ich habe eine Frage zu dem 12V Trafo.
    Mein Vorhaben: Einen 12V Trafo soll mit 5 Deckenstrahlern betrieben werden.
    Bei einer Reihenschaltung ging das Licht zwar an, aber die Strahler haben nur wenig Leistung gebracht(wenig geleuchtet).
    Muss ich nun eine Parallelschaltung vornehmen? Und kann mir einer einen Schaltplan geben/beschreiben?
    Ich weiss, dass ich das schoneinmal vor langer Zeit gemacht habe und da kam bei einer Parallelschaltung immer die Sicherung vom Trafo!!!

    ICH BITTE UM HILFE, DANKE schonmal vorab!!!!!
     
  2. Anzeige

  3. hicom

    hicom

    Dabei seit:
    28.11.2010
    Beiträge:
    1.072
    Zustimmungen:
    43
    die Ausgangsleistung des Trafos S in VA muss gleich
    oder größer der Summe der Lampenleistung sein.

    Gruß
    Jürgen
     
  4. sepp_s

    sepp_s

    Dabei seit:
    01.01.2007
    Beiträge:
    2.383
    Zustimmungen:
    0
     
  5. #4 marco_s85, 25.01.2011
    marco_s85

    marco_s85

    Dabei seit:
    25.01.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Danke für eure Auskunft, ich werde die ganze sache mal überprüfen..., ich werde euch dann berichten, DANKE, DANKE, DANKE
     
  6. #5 marco_s85, 25.01.2011
    marco_s85

    marco_s85

    Dabei seit:
    25.01.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hier noch ein paar Daten zum Trafo und den Leuchten.
    Trafo: Si-TR 200V/12Lv
    Primär: 230V - 50/60Hz
    Sekundär: 11,8V - 200VA
    (dies ist ein Trafo mit 4 Abgängen)

    Leuchten(4): DECOSTAR IRC
    48870 VWFL
    12V, 50W 60°

    könnt ihr mir nun genauer weiter helfen, momentan ist alles in Parallelschaltung beschalten> Sicherung feuert durch
     
  7. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    10.875
    Zustimmungen:
    292
    Nach Adam Riese ...

    :idea:

    Dein Trafo: 200VA

    Deine "Strahler": 250W

    :arrow: ich hoffe du erkennst dein Problem :lol:

    Wenn nicht, dann lass das einen Fachmann machen, damit nicht noch etwas in Flammen aufgeht :evil:

    Greetz
    Patois

    PS.: der Einschaltstrom der Lampen kann ein Vielfaches des Nennstroms sein; das würde auch Probleme hervorrufen = Sicherung auslösen.
     
  8. #7 marco_s85, 25.01.2011
    marco_s85

    marco_s85

    Dabei seit:
    25.01.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    ja!!! dass bedeutet also ich habe eine lampe zu viel!?, würde das problem nicht mehr bestehen (mit dem einschaltstrom) wenn ich nun drei statt vier leuchten nehme?
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Vielleicht ist dort etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. sepp_s

    sepp_s

    Dabei seit:
    01.01.2007
    Beiträge:
    2.383
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ausprobieren ist die einfachste Lösung. Welche Sicherungen sind eingebaut . Flink, oder träge, steht meist irgendwo geschrieben welche verwendet werden dürfen . mfg sepp
     
  11. #9 marco_s85, 25.01.2011
    marco_s85

    marco_s85

    Dabei seit:
    25.01.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    träge 3,6A
     
Thema:

12V Trafo für Aussenbeleuchtung

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden