16A CEE Steckdose in UV installieren?

Diskutiere 16A CEE Steckdose in UV installieren? im Installation von Leitungen und Betriebsmitteln Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo zusammen! Ist es zulässig, eine 16A CEE-Steckdose direkt in der UV zu installieren, bzw gibt es diese für Hutschienenmontage oder so?...

  1. waines

    waines

    Dabei seit:
    26.02.2007
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen!

    Ist es zulässig, eine 16A CEE-Steckdose direkt in der UV zu installieren, bzw gibt es diese für Hutschienenmontage oder so? (Platz wäre viel vorhanden)
    Folgendes Problem ist gestellt: Die Steckdose wird nur einmal im Jahr für einen Holzspalter benötigt. Daher ist es aus meiner Sicht ein zu großer Aufwand, die ganze Wand aufzureissen usw... Dem Hauseigentümer wärs so auch am liebsten. Bleibt nur noch die Frage der zulässigkeit... :)

    Danke für Eure Hilfe!
     
  2. Anzeige

  3. T.Paul

    T.Paul Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    11.828
    Zustimmungen:
    218
    Und diekt neben/unter der Verteilung ist es nicht möglich mit minimalem Eingriff?

    Ich habs noch nie gesehen und kann es mir aufgrund der Baugröße auch nicht vorstellen, dass es so etwas für die Hutschiene gibt ...
     
  4. waines

    waines

    Dabei seit:
    26.02.2007
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    möglich ja, aber dann hat er die Dose direkt neben der Haustür im Gang...Optisch vielleicht nicht der Hingucker..:)
    Die UV an sich ist sehr groß, da wäre auch ohne Probleme Platz für eine normale Aufputzsteckdose... (UV war früher mal für die ganzen Nachtspeicheröfen) Mir gehts jetzt egtl überwiegend noch ums rechtliche. Da bin ich irgendwie nicht fündig geworden bisher.
     
  5. sepp_s

    sepp_s

    Dabei seit:
    01.01.2007
    Beiträge:
    2.383
    Zustimmungen:
    0
    Hallo gestern bei einem Elektriker gesehen welcher im eigenen Haus alles neu gemacht hatte. Nach dem öffnen der Verteiler/Zählerschranktüre sah ich dass dort unterhalb der Sicherungen /des FI eine 16 A CEE Dose montiert war. Keine Hutschienenmontage das ganze ging nur weil der Schrank eine grosse Bautiefe hat.

    mfg sepp
     
  6. elo22

    elo22

    Dabei seit:
    17.03.2005
    Beiträge:
    5.408
    Zustimmungen:
    144
    Zumindest in D nicht vorschriftsmässig.

    Lutz
     
  7. elo22

    elo22

    Dabei seit:
    17.03.2005
    Beiträge:
    5.408
    Zustimmungen:
    144
    Nein, nicht in einer normalen Verteilung mit Hutschiene.

    Lutz
     
  8. waines

    waines

    Dabei seit:
    26.02.2007
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Hm, dann wirds wohl ein großes Stück Arbeit werden wegen der einen Dose. Aber wenns das Gesetz so will, dann machen wir das so. Vielen Dank für Eure Hilfe!
     
  9. #8 steboes, 11.07.2011
    steboes

    steboes

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    1.293
    Zustimmungen:
    0
    Eine Unterputz-CEE wäre zumindest eine optisch "erträgliche" Lösung. Muss man halt die Wand noch etwas mehr aufstemmen.

    Was mir gleich beim ersten Lesen einfiel, wäre, bei wirklich nur einmal jährlicher Verwendung temporär ne CEE-Kupplung per flexibler Leitung anklemmen zu lassen. Weiß leider nicht genau, wie das in der Praxis gemacht wird vor allem in Punkto Zugentlastung (würde mich aber brennend interessieren - ich hoffe, ich kapere jetzt nicht den Thread), habe ich aber durchaus schon so gesehen. Muss halt (offiziell) jedes Mal der Eli vorbeischauen und die Chose an- und wieder abklemmen.

    Dritte Alternative: Man hat nen Nachbar mit CEE in Reichweite und fürn Bier geht das klar... ;)
     
  10. sko

    sko

    Dabei seit:
    22.11.2010
    Beiträge:
    2.970
    Zustimmungen:
    144
    Kannst Du eventuell per Bohrung in der UV durch die Wand die Dose auf der anderen Seite der Wand setzen, wo sie nicht so stört oder was ist da auf der anderen Seite?
    Oder ganz andere Idee:
    Ist Hausanschluß / Zählerkasten im Keller und die UV im Erdgeschoß?
    Dann würde ich vom Zählerkasten ausgehend einen winzigen Unterverteiler / 3 LSS / FI und diese Dose neben den Zählerkasten setzen...

    Ciao
    Stefan
     
  11. #10 spannung24, 13.07.2011
    spannung24

    spannung24

    Dabei seit:
    31.08.2009
    Beiträge:
    1.971
    Zustimmungen:
    1
    Hergestellt wird es aber, bei Ebay habe ich schon solche teile gesehen und für größere Schaltschränke
    gibt es CEE-Steckdosen für ein Sammelschienensystem.
    letzteres sollte auf jeden Fall zugelassen sein passt
    aber nicht in eine normale UV.
    Es gibt auch CEE-Steckdosen für die Montage im Brüstungskanal. :)
     
  12. elo22

    elo22

    Dabei seit:
    17.03.2005
    Beiträge:
    5.408
    Zustimmungen:
    144
    Ist mir schon klar.

    Das gibt es auch viel mist.

    Eben.

    Lutz
     
Thema:

16A CEE Steckdose in UV installieren?

Die Seite wird geladen...

16A CEE Steckdose in UV installieren? - Ähnliche Themen

  1. Steckdose durchmessen mit DUSPOL Digital

    Steckdose durchmessen mit DUSPOL Digital: ich habe gestern mit einem Benning Duspol Digital an einer Steckdose gemessen. Die Position der Phase wird angezeigt. Zwischen L1 und Nullleiter...
  2. Steckdose: Spannung an beiden Kontaktenöffnungen?

    Steckdose: Spannung an beiden Kontaktenöffnungen?: Hallo zusammen, mir ist aufgefallen, dass 2 Steckdosen in meinem Badezimmerschrank nicht funktionieren. Habe leider keinen Multimeter, habe...
  3. 15kW Friteuse and 16A Sicherungen anschliessen?

    15kW Friteuse and 16A Sicherungen anschliessen?: Hallo Ich wollte fragen ob es funktioniert wenn ich eine 15kW Friteuse 3x400V and 16A Sicherungen anschliesse.
  4. LED's an Steckdose anschließen.

    LED's an Steckdose anschließen.: Ich möchte mir einen Strahler bauen, dazu habe ich noch 4 sehr starke LED's rumliegen ( Vero - BXRC-35E10K0-B-73-SE). Eine LED läuft bei 50,7V mit...
  5. Backofen und Mikrowelle zusammen über 16A absichern?

    Backofen und Mikrowelle zusammen über 16A absichern?: Hallo, kann man einen reinen Backofen ca. 3500W und eine Mikrowelle ca. 800W über eine 16A Sicherung zusammen absichern. Rein von der Theorie geht...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden