190W in 12V-Technik mit 2x100W-Trafos: Prob Leitungslänge

Diskutiere 190W in 12V-Technik mit 2x100W-Trafos: Prob Leitungslänge im Licht & Beleuchtung Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Guten Tag. Bin neu hier und über die Suche keine Infos bekommen. Möchte gerne in die Decke 2 Leuchten-Quadrate(à 4 20W-Strahler) und in den...

  1. wauzzz

    wauzzz

    Dabei seit:
    21.09.2005
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Guten Tag.

    Bin neu hier und über die Suche keine Infos bekommen.

    Möchte gerne in die Decke 2 Leuchten-Quadrate(à 4 20W-Strahler) und in den Fußboden 3Strahler à 10W einbringen.
    Macht zusammen 190Watt auf Basis 12Volt.
    Habe 2Trafos à100W.
    Sieht an der Decke dann ungefähr so aus:

    O O O O à20Watt=160W
    O O O O

    Fußboden:

    O O O à10W=30W

    Ich würde dann 5 Deckenstrahler mit dem ersten 100W-Trafo befeuern und 3Deckenstrahler + 3Fußbodenstrahler mit dem zweiten 100W-Trafo. Zuleitung in den Fußboden 3x1.5NYM-Kabel. Länge ca. 10-12m.

    Jetzt die Fragen:
    1. ist der NYM-Querschnitt zum Boden ausreichend?
    2. besser 1x200W Trafo?
     
  2. #2 friends-bs, 21.09.2005
    friends-bs

    friends-bs Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    2.274
    Zustimmungen:
    1
    Erst mal Willkommen im Forum

    Es kommt darauf an, welche Trafos du hast. Bei gewickelten sehe ich da kein Problem mit deinem Vorhaben. Alledins scheint mir der Querschnitt zum Fußboden etwas knapp bemessen zu sein, auch wenn hier nur 3A zum fliessen kommen, kommt auf die Leitungslänge an..
    Bei elektronischen Trafos hast du das Problem, das die Hersteller nur Kabellängen von max. 2m, bei Mitteneinspeisung 2x2m zulassen. Also würde hier die Einspeisung der Leuchten im Fußboden nicht möglich sein.
    Ich würde die 2 vorhanden Trafos für die Decke benutzen, auch wenn sie dann nur zu 80% ausgelastet sind, und für den Fussboden noch einen kleinen mit 40VA beschaffen.
     
  3. wauzzz

    wauzzz

    Dabei seit:
    21.09.2005
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Danke soweit für die schnelle Antwort.

    Um den Fußboden vom Verteiler zu befeuern, muss ich aber auch 10m überwinden....Allerdings habe ich vom Verteiler zu den Leuchten im Fußboden 2Leitungen 3x1.5NYM, sollte dann reichen.

    MfG Sven/wauzzz
     
  4. #4 friends-bs, 21.09.2005
    friends-bs

    friends-bs Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    2.274
    Zustimmungen:
    1
    Jo, bei der Leitungslänge ist sowieso ein gewickelter Trafo angesagt. Dann in den Verteiler reinbauen und die beide Leitungen verwenden.
     
Thema:

190W in 12V-Technik mit 2x100W-Trafos: Prob Leitungslänge

Die Seite wird geladen...

190W in 12V-Technik mit 2x100W-Trafos: Prob Leitungslänge - Ähnliche Themen

  1. Selbstständig als Elektroniker Betreibstechnik

    Selbstständig als Elektroniker Betreibstechnik: Hallo, und zwar habe ich eine Frage bezüglich sich selbstständig als Elektroniker für Betreibstechnik zu machen. Aufgrund des...
  2. Digital Technik LED mit Ascii Blinken

    Digital Technik LED mit Ascii Blinken: Hallo an Alle ich brache Hilfe mit Ascii. ich soll mit nur NAND oder NOR Max 3 eingänge Gatter einen LED zum Blinken bringen der inverter soll...
  3. Komplexe Wechselstromtechnik

    Komplexe Wechselstromtechnik: Hallo ich komme mit folgender Aufgabe nicht klar: Wären meine nach der Aufgabe aufgeführten Überlegungen korrekt und was müsste für \phi als...
  4. Komplexe Wchselstromtechnik

    Komplexe Wchselstromtechnik: Hallo zusammen. Ich brauche eure Hilfe bei einer Aufgabe und zwar wurde in meine Schaltung ein Kondensator hinzugefügt. Jetzt soll ich seinen...
  5. Elektrotechniker- Tätigkeit

    Elektrotechniker- Tätigkeit: Was darf Elektrotechniker der in Handwerksrolle eingetragen ist?