190W in 12V-Technik mit 2x100W-Trafos: Prob Leitungslänge

Diskutiere 190W in 12V-Technik mit 2x100W-Trafos: Prob Leitungslänge im Licht & Beleuchtung Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Guten Tag. Bin neu hier und über die Suche keine Infos bekommen. Möchte gerne in die Decke 2 Leuchten-Quadrate(à 4 20W-Strahler) und in den...

  1. wauzzz

    wauzzz

    Dabei seit:
    21.09.2005
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Guten Tag.

    Bin neu hier und über die Suche keine Infos bekommen.

    Möchte gerne in die Decke 2 Leuchten-Quadrate(à 4 20W-Strahler) und in den Fußboden 3Strahler à 10W einbringen.
    Macht zusammen 190Watt auf Basis 12Volt.
    Habe 2Trafos à100W.
    Sieht an der Decke dann ungefähr so aus:

    O O O O à20Watt=160W
    O O O O

    Fußboden:

    O O O à10W=30W

    Ich würde dann 5 Deckenstrahler mit dem ersten 100W-Trafo befeuern und 3Deckenstrahler + 3Fußbodenstrahler mit dem zweiten 100W-Trafo. Zuleitung in den Fußboden 3x1.5NYM-Kabel. Länge ca. 10-12m.

    Jetzt die Fragen:
    1. ist der NYM-Querschnitt zum Boden ausreichend?
    2. besser 1x200W Trafo?
     
  2. #2 friends-bs, 21.09.2005
    friends-bs

    friends-bs Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    2.274
    Zustimmungen:
    0
    Erst mal Willkommen im Forum

    Es kommt darauf an, welche Trafos du hast. Bei gewickelten sehe ich da kein Problem mit deinem Vorhaben. Alledins scheint mir der Querschnitt zum Fußboden etwas knapp bemessen zu sein, auch wenn hier nur 3A zum fliessen kommen, kommt auf die Leitungslänge an..
    Bei elektronischen Trafos hast du das Problem, das die Hersteller nur Kabellängen von max. 2m, bei Mitteneinspeisung 2x2m zulassen. Also würde hier die Einspeisung der Leuchten im Fußboden nicht möglich sein.
    Ich würde die 2 vorhanden Trafos für die Decke benutzen, auch wenn sie dann nur zu 80% ausgelastet sind, und für den Fussboden noch einen kleinen mit 40VA beschaffen.
     
  3. wauzzz

    wauzzz

    Dabei seit:
    21.09.2005
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Danke soweit für die schnelle Antwort.

    Um den Fußboden vom Verteiler zu befeuern, muss ich aber auch 10m überwinden....Allerdings habe ich vom Verteiler zu den Leuchten im Fußboden 2Leitungen 3x1.5NYM, sollte dann reichen.

    MfG Sven/wauzzz
     
  4. #4 friends-bs, 21.09.2005
    friends-bs

    friends-bs Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    2.274
    Zustimmungen:
    0
    Jo, bei der Leitungslänge ist sowieso ein gewickelter Trafo angesagt. Dann in den Verteiler reinbauen und die beide Leitungen verwenden.
     
Thema:

190W in 12V-Technik mit 2x100W-Trafos: Prob Leitungslänge

Die Seite wird geladen...

190W in 12V-Technik mit 2x100W-Trafos: Prob Leitungslänge - Ähnliche Themen

  1. Reglungstechnik in FUP / Tia

    Reglungstechnik in FUP / Tia: Hallo Leute, ich möchte eine kleine Lüfterreglung in FUP programmieren. Hierzu wird ein Lüfter über PWM 0-10V geregelt. Gemessen wird der...
  2. Glasfaseranschluss mit in die Wohnung durch Techniker überprüfen

    Glasfaseranschluss mit in die Wohnung durch Techniker überprüfen: Hallo zusammen, haben lt. Telekom-Techniker einen HÜP-Anschluß im Keller. Der Vermieter möchte jedoch nicht mit und bleibt stur. Nach Auskunft...
  3. Handwerksmeister Elektrotechnik - und jetzt?

    Handwerksmeister Elektrotechnik - und jetzt?: Hallo zusammen, Ich habe dieses Jahr in Baden Württemberg meinen Handwerksmeister Elektrotechnik erfolgreich abgeschlossen. Heute abend ist...
  4. 2 Unterverteilung für Garage, Außenküche und Pooltechnik

    2 Unterverteilung für Garage, Außenküche und Pooltechnik: Guten Abend zusammen, Vorab: Ich habe in keiner Weise hier vor irgendwelche Elektroarbeiten selber auszuführen. Einzige Ausnahme wäre das...
  5. TK-Netz, Netzwerktechnik, Datennetz

    TK-Netz, Netzwerktechnik, Datennetz: sind das Gleiche? Wenn nicht, wie ist Unterschied? P.S. Gehört Telefonanlage dazu oder separat?