2 Dimmer hintereinander schalten

Diskutiere 2 Dimmer hintereinander schalten im Licht & Beleuchtung Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo Elektriker. Ich bin sozusagen ein Anfänger der Elektrik oder so. Ich weiß also nicht wie ich 2 Dimmer hintereinander schalte. Ich habe...

  1. #1 kerngehirn, 11.02.2006
    kerngehirn

    kerngehirn

    Dabei seit:
    11.02.2006
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Elektriker.

    Ich bin sozusagen ein Anfänger der Elektrik oder so. Ich weiß also nicht wie ich 2 Dimmer hintereinander schalte.
    Ich habe einen Raum mit 2 getrennten Lampen die man durch 2 Dimmer dimmen kann. Wie muss ich die Kabel in den Dimmer STecken dass es leuchtet? :?:
    also kann mir jemand so ein schaltplan schicken? Danke
     
  2. #2 Hemapri, 11.02.2006
    Hemapri

    Hemapri

    Dabei seit:
    28.06.2005
    Beiträge:
    2.215
    Zustimmungen:
    116
    Mit normalen Dimmern wird das nichts. Da brauchst du einen Memory-Dimmer mit der Möglichkeit eines Nebenstellenanschlusses.

    MfG
     
  3. #3 Mithras, 11.02.2006
    Mithras

    Mithras

    Dabei seit:
    10.02.2006
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    hm, geht es nicht einfach parallel? Werde aus deinen Formulierungen nicht so ganz schlau...
     
  4. Ferrit

    Ferrit

    Dabei seit:
    08.01.2005
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    0
    Moin,
    also mal angenommen die beiden Leuchten werden über 2 separate Schalter geschaltet, so liese sich das am einfachsten dadurch erreichen, dass du einen der Schalter gegen einen Dimmer auswechselst und den zweiten Schalter gegen einen Serienschalter.
    Dieser schaltet dann die beiden Leuchten.

    Die Zuleitung zu dem Serienschalter wird über den Dimmer geführt. Dadurch lassen sich zwar beide Leuchten nur gemeinsam dimmen, aber das sollte ja ausreichen.
     
  5. kawa

    kawa

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    855
    Zustimmungen:
    1
    Vorsicht!

    Bei der Reihenschaltung von Dimmer und Serienschalter wird bei ausgeschaltetem Serienschalter die Mindestlast des Dimmers unterschritten.
    Der Dimmer wird sich nach einiger Zeit verabschieden.

    Gruß Kawa :D
     
  6. Ferrit

    Ferrit

    Dabei seit:
    08.01.2005
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    0
    Moin,
    wenn du unter einiger Zeit 15 Jahre verstehst, kann ich damit leben, denn genauso lange funktioniert die Schaltung bei mir. :)

    Mal im Ernst, der Umschalter im Dimmer selbst macht auch nichts anderes als der Serienschalter.
     
  7. #7 kerngehirn, 15.02.2006
    kerngehirn

    kerngehirn

    Dabei seit:
    11.02.2006
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Vielen Dank für die vielen Antworten.
    Also das mit einer normalen Parallelschaltung funktioniert nicht. Aber das mit dem Serienschalter und dem Dimmer gefällt mir. Finde ich so einen Schalter im Baumarkt? Und wie genau muss ich die Kabel dann anschließen. Vielen Dank
     
  8. Ferrit

    Ferrit

    Dabei seit:
    08.01.2005
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    0
    Moin,
    ja den Serienschalter findest du im Baumarkt.Also eine Beschreibung wie du das verdrahten musst ist natürlich schwierig, da die Gegebenheiten bei dir vor Ort unbekannt sind.

    Aber mal vom Prinzip:
    Die Ader des Aussenleiters kommt auf eine der beiden Eingangsklemmen des Dimmers, meistens mit einem Pfeil in Richtung Drehknopf gekennzeichnet. Von der Ausgangsklemme, meistens ein Symbol mit einer Wellenlinie, legst du eine Ader auf die Eingangsklemme des Serienschalters, meistens "L". An die beiden anderen Klemmen des Serienschalters klemmst du jeweils einen Lampendraht. Bitte beachten: die meisten Schalter haben pro Klemme 2 Öffungen für Drähte, dadurch nicht täuschen lassen.

    Bitte vorher alle Adern mit geeignetem Messgerät prüfen.
     
  9. #9 kerngehirn, 16.02.2006
    kerngehirn

    kerngehirn

    Dabei seit:
    11.02.2006
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Super.
    Vielen Dank. Sehr gut erklärt. Wenn ich doch noch Probleme habe, melde ich mich nochmal. :wink:
     
Thema:

2 Dimmer hintereinander schalten

Die Seite wird geladen...

2 Dimmer hintereinander schalten - Ähnliche Themen

  1. Dimmer anschließen (Deckenlampe)

    Dimmer anschließen (Deckenlampe): Hallo, ich bin mir nicht sicher, ob sowas hier richtig ist, aber ich stelle einfach mal meine Frage: Ich bin gerade dabei, meine normalen...
  2. Tausch Wechselschalter auf Dimmer

    Tausch Wechselschalter auf Dimmer: Hallo, zuerst - ich hab leider zu wenig Ahnung von Elektroinstallationen, das macht mein Schwiegervater für mich. Mir gehts primär ob es machbar...
  3. 2 Dimmer für 2 Lampen an 1 Wechselschalter anschließen

    2 Dimmer für 2 Lampen an 1 Wechselschalter anschließen: Hallo zusammen. Im Wohnzimmer hatte ich 1 Wechselschalter und einen Doppelwechselschalter für 2 Lampen installiert. Zwischen den beiden Schaltern...
  4. Lampe flackert nach Einbau von Dimmer

    Lampe flackert nach Einbau von Dimmer: Hallo zusammen, kürzlich habe ich einen Kippschalter durch einen Dimmer ersetzt, allerdings flackert seitdem die Lampe (in allen...
  5. Jung 1731DD Dimmer piepst auch bei ausgeschaltetem Leuchtmittel

    Jung 1731DD Dimmer piepst auch bei ausgeschaltetem Leuchtmittel: Hallo zusammen, ich möchte gerne eine LED-Glühbirne dimmen, die laut Hersteller u.a. mit einem RC-Dimmer funktionieren sollte. Aufgrund meinem...