220V/380V Motor mit 220V betreiben ?

Diskutiere 220V/380V Motor mit 220V betreiben ? im Installation von Leitungen und Betriebsmitteln Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Tach ich bin der Neue. Ich habe da einen kleinen Rüttelmotor der bisher auf 380 V gelaufen ist. Nun möchte ich diesem Motor mit 220 V...

  1. GeBe

    GeBe

    Dabei seit:
    03.11.2005
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Tach ich bin der Neue.

    Ich habe da einen kleinen Rüttelmotor der bisher auf 380 V gelaufen ist. Nun möchte ich diesem Motor mit 220 V betreiben.
    Die Situation auf dem Klemmbrett ist folgende:
    U1 aus dem Motor kommend rot - Zuleitung schwarz
    V1 aus dem Motor kommend schwarz - Zuleitung braun
    W1 aus dem Motor kommend schwarz - Zuleitung schwarz

    W2 aus dem Motor kommend weiß
    U2 aus dem Motor kommend blau
    V2 aus dem Motor kommend braun

    W2- U2 - V2 sind alle untereinander durch Brücken verbunden

    auf dem Typenschild ist zu lesen:
    Volt: 220-240 / 380 - 415 Amp: 0,36/0,21
    PH: 3 KW in: 0,085 KW out: 0,035
    Cos: 0,62 Duty: Cont Connect: 2A

    wie muß ich nun den Motor umklemmen das ich ihn mit 220 Volt betreiben kann. Geht das überhaupt (weil ich bei 220 V ja nur + / - und Masse hab)

    schon mal vielen Dank im Voraus
    GeBe
     
  2. anger

    anger

    Dabei seit:
    15.07.2005
    Beiträge:
    325
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    du kannst einen Motor der über Drei-Phasen-Wechselstrom gelaufen ist, nicht einfach am 230V Netz betreiben.
    Übrigens gibts bei 230V die du aus der Steckdose bekommst kein + und -. :?
    Es gibt einen Außenleiter (Phase), einen Neutralleiter und einen Schutzleiter.
    Die Außenleiter werden mit L1, L2 oder L3 bezeichnet der Neutralleiter als N und der Schutzleiter als PE bzw. PEN.

    MfG
    Anger
     
  3. Gretel

    Gretel

    Dabei seit:
    16.03.2005
    Beiträge:
    2.110
    Zustimmungen:
    0
    Steinmetz Schaltung !

    Hallo Gebe,

    erstmal Willkommen im Forum !

    [​IMG]

    Gruß,
    Gretel
     
  4. anger

    anger

    Dabei seit:
    15.07.2005
    Beiträge:
    325
    Zustimmungen:
    0
    Sorry, hab ich nicht gewusst. :oops:
     
  5. GeBe

    GeBe

    Dabei seit:
    03.11.2005
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Erst mal ein dickes Lob für die schnelle Antwort.
    Na ja ... scheint ja dann doch nicht so einfach zu funktionieren wie ich dachte. Bin eben doch nicht so bewandert mit den Fachausdrücken. Hatte auch schon befürchtet das ich so´n Kondensatorteil brauche.Da ich mich mit dem Schaltplanzuegs da nicht auskenne werd ich mich wohl an nen Fachmann wenden müssen der mir den Motor umbauen kann. Nochmal herzlichen Dank mfG GeBe
     
  6. #6 E-azubi, 04.11.2005
    E-azubi

    E-azubi

    Dabei seit:
    21.09.2005
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    wie funktioniert den der rechtslauf??? der N leiter führt doch gar keinen strom!
    wofür ist da der kondensator? :oops:
     
Thema:

220V/380V Motor mit 220V betreiben ?

Die Seite wird geladen...

220V/380V Motor mit 220V betreiben ? - Ähnliche Themen

  1. Frage Sirius Sanftstarter mit 23A an 10A Motor

    Frage Sirius Sanftstarter mit 23A an 10A Motor: Hallo, ich will privat ein Gebläse von einem Sterndreieckanlauf durch einen Schalter auf Sanftstarter umrüsten. Habe noch einen Siemens Sirius...
  2. Relaxsessel - Motor oder Steuerung defekt?

    Relaxsessel - Motor oder Steuerung defekt?: Hallo, Ich habe einen Relaxsessel von Himolla 7952 Easy Swing mit 2 getrennten Motoren und Fernsteuerung. Leider funktioniert jetzt der Fußteil...
  3. Motor in Stern oder Dreieck?

    Motor in Stern oder Dreieck?: Hallo zuammen, ich möchte gerne einen Motor mit einem Frequenzumrichter betreiben um die Drehzahl zu steuern. Dafür muss ich den Motor in Dreieck...
  4. 220V-Steckdose ohne Leistung

    220V-Steckdose ohne Leistung: In meiner Wohnung war in einem Bastelraum ein Elektrostrang mit drei Phasen auf drei Steckdosen verlegt. Da ich das nicht brauchte, habe ich das...
  5. Zentrale Staubsaugeranlage Motor Erdung

    Zentrale Staubsaugeranlage Motor Erdung: Hallo zusammen, kürzlich sind beim Bürstenmotor meiner Staubsaugeranlage der Fa. Ametek die Kohlebürsten fertig gewesen, welche ich dann...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden