220V 4 kW Motor - wie ans Hausnetz anschließen?

Diskutiere 220V 4 kW Motor - wie ans Hausnetz anschließen? im Produkte, Elektromaterial, Elektrowerkzeug & Werks Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo zusammen, ich hoffe, dass ihr mir helfen könnt. Ich habe eine Pelletmaschine geliefert bekommen, die anstatt einem 3 kW Motor einen 220V 4...

  1. #1 Ostfriese311, 02.12.2022
    Ostfriese311

    Ostfriese311

    Dabei seit:
    09.09.2019
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    1
    Hallo zusammen,

    ich hoffe, dass ihr mir helfen könnt. Ich habe eine Pelletmaschine geliefert bekommen, die anstatt einem 3 kW Motor einen 220V 4 kW Motor hat. 3 kW wäre ja noch an einem Schaltkreis mit einer 16A Sicherung ohne zusätzliche Verbraucher als nicht Dauerlast gegangen. Nun hat der Motor aber 4 kW, was drüber ist. Kann ich die Maschine überhaupt betreiben und falls, muss ich was ändern (z.B. Schutzvorrichtung und größere Sicherung)? Kabel mit größeren Leitungsquerschnitt verlegen, kann ich selber nicht (kein Elektriker) und hier sind bis Februar absolut keine verfügbar.

    Würde die echt gerne anschmeißen, aber möchte kein brennendes Kabel riskieren.
     
  2. #2 Octavian1977, 02.12.2022
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    36.733
    Zustimmungen:
    3.201
    Anlaufstrom ist zu klären.
    230V Geräte dürfen einphasig bis 20A (4,6kVA) in Deutschland ans Hausnetz angeschlossen werden.
    Einen Neuen Stromkreis wird der Fachmann Deines Vertrauens einrichten können.
     
    elo22 gefällt das.
  3. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    18.648
    Zustimmungen:
    1.574
    Die Beschreibung des Motors ist etwas dürftig ausgefallen !

    Kannst du bestätigen, dass du den Motor am Einphasen-Netz betreiben willst ?

    Was steht denn auf dem Typenschild ? - - - Kondensator-Motor ?
     
  4. #4 Ostfriese311, 02.12.2022
    Ostfriese311

    Ostfriese311

    Dabei seit:
    09.09.2019
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    1
    Ganz vielen lieben Dank für die schnellen und hilfreichen Antworten und Fragen.

    Die Maschine wird über einen Schukostecket betrieben, also einphasig.

    Ich habe den Hersteller kontaktiert, um die Angaben zum Motor zu bekommen. Ich werde die, sobald der antwortet, mitteilen.
     
  5. #5 eFuchsi, 02.12.2022
    eFuchsi

    eFuchsi

    Dabei seit:
    12.06.2018
    Beiträge:
    8.532
    Zustimmungen:
    3.566
    Wenn da fabriksfertig ein Schukostecker dran ist, muss das Gerät meiner Meinung nach auch für den betrieb an einer Schukosteckdose geeignet sein.
    Allerdings sollte das eine separat abgesicherte Steckdose sein.
     
  6. #6 Octavian1977, 02.12.2022
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    36.733
    Zustimmungen:
    3.201
    Betrieb über Schukostecker ist UNZULÄSSIG!
    Maximale Absicherung für Schuko ist 16A zusätzlich ist der Dauerbetrieb über Schuko nur mit maximal 8-10A zulässig.
     
  7. #7 werner_1, 02.12.2022
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    19.454
    Zustimmungen:
    4.293
    Das ist bestimmt nicht Original und ganz sicher nicht zulässig, wenn der Motor 4kW hat.
     
  8. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    18.648
    Zustimmungen:
    1.574
    Bin mal gespannt, was man über den Motortyp, -also ob es ein Kondensatormotor ist -. herausfinden wird . . . :eek:
     
  9. #9 Stromberger, 02.12.2022
    Stromberger

    Stromberger

    Dabei seit:
    10.02.2020
    Beiträge:
    4.061
    Zustimmungen:
    1.459
    Um also konstruktiv zu sein:
    Den Schuko ab und einen CEE-Stecker mit 230V/32A dran und eine entsprechende Dose installieren.
    Separater Stromkreis mit entsprechender Absicherung 20A.
     
  10. #10 eFuchsi, 04.12.2022
    eFuchsi

    eFuchsi

    Dabei seit:
    12.06.2018
    Beiträge:
    8.532
    Zustimmungen:
    3.566
    It die Schuko original dran?
     
  11. #11 edi, 04.12.2022
    Zuletzt bearbeitet: 04.12.2022
    edi

    edi

    Dabei seit:
    21.06.2005
    Beiträge:
    6.951
    Zustimmungen:
    202
    Wo steht denn das ?

    Wenn ich also einen Ölradiator mit 2500W kaufe ( mit orignal Schukostecker) dann darf ich den garnicht betreiben weil er ja 10,8 A aufnimmt ?
     
  12. #12 Ostfriese311, 04.12.2022
    Ostfriese311

    Ostfriese311

    Dabei seit:
    09.09.2019
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    1
    Hallo zusammen,

    ja, der Stecker ist da original dran und ich würde da auch nie beigehen (bin kein Elektriker und möchte auch nicht auf die Garantie verzichten). Zum Motortyp hat sich der Verkäufer noch nicht gemeldet. Der und die Maschine kommen aus China.

    Durch die angeregte Diskussion und das Beispiel mit dem Ölradiator bin ich jetzt leicht verwirrt und wünsche mir auf jeden Fall, dass die Thematik auf konstruktive Weise besprochen. In dem Sinn auf jeden Fall einen ganz lieben Dank an @Stromberger.
     
    Stromberger gefällt das.
Thema:

220V 4 kW Motor - wie ans Hausnetz anschließen?

Die Seite wird geladen...

220V 4 kW Motor - wie ans Hausnetz anschließen? - Ähnliche Themen

  1. Elektromotor anschließen 220V

    Elektromotor anschließen 220V: Hallo, an Alle. Ich habe einen Elektromotor, mit diesem möchte ich jetzt einen Kompressor an 220V betreiben. Jetzt eine Frage zum Anschluss, wie...
  2. 220v motor dimmen

    220v motor dimmen: hallo wenn ich mein hauswasserwerk mit 220v motor dimme, sodass er nur noch mit 180v läuft, was kann passieren
  3. e-motor von 380v auf 220v umschalten?

    e-motor von 380v auf 220v umschalten?: hallo bin neue hier und hoffe das ich hier die hilfe bekomme. ich habe einen elektromotor der im moment auf 380v angeschloßen ist . ich möchte...
  4. hilfe, umbau 380v motor auf 220v

    hilfe, umbau 380v motor auf 220v: hallo zusammen, ich bräuchte nochmal eure hilfe.... habe mir freitag eine kompressoranlage gekauft. auf dem einen aggregat sitzt gar kein...
  5. Wendeschaltung für 3~Motor auf 220VAC

    Wendeschaltung für 3~Motor auf 220VAC: Hallo, ich suche ein Schema, wo eine Wendeschaltung für einen 3~ Motor mit Kondensator-Hilfsphase auf 220V~ Mono gezeichnet ist ! Ich hab auf...