220V und Schwachstrom / Netz / Antennenanschluss zusammen

Diskutiere 220V und Schwachstrom / Netz / Antennenanschluss zusammen im Forum Grundlagen & Schaltungen der Elektroinstallation im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK - Hallo, bin gerade beim Umbauen mit Erneuerung der Elektrik, Sat- Telefon Netz- und Lautsprecheranlage. Jetzt wurde mir zugetragen das ich die...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
F

Fischkoop

Beiträge
5
  • 220V und Schwachstrom / Netz / Antennenanschluss zusammen
  • #1
Hallo, bin gerade beim Umbauen mit Erneuerung der Elektrik, Sat- Telefon Netz- und Lautsprecheranlage. Jetzt wurde mir zugetragen das ich die verschiedenen Einheiten (220 Volt und Schwachstrom bzw Antenne) nicht zusammen in einem Block = Rahmen laufen lassen darf?? Stimmt das????

Grüße Fischkoop

PS die Antennen und Netzkabel laufen in Leerrohren der Rest je nach Ort entweder im Rohr (Decke / Boden / Kachelbereich) oder direkt Unterputz.
 
  • 220V und Schwachstrom / Netz / Antennenanschluss zusammen
  • #2
Re: 220V und Schwachstrom / Netz / Antennenanschluss zusamme

Hallo Fischkoop,

erstmal Willkommen im Forum !

Fischkoop schrieb:
das ich die verschiedenen Einheiten (220 Volt und Schwachstrom bzw Antenne) nicht zusammen in einem Block = Rahmen laufen lassen darf?? Stimmt das????

es sind 230V :)

es geht darum, dass die normalen Stromleitungen die Signale der Netzwerk- und Antennenleitungen stören könnten.

10 cm Abstand sollten es sein
;)
 
  • 220V und Schwachstrom / Netz / Antennenanschluss zusammen
  • #3
Doch, wenn es darum geht, Steckdosen (230V) und Telefondosen und/oder TV-Dosen unter einer Abdeckung zu installieren, muss gewährleistet sein, dass die Steckdosen ohne Abdeckung noch IP20 erfüllen. Dies ist heutzutage aber bei eigentlich allen namhaften Herstellern gegeben.

0V
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: 220V und Schwachstrom / Netz / Antennenanschluss zusammen
Zurück
Oben