24V unisolierte Kabelführung

Diskutiere 24V unisolierte Kabelführung im Licht & Beleuchtung Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo zusammen, ich bewege mich als Laie in der Welt der Elektronik. Daher meine wahrscheinlich schnell beantwortete Frage. Ich möchte eine...

  1. #1 Freak4Fun, 18.01.2016
    Freak4Fun

    Freak4Fun

    Dabei seit:
    18.01.2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich bewege mich als Laie in der Welt der Elektronik. Daher meine wahrscheinlich schnell beantwortete Frage.

    Ich möchte eine Pendelleuchte bauen. Dazu habe ich mir einen LED Streifen (24V DC 9,6W/m) gekauft. Die Länge beträgt 2,5m. Dazu einen passenden Trafo "MeanWell Netzteil LPV-60-24 24V 60W IP67". Den Punkt den ich nicht ganz verstehe bzw wo meine Frage ansetzt ist die Aufhängung.
    Ich würde gerne meine Leuchte an zwei unisolierten Edelstahlseilen von der Decke hängen. Durch eben diese Kabel soll auch die Stromführung gehen. Ist dies bedenkenlos machbar oder ratet ihr mir davon ab aufgrund von Gefahr beim anfassen? Der Durchmesser der Seile soll 2mm betragen.

    Vielen Dank für eure Hilfe.
     
  2. bigdie

    bigdie

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    10.740
    Zustimmungen:
    634
  3. #3 wechselstromer, 18.01.2016
    wechselstromer

    wechselstromer

    Dabei seit:
    24.01.2013
    Beiträge:
    2.158
    Zustimmungen:
    0
    Bei der Spannung, die Deine ausgesuchte Lampe benötigt, kannst Du bedenkenlos blanke (d.h. unisolierte Drähte) verwenden.
    Die Grenze liegt bei 42 Volt.
     
  4. #4 Freak4Fun, 19.01.2016
    Freak4Fun

    Freak4Fun

    Dabei seit:
    18.01.2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kann ich auch ein 2mm Edelstahlkabel verwenden? Oder hat es zu viel Widerstand?
    Ich habe mich auch nach anderen Kabeln umgeschaut. Gefunden habe ich leider kein Kabel mit durchsichtiger Ummantelung OHNE Aufschrift mit Querschnitt 0,75mm.
     
  5. #5 werner_1, 19.01.2016
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    14.056
    Zustimmungen:
    1.675
    Bei den geringen Strömen, die dort fließen (LED) kannst du bedenkenlos 2mm Edelstahldraht nehmen.
     
  6. bigdie

    bigdie

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    10.740
    Zustimmungen:
    634
    der spez. Widerstand von Edelstahl ist ca. 40mal so hoch wie der von Cu. 1m Edelstahl Draht hat also genauso viel widerstand wie 40m Cu. Wenn der Draht also 1,5mm² hätte wären das schon 6% Spannungsfall bei einem A. Wenn du 3m abhängst sind es 18%. Da würden also noch 20 von 24V ankommen. Wenn der 24V Stripe 7 LEDs a3V in Reihe hat und einen Vorwiderstand für die letzten 3V, kämest du bei Nennstrom schon unter die Flussspannung der LEDs oder anders herum der Nennstrom kann nicht mehr annähernd fließen. Die LEDs haben nur einen Bruchteil der Leistung.

    Man sieht also, das man sowas pauschal nicht sagen kann. Das ist nur ein Beispiel, Ich hab keine Ahnung welchen Querschnitt ein 2mm Seil hat und ich weis auch nicht, wie weit die Leuchte abgehängt wird. Bei 1m wird es also wahrscheinlich funktionieren.
     
  7. #7 werner_1, 19.01.2016
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    14.056
    Zustimmungen:
    1.675
    Ein 2mm Seil dürfte einen Querschnitt von ca. 3mm² haben. Mehr als 1m (2m Seil) wird er wahrscheinlich nicht abhängen. Bei 2,5m Strip kommt er auf 1A. Das macht ein Uv von ca. 0,5V.

    Wenn diese Annahmen nicht stimmen, ergeben sich natürlich andere Werte.
     
  8. bigdie

    bigdie

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    10.740
    Zustimmungen:
    634
    1,5mm² Cu flexibel hat etwa 1,5mm Durchmesser. Wieso sollte 2mm Stahlseil 3 mm² haben. Ordentliches Stahlseil hat eine Hanfseele, wenn das bei so dünnen auch so ist, hast du max. 1,5mm² wenn nicht, dann 2mm²
     
  9. #9 werner_1, 19.01.2016
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    14.056
    Zustimmungen:
    1.675
    Dann bist du bei 0,72V (Uv).
     
  10. #10 wechselstromer, 19.01.2016
    wechselstromer

    wechselstromer

    Dabei seit:
    24.01.2013
    Beiträge:
    2.158
    Zustimmungen:
    0
    Der TE sollte mitteilen, wie hoch seine Decke ist u. wie weit die Lampe herunter hängen soll.
    Und natürlich an wie vielen Edelstahlseilen die Lampe aufgehängt werden soll?

    Man kann für die Stromzuführung auch Stahlseile parallel schalten.
     
  11. #11 werner_1, 19.01.2016
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    14.056
    Zustimmungen:
    1.675
    Man könnte auch verzinnte Kupferlitze nehmen
     
  12. #12 wechselstromer, 19.01.2016
    wechselstromer

    wechselstromer

    Dabei seit:
    24.01.2013
    Beiträge:
    2.158
    Zustimmungen:
    0
    Oder so :lol: :lol: :lol:
     
  13. #13 Octavian1977, 19.01.2016
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    23.840
    Zustimmungen:
    1.029
    Oder Feinsilber :) das wäre sogar besser als Kupfer.
     
  14. #14 wechselstromer, 19.01.2016
    wechselstromer

    wechselstromer

    Dabei seit:
    24.01.2013
    Beiträge:
    2.158
    Zustimmungen:
    0
    Man könnte ja auch den Trafo so wählen, dass der Spannungsfall an dem Edelstahlseil ausgeglichen wird.

    Der TE wird ja sicherlich noch die gestellten
    Fragen beantworten. :eek: :eek: :eek:
     
  15. #15 Freak4Fun, 20.01.2016
    Freak4Fun

    Freak4Fun

    Dabei seit:
    18.01.2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Die Leuchte wird 1,3m abgehängt. Aufgehängt wird die Leuchte an zwei Edelstahlseilen mit 2mm Durchmesser (wären also ca 3mm² Querschnitt oder?)

    Der Kreislauf vom Trafo sind also: 2,6m Edelstahlkabel, 2,5m LED Strip, 2m Cu Kabel


    Ich habe keine andere Alternative gefunden zu dem Edelstahlseil. Halogenseil gibt es erst ab einem Querschnitt von 4mm², verzinktes Cu Kabel mit Isolierung hat das Problem, dass auf dem Mantel immer Text aufgedruckt ist.
    Falls ihr eine Alternative kennt bin ich euch sehr verbunden.
     
  16. #16 werner_1, 20.01.2016
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    14.056
    Zustimmungen:
    1.675
    Es sind nicht ganz 3mm², da das Stahlseil ja nicht massiv ist.
    Die Kupferleitung ist nicht verzinkt sondern verzinnt.

    Ich sehe - wie oben schon gesagt - keine Probleme.
     
  17. #17 Freak4Fun, 20.01.2016
    Freak4Fun

    Freak4Fun

    Dabei seit:
    18.01.2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Wodran erkenne ich ob der gewählte Trafo diesen Spannungsfall ausgleicht?
     
  18. karo28

    karo28

    Dabei seit:
    25.07.2013
    Beiträge:
    3.466
    Zustimmungen:
    676
    In dem du die Ausgangsspannung des Trafos passend wählst. Also Spannung an der LED + Spannungsfall Leitung.

    Wobei mir gerade einfällt, das viele LED ja Konstantstromtreiber erfordern...und der Einsatz eines Schaltnetzteiles mit 2,6m langen Antennen scheint mir auch nicht ganz unbedenklich.
     
  19. #19 LED_Supplier, 20.01.2016
    LED_Supplier

    LED_Supplier

    Dabei seit:
    09.03.2013
    Beiträge:
    1.249
    Zustimmungen:
    139
    LED Strips verlangen Konstantspannungs-Netzteile. Toleranz max. +5%. Würde deswegen bei diesem Netzteil (24 VDC) bleiben.
     
  20. #20 wechselstromer, 20.01.2016
    wechselstromer

    wechselstromer

    Dabei seit:
    24.01.2013
    Beiträge:
    2.158
    Zustimmungen:
    0
    Beim Strom spricht man vom Stromkreis. Der Begriff Kreislauf wird anderweitig verwendet.

    https://www.google.de/webhp?sourceid=ch ... =kreislauf :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:
     
Thema:

24V unisolierte Kabelführung

Die Seite wird geladen...

24V unisolierte Kabelführung - Ähnliche Themen

  1. 24V DC Strahler leuchten nach

    24V DC Strahler leuchten nach: Hallo zusammen, ich habe bei mir auf der Terrasse 24V dc Led Leuchten und einen Heizstrahler. Zusammen werden die über eine Fernbedienung separat...
  2. LED Lampe für 12V bis 24V; welche Spannung ist besser im Bezug auf Haltbarkeit?

    LED Lampe für 12V bis 24V; welche Spannung ist besser im Bezug auf Haltbarkeit?: Hallo, ich möchte in einer Terrasse LED Bodenleuchten einbauen. Nun habe ich LED Lampen gefunden, welche eine Spannung von 12V bis 24V...
  3. Netzteil gesucht! 24V; 2,75A; M12-Buchse 5 Pin

    Netzteil gesucht! 24V; 2,75A; M12-Buchse 5 Pin: Moin! Ich habe zwei ziemlich gute (hoffe ich) LED-Panele im Keller gefunden. Typenschild in der angehängten Datei. Ich brauche o.g. Netzteil. Weiß...
  4. 24V Hutschienen Netzteil an LED-Strip - nix Strom

    24V Hutschienen Netzteil an LED-Strip - nix Strom: Hallo zusammen, ich habe vor kurzem eine Trockenbauwand mit Regalfächern errichtet und möchte die Regalfächer nun mit LED-Strip beleuchten. Das...
  5. Kabelführung Verteiler

    Kabelführung Verteiler: Hallo zusammen, wir haben Verteiler die bei den Klemmen eine schöne Rinne haben zur Leitungsführung. Bisher haben wir es immer so gemacht die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden