3 Hängelampen und 1 Anschluss

Diskutiere 3 Hängelampen und 1 Anschluss im Forum Licht & Beleuchtung im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK - Hallo zusammen, ich habe mir bei Ikea drei Hängelampen (Name: Basisk) gekauft. In der Küche habe ich genau in der Raummitte einen Anschluss an...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
N

NullAhnung

Guest
Hallo zusammen,

ich habe mir bei Ikea drei Hängelampen (Name: Basisk) gekauft. In der Küche habe ich genau in der Raummitte einen Anschluss an der Decke, an dem zur Zeit noch (hoffentlich nicht mehr lange... :D ) eine normale Glühbirne hängt. Die drei Lampen würde ich aber gerne nebeneinander über dem Esstisch aufhängen (der steht aber am einer Wand, also ca 2m entfernt vom Anschluss an der Decke)!
Für mich als totaler Elektrikanfänger ergeben sich zwei Probleme:
1. Kann ich überhaupt und wenn ja wie drei Lampen an einem Anschluss anbringen???
2. Die Kabel der Leuchten sind zu kurz um vom Esstisch bis zum Anschluss zu reichen! Wie kann ich die Kabel verlängern???

Jede von den drei Lampen besteht oben angefangen aus einer Klemme, bei der auf der einen Seite natürlich noch nix drinsteckt und auf der anderen Seite ein blaues und ein braunes Kabel rauskommen, die dann versteckt in dem typisch weißen Lampenkabel zur Fassung für die Glühbirne führen!

Ich hoffe, dass die Angaben ausreichen. Bitte helft mir, Glühbirnenlicht ist auf Dauer nicht so gemütlich :) , aber bitte werft nicht mit zu schwierigen Fachausdrücken um euch, ich hab nämlich echt keine Ahnung!
 
Hallo,

vom Deckenanschluss legst du ein Kabel zur ersten Lampe. Von dort zur zweiten und von der zweiten zur dritten. Du klemmst also in die Klemmen der Ersten lampe einmal das Kabel was ankommt und das was zur nächsten lampe geht. Bei der dritten lampe hast du dann nurnoch ein ankommendes kabel.
 
Erstmal ein recht herzliches Willkommen @NullAhnung.

Also es geht einmal die von Chriss angesprochene Methode, aber zwei Leitungen in eine Lüsterklemme kann gelegentlich bissle fummelig werden. Gibt z.B. noch zwei weitere Methoden.
1. Am Deckenauslass einen Baldachin setzen (diese runden Verteiler) und dann mit einen Verlegekabel (Fachbezeichnung: NYM-J 3G1,5) jede Lampe anfahren. Die Verbindung geschieht im Baldachin am besten mit sog. Steckklemmen, auch Wagoklemmen genannt.

2. Wenn du Kabel sparen möchtest, und ich gehe davon aus dass du nicht 3x 2m lange Kabel hängen haben möchtest :) gehst du von Baldachin1 in nen zweiten der direkt bei den Lampen is und von dort weiter zu jeder einzelnen.

Die erforderlichen Steckklemmen wären welche für 5 Leiter, es gibt auch welche für 4 (würde reichen, sind aber selten, also gibbet nisch im Baumarkt!!!).
Wichtig: Deine Lampe ist aus Kunstoff? Dann ist der grüngelbe Leiter, den du in genanntem Verlegekabel finden wirst, erst bei der Lampe stillzulegen UND NICHT SCHON IM BALDACHIN!!!
Wenn die Lampe ein Metallgehäuse hat müsste man die irgendwie noch erden, aber wenn deren Leitung zweiadrig ist müsste die eigentlich aus Kunstoff sein.

MfG steboes :)
 
Wie wärs mit Wago Klemmen für 3 Adern, diese reichen auch. Und das ist standart.
 
Chriss, sag mir wie du eine Zuleitung und drei Abgänge in ne Dreierklemme bringst... :roll: :lol:
 
Hi, das geht nicht :shock: ich dachte jetzt wenn du von einer Lampe zur Nächsten gehst, dann hast du den kommenden, den gehenden und die lampe selbstalso 3.
 
Da hast mich missverstanden, ich hab das jetz auf meinem Post bezogen. Wenn man deine Variante mit Wagos machen wollte, bräuchte man ja dann eh welche für flexible. Da würden dann natürlich Dreierklemmen reichen.


@NullAhnung: Hoffe, wir haben dich jetzt dadurch nicht noch mehr verwirrt... :wink:
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: 3 Hängelampen und 1 Anschluss

Ähnliche Themen

C
Antworten
7
Aufrufe
1.394
Octavian1977
O
V
Antworten
12
Aufrufe
1.247
veronika.schwed
V
D
Antworten
9
Aufrufe
1.384
alzerJung
A
D
Antworten
14
Aufrufe
3.139
karo28
K
L
Antworten
3
Aufrufe
2.543
Ludwig_elk
L
Zurück
Oben