3-Phasen-Stromschiene mit 2 Einspeisern an 2 Enden möglich?

Diskutiere 3-Phasen-Stromschiene mit 2 Einspeisern an 2 Enden möglich? im Licht & Beleuchtung Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo, ich sitze gerade vor der Planung einer 3-Phasen-Stromschiene und will hier die vorhandenen 2 Anschlüsse an der Decke für 2 Lampen nutzen...

  1. undead

    undead

    Dabei seit:
    03.11.2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich sitze gerade vor der Planung einer 3-Phasen-Stromschiene und will hier die vorhandenen 2 Anschlüsse an der Decke für 2 Lampen nutzen um 2 Szenarien zu schalten. Mein Problem: Da ich mich mit den Schienen nicht genau auskenne weiß ich nicht, ob ich
    a) zwei Einspeiser zur Schaltung von 2 unterschiedlichen Phasen an den gegenüberliegenden Enden der 2 (verbundenen) Schienen nutzen kann/darf.
    b) wenn ja, ob ich an einem Ende einen Einspeiser mit SL (Schutzleiter) links und am anderen Ende einen Einspeiser mit SL rechts nehmen muss, oder beide Einspeiser zB. SL rechts oder SL links sein müssen?


    Hoffe ihr versteht was ich meine!? :roll:
     
  2. Anzeige

  3. #2 Octavian1977, 03.11.2016
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    21.103
    Zustimmungen:
    654
    Erst mal wäre wichtig zu wissen um was für eine Schiene es sich handelt.

    Prinzipiell kann man die Schiene von 2 oder mehreren Seiten einspeisen, sofern die Einspeisungen vom gleichen Stromkreis kommen.

    Der Schutzleiter hat einen definierten Punkt an dem er eingespeist werden muß das ist aus der Dokumentation des Produktes zu entnehmen.
     
  4. #3 LED_Supplier, 03.11.2016
    LED_Supplier

    LED_Supplier

    Dabei seit:
    09.03.2013
    Beiträge:
    1.044
    Zustimmungen:
    80
    Re: 3-Phasen-Stromschiene mit 2 Einspeisern an 2 Enden mögli

    Du meinst, dass die Phasen unterschiedlich sein (z.B. L1 und L2), dann wären sie auch von zwei verschiedenen LSS abgesichert, korrekt? In dem Fall sehe ich das als problematisch, s. Kommentar Oktavian.

    Oder meinst du, zwei Leitungen die von zwei Schaltern geschalten werden, die jedoch nur von einem LSS abgesichert sind? Das wäre m.E. unproblematisch. Der Schutzleiter / Neutralleiter brauchen / sollen dann nicht beidseitig angeschlossen werden.

    1 x rechts, 1 x links

    Teilweise. Generell (gewerblich) werden 3 Phasen Stromschienen einseitig mit 3 Phasen (5-poliges Kabel) angeschlossen. Du hast dann 3 Schaltkreise.

    Andere Variante sind natürlich möglich, aber dann musst du sehr darauf bedacht sein, was du alles zusammenflickst.
     
  5. #4 wechselstromer, 03.11.2016
    wechselstromer

    wechselstromer

    Dabei seit:
    24.01.2013
    Beiträge:
    2.157
    Zustimmungen:
    0
    Re: 3-Phasen-Stromschiene mit 2 Einspeisern an 2 Enden mögli

    Um es kurz zu machen:
    NEIN

    Mache bitte eine Skizze bzw. Fotos
     
  6. ego1

    ego1

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    6.104
    Zustimmungen:
    367
    Wie bitte?
    Der Schutzleiter muß selbstverständlich grundsätzlich an jeder Einspeisetelle angeschloßen werden!
     
  7. #6 Octavian1977, 03.11.2016
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    21.103
    Zustimmungen:
    654
    sehe ich auch so.
    Schutzleiter immer verbinden!
     
  8. #7 LED_Supplier, 04.11.2016
    LED_Supplier

    LED_Supplier

    Dabei seit:
    09.03.2013
    Beiträge:
    1.044
    Zustimmungen:
    80
    Ein oder mehrere Punkte? Bildet man durch die mehrfache Erdung keine ungewollte Erdschleifen, oder spielt das keine Rolle?

    Aber wie so oft antwortet der TE auf Basisfragen mal wieder nicht, so dass wahrscheinlich kein Interesse mehr besteht.
     
  9. #8 Octavian1977, 04.11.2016
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    21.103
    Zustimmungen:
    654
    Mit dem einen Anschlußpunkt meinte ich, daß die Schiene einen Leiter hat der für den Schutzleiter bestimmt ist und dieser nur da angeschlossen wird. Der Schutzleiter ist immer zu verbinden zusätzliche Verbindungen sind immer eine Verbesserung, auch jegliche zusätzliche Verbindung mit dem PA sind wünschenswert.

    Bei der Einspeisung über zwei Leitungen und zwei stellen, ist nur die Problematik, daß der Strom an einer Leitung herein fließt und an der anderen heraus.
    Dies ist EMV technisch bedenklich, da hier das Feld zwischen N und L über den weiten Abstand gespannt wird.
    Dies kann Störungen im Funknetz verursachen.
    Für solch kleine Anwendungen im Heimbereich dürfte das aber vernachlässigbar sein.
     
  10. undead

    undead

    Dabei seit:
    03.11.2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Also vielen Danke für die vielen Antworten. :wink:
    Natürlich kommen die Leitungen von einem LSS.
    Es waren vorher 2 Zimmer und jetzt sind es Wohn-/Esszimmer. Die Schalter von beiden Räumen hatte ich schon an eine Schalterleiste an der Tür zusammengelegt. Dort existiert also 1 Schalter für die Esszimmer- Deckenlampe und 1 Schalter für die Wohnzimmer- Deckenlampe.

    Ich möchte ja mit der Stromschiene erreichen, daß ich mit dem einen Schalter gediegene Pendelleuchten für den Esszimmertisch anschalte und mit dem anderen Schalter Strahler für ein helles Wohn-/Esszimmer.

    :idea:
    Ich fasse nochmal zusammen:
    Ich nehme 2 x 2m 3-Phasen-Stromschiene von Eutrac (SLV) mit Verbinder = 4m Stromschiene und hänge die über die gesamte Länger der 2 Räume.
    Dann nehme ich auf der einen Seite den Einspeiser mit SL links und verbinde die Leitung aus z.B. der Wohnzimmerdecke mit N, PE und L1.
    Dann nehme ich auf der anderen Seite den Einspeiser mit SL rechts und verbinde die Leitung aus z.B. der Esszimmerdecke mit N, PE und L2.

    Korrekt?
     
  11. #10 Octavian1977, 04.11.2016
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    21.103
    Zustimmungen:
    654
    Und dann nimmt Du Deinen Instalationstester und prüfst die Isolationswiderstände Deiner Installation bevor Du die Sicherung wieder einschaltest.
     
  12. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    11.868
    Zustimmungen:
    411
    . . . . . . :lol: . . . . . .Selten so gelacht ...
    .
     
  13. #12 LED_Supplier, 04.11.2016
    LED_Supplier

    LED_Supplier

    Dabei seit:
    09.03.2013
    Beiträge:
    1.044
    Zustimmungen:
    80
    Ja.
     
Thema:

3-Phasen-Stromschiene mit 2 Einspeisern an 2 Enden möglich?

Die Seite wird geladen...

3-Phasen-Stromschiene mit 2 Einspeisern an 2 Enden möglich? - Ähnliche Themen

  1. Bewegungsmelder 3-Draht statt Wechselschalter

    Bewegungsmelder 3-Draht statt Wechselschalter: Hallo zusammen, ich bin noch Elektrik-unerfahren, daher bitte ich um Verzeihung falls es als DAU-Post empfunden wird. Da die Such-Funktion mir...
  2. Stromschienen: Planung / Bezug / Schaltung

    Stromschienen: Planung / Bezug / Schaltung: Hallo zusammen! Ich hoffe, mit meinen Fragen bin ich hier richtig. Kurz zur Vorgeschichte: Nachdem ich mir für unsere offene Küche und das...
  3. Mehrfamilienhaus. Wenn es im Erdgeschoss klingelt, klingelt es auch im 3.og

    Mehrfamilienhaus. Wenn es im Erdgeschoss klingelt, klingelt es auch im 3.og: Hallo, Habe habe folgendes Problem, Wenn im Erdgeschoss geklingelt wird, klingelt es bei uns im 3.og auch. Das passiert aber nur wenn im...
  4. 2 Lampen mit Tastern unabhängig schalten (Stromstossschrittschalter?)

    2 Lampen mit Tastern unabhängig schalten (Stromstossschrittschalter?): Hallo, als Neuling, der schon ein paar Tage mitliest, möchte ich mich erstmal für die interessanten Erklärungen und Tipps in diesem Forum...
  5. 2 Fernsehgeräte an einem DVB-C Kabel

    2 Fernsehgeräte an einem DVB-C Kabel: Guten Abend Folgendes: Von der Kabel BW Anlage geht ein Kabel zur Netzabschlussdose (DSL Router). Ein weiteres geht von der Anlage ins...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden