3 Steckdosen für Trockner Waschmaschine 1 und 2

Diskutiere 3 Steckdosen für Trockner Waschmaschine 1 und 2 im Installation von Leitungen und Betriebsmitteln in Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo, ich würde gerne 3 Steckdosen im Waschraum haben die "einzeln" abgesichert sind. Nun würde ich 5 x 2,5 mm2 in den Raum verlegen und auf die...

  1. Siemm

    Siemm

    Dabei seit:
    09.10.2018
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich würde gerne 3 Steckdosen im Waschraum haben die "einzeln" abgesichert sind.
    Nun würde ich 5 x 2,5 mm2 in den Raum verlegen und auf die Steckdosen aufteilen.
    Im Hauptverteiler greife ichdie einzelnen Phasen L1 L2 und L3 ab da die Sicherungen unten ja mit einer Schiene gebrückt sind.
    So wie ich das aber weiss kann es gefährlich sein das über eine Einzelsicherung zu machen. Ich muss sozusagen einen
    "Hager MBN 316" 16A Leitungsschutzschalter 3-polig 6kA B
    nehmen damit falls mal eine Phase einzeln auslösen würde alle Phasen weg sind....
    Dem ist doch so oder ?
     
  2. Anzeige

  3. #2 eFuchsi, 09.10.2018
    eFuchsi

    eFuchsi

    Dabei seit:
    12.06.2018
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    61
    Man kann es über 3 einpolige LS, oder über 1 dreipoligen LS lösen.
    Gibt es einen FI?
    Ich persönlich würde lieber 3 einzelne Leitungen 3x1.5 (bzw. 3x2.5) verlegen, und diese einzeln auf einen eigenen LS anschließen.
     
  4. Siemm

    Siemm

    Dabei seit:
    09.10.2018
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Also klar gibts einen FI. Von diesem gehen ja die Kabel auf die Sicherungen die unten immer 123123123123 gebrückt sind.
    5x2,5 liegen leider schon und sind auf 3 Steckdosen aufgeteilt, Nun war die Frage ob man ja einzelne oder doch den 3 poligen LS nehmen muss.....
     
  5. #4 eFuchsi, 09.10.2018
    eFuchsi

    eFuchsi

    Dabei seit:
    12.06.2018
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    61
    Wie bereits gesagt: man kann es mit 3 einpoligen oder mit einem dreipoligen LS realisieren.
    Ich würde es (da ein Ziehen von 3 Einzelleitungen nicht mehr geht) dann mit dem 3poligen LS machen, damit im Fehlerfall wirklich alle 3 Steckdosen Spannungsfrei sind.
     
  6. Siemm

    Siemm

    Dabei seit:
    09.10.2018
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    dann Frage ich mich wann es überhaupt Sinn macht 5 x 1,5 oder 2,5 zu ziehen. Ausser ich brauche am Ende wirklich Drehstrom an einem Endgerät
     
  7. #6 eFuchsi, 09.10.2018
    eFuchsi

    eFuchsi

    Dabei seit:
    12.06.2018
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    61
    Ist wohl eine kleine Glaubensfrage.
    Aufgeteilte Drehstromkreise hat man im privaten Umfeld eigentlich nur bei Zuleitungen zu einer UV, Zuleitung zum E-Herd (ein E-Herd ist KEIN Drehstromverbraucher, sondern eigentlich 3 Wechselstromverbraucher).

    PS: wobei ich Deine Rückfrage zur zitierten Stelle nicht verstehe.
     
  8. #7 Pumukel, 09.10.2018
    Zuletzt bearbeitet: 09.10.2018
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    3.337
    Zustimmungen:
    135
    Grundsätzlich muss es Möglich sein entweder mit einem 3 Poligem LS oder mit dem FI den Stromkreis freizuschalten.Bei 3 einzelnen Sicherungen ist das nur eingeschränkt möglich einen Drehstromkreis freizuschalten. Auch wenn das in Altanlagen Gang und gebe war. Die Gefahr das der Drehstromkreis eben nicht allpolig freigeschaltet ist war zu hoch! Wegen der Freischaltung werden deshalb heutzutage 3polige Sicherungslasttrennschalter oder eben 3 polige LS genutzt.
    Auch wenn das ein aufgeteilter Drehstromkreis ist so ist es doch nur ein Stromkreis und nicht 3 !
    Und Hier widerspreche ich eFuchsi deutlich der E-herd ist ein Drehstromverbraucher auch wenn im Inneren dieser Drehstromkreis in 3 Wechselstromkreise aufgeteilt wird! Und die Zuleitung zu einer UV ist in 99,9% aller Fälle eine Drehstromleitung, aufgeteilt in Wechselstromkreise wird in der UV über eigene Sicherungen.
    Laut Definition beginnt ein Stromkreis an der Sicherung.
     
  9. #8 eFuchsi, 10.10.2018
    eFuchsi

    eFuchsi

    Dabei seit:
    12.06.2018
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    61
    Das mit der allpoligen Abschaltmöglichkeit gilt jedoch nur, wenn die Drehstromleitung in einer Drehstromsteckdose endet.......
     
  10. bigdie

    bigdie

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    8.149
    Zustimmungen:
    137
    Nö, das gilt für aufgeteilte Wechselstromkreise. Bei einer CEE Steckdose für Drehstrom brauchst du keine gemeinsame Abschaltmöglichkeit.
    Bei so einem Stromkreis hat man nun mehrere Möglichkeiten
    1. 3pol. LS
    2. ein 4pol. FI + 3 einzelne LS, wobei der FI nur für diesen Stromkreis sein sollte (so definiere ich das zumindest)
    3. 3 einzelne LS + einen 3pol Schalter (ist z.B. bei den meißten Leuchtbändern so, die ja auch aufgeteilte Drehstromstromkreise darstellen.)
     
  11. #10 Pumukel, 10.10.2018
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    3.337
    Zustimmungen:
    135
    ich verweise dazu mal auf einen anderen Beitrag E-Herd Elektroherd Herd
     
  12. #11 Octavian1977, 10.10.2018
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    17.435
    Zustimmungen:
    205
    Also bis vor kurzem hieß der Text in der VDE zu aufgeteilten Drehstromkreisen noch ungefähr so: ..ist eine Abschaltvorrichtung zu verwenden die mit einer Betätigung alle aktiven Teile trennt...
    Dieser Satz wurd gestrichen und nurn verkompliziert, daß der Fachmann eben "eine wirksame Maßnahme ergreifen muß" Dabei geht es immer darum jemanden davor zu schützen der mal an dem Anlagenteil arbeiten muß und dann falsch vermutet mit der einen Sicherung sei "alles aus".
    Meines Erachtens ist "eine wirksame Maßnahme" immer noch ausschließlich solche Kreise mit dreipoligen Automaten zu versehen.

    Hierbei soll schließlich ja auch nicht vermieden werden, daß bei Ausfall der Sicherung für den Trockner noch die Waschmaschine geht, sondern daß die durch die Geräte benötigte Leistung auch geliefert werden kann. Denn Trockner und Waschmaschine ergeben zusammen immer mehr als eine Steckdose liefern kann.
     
  13. bigdie

    bigdie

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    8.149
    Zustimmungen:
    137
    Was ist das wieder für ein blöder Satz? Wenn ich 3 LS habe und da hängen 3 Steckdosen dran, warum sollte dann der Trockner mit abschalten, wenn die WM einen Kurzschluss hat? Am Ende ist der Trockner mit im Eimer, weil er überhitzt und der Übertemperaturschutz auslöst.
     
    leerbua gefällt das.
  14. #13 Pumukel, 10.10.2018
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    3.337
    Zustimmungen:
    135
    Leute ein Wechselstromkreis hat eine Sicherung und einen eigenen N im Stromkreis.
    Bei einem aufgeteiltem Drehstromkreis hast du 3 Sicherungen aber nur einen gemeinsamen N . Dabei spielt es keine Rolle ob dann dieser N auf die 3 Wechselstromkreise aufgeteilt wird.
     
  15. bigdie

    bigdie

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    8.149
    Zustimmungen:
    137
    Das ist allen klar, spielt aber keine Rolle. Auf dem N fließt nur max der Außenleiterstrom
     
  16. #15 creativex, 10.10.2018
    creativex

    creativex

    Dabei seit:
    05.10.2016
    Beiträge:
    828
    Zustimmungen:
    68
    Kein großes Drama draus machen drei einzelne Sicherungen verwenden und fertig. Alles abschalten auf einmal ist bei der Situation völlig unnötig
     
  17. #16 Pumukel, 10.10.2018
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    3.337
    Zustimmungen:
    135
    Nein ist es nicht nochmal Normen gibt es nicht umsonst ! Unterlasse solche Äußerungen oder willst du für die Folgen bei einem Unfall haften! Wenn schon Geiz ist Geil dann aber nicht auf kosten der Sicherheit!
    Hier kommt nur ein 3poliger LS in Frage und auch der 4polige FI ist da Nötig! Also am besten ein 4 poliger FI/LS nur für die 3 Steckdosen!
     
  18. bigdie

    bigdie

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    8.149
    Zustimmungen:
    137
    Ist eigentlich nur die Frage, wie intelligent oder auch nicht der Eli arbeitet
    Beispiel
    3 Steckdosen unter Putz links WM Mitte frei rechts Trockner.
    Die Zuleitung kommt von links. Linke Steckdose verschmort. Irgendwer macht die Sicherung für die linke Steckdose raus und will diese wechseln. Am N sind Zuleitung und Ableitung. Sobald er die Drähte herauszieht kommt Spannung vom Trockner. Also Gefahr. Wenn ich aber die N Drähte hinten per Wago verbinde und zur Sicherheit zwischen klemmraum und Steckdose noch einen Zettel lege Drehstromkreis F10,F11, F12 abschalten, dann kostet das Ganze 2 zusätzliche Wagoklemmen, ein Stück Papier und ist Idiotensicher.
     
  19. #18 eFuchsi, 11.10.2018
    eFuchsi

    eFuchsi

    Dabei seit:
    12.06.2018
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    61
    kein Laie darf ein Steckdosenabdeckung aufmachen. Für alle anderen gelten die 5 Sicherheitsregeln.
    Wenn ich zu blöd bin, in einem 3er Rahmen herauszufinden, dass diese 3 Steckdosen mit einer 5x Leitung auf 3 verschiedene Phasen hängen, sollte ich den Steckdosenrahmen erst gar nicht öffnen.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Vielleicht ist dort etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. bigdie

    bigdie

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    8.149
    Zustimmungen:
    137
    Die 5 Sicherheitsregeln nützen dir gar nichts, denn auf dieser Steckdose misst du nirgends Spannung, solange beide N Drähte in der Klemme stecken. Und Steckdosen wechseln nicht nur Laien und auch von den soganannten Fachleuten werden es garantiert 50% nicht merken, das dort eine Gefahr besteht. Und außerdem muss das auch kein 3er Rahmen sein, die Dosen können auch 80cm auseinander sitzen.
     
  22. #20 eFuchsi, 11.10.2018
    eFuchsi

    eFuchsi

    Dabei seit:
    12.06.2018
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    61
    Heh, was?
    Ihr in Deutschland dürftet wirklich keine Fachkräfte mehr haben.
    Zu blöd, um Steckdosen auf Spannungsfreiheit zu prüfen, ist bei uns kein Laie.
     
Thema:

3 Steckdosen für Trockner Waschmaschine 1 und 2

Die Seite wird geladen...

3 Steckdosen für Trockner Waschmaschine 1 und 2 - Ähnliche Themen

  1. Steckdose durch Funk mit Lich schalten

    Steckdose durch Funk mit Lich schalten: Hallo zusammen, Da ich keine (kaufbare) Lösung für mein Problem kenne schildere ich kurz die Ausgangssituation: Neue Küche mit angehängter Decke...
  2. Suche kompatibele Blenden für Schalter und Steckdosen.

    Suche kompatibele Blenden für Schalter und Steckdosen.: Hallo zusammen, wir haben ein Haus von 1990 und leider sind die Blenden der Schalter und Steckdosen in die jahre gekommen. Das Design war damals...
  3. Siedle ca812-1 Aufschrauben/Beleuchtung wechseln

    Siedle ca812-1 Aufschrauben/Beleuchtung wechseln: Hallo, ich quäle mich gerade damit, die Birne der Beleuchtung für die Namenstaste (an der Außenanlage) zu wechseln. Wie komme ich am besten dran....
  4. Anschluss einer Deckenlampe auf dem Balkon (nur Steckdose vorhanden)

    Anschluss einer Deckenlampe auf dem Balkon (nur Steckdose vorhanden): Hallo zusammen, ich habe ein kleines "Projekt" für mein Zuhause und möchte euch um Rat bitten. Es geht um den Anschluss einer Deckenlampe auf...
  5. serienschalter tauschen gegen 2 seperate schalter ein/aus + dimmer

    serienschalter tauschen gegen 2 seperate schalter ein/aus + dimmer: Hallo liebes forum, ich habe folgendes problem. in meiner Küche gibt es 2 Lampen a) Deckenlampe b) Wandlampe diese beiden werden über einen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden