4x10mm² oder 5x6mm²

Diskutiere 4x10mm² oder 5x6mm² im Installation von Leitungen und Betriebsmitteln Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo, welcher Querschnitt ist der Richtige bzw. wird empfohlen. Ich muß von meinem Sicherungskastem im Haus ein neues Kabel zum Nebengebäude...

  1. Musher

    Musher

    Dabei seit:
    24.06.2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    welcher Querschnitt ist der Richtige bzw. wird empfohlen.
    Ich muß von meinem Sicherungskastem im Haus ein neues Kabel zum Nebengebäude (Garage, Werkstatt) legen wo sich dann ein Unterverteiler für die Garage, Werkstatt, Garten, Pool befindet. Momentan liegt 5x2,5mm² was einfach zu wenig ist. Der letzte Verbraucher (Pool) ist vom Hausverteiler ca. 50m und von der Unterverteilung in der Werkstatt ca. 30m entfernt.

    MfG
    Musher
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: 4x10mm² oder 5x6mm². Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Nullvolt, 20.08.2008
    Nullvolt

    Nullvolt

    Dabei seit:
    08.03.2006
    Beiträge:
    2.250
    Zustimmungen:
    2
    Sollen wir raten? :roll:

    Wie können wir das wissen, ohne dass Du mal die Eckdaten verrätst?

    Netzform?
    Bedarf an Stromkreisen?
    Jeweilige Leistungsaufnahme?
    Drehstrom/Wechselstrom?

    0V
     
  4. EuGla

    EuGla

    Dabei seit:
    01.07.2007
    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    0
    da schließe ich mich an!
     
  5. #4 Fentanyl, 20.08.2008
    Fentanyl

    Fentanyl

    Dabei seit:
    20.01.2007
    Beiträge:
    1.755
    Zustimmungen:
    0
    Auf jeden Fall kann man schonmal soviel sagen, dass außer, wenn ein lokales TT errichtet wird (inkl. neue Erderanlage in bzw. unter der Garage), immer 5-adrig verlegt werden sollte, alles andere ist heutzutage schlecht! Auch würde ich mindestens 10mm² verwenden, aber je nach Anforderungen und örtlichen Gegebenheiten kann auch deutlich mehr erforderlich sein, evtl auch weniger.

    Unteressant ist vor allem die Leitungslänge zwischen Haus und Garage. Die Leitung soll wohl unterirdisch verlegt werden.Wie stark ist der Hausanschluß, wo soll die Leitung im Haupthaus angeschlossen werden und welche Einzelleistungen sollen in der Garage und beim Pool bereitgestellt werden?

    Übrigens: Den Pool würde ich über die Einstiegsleiter Erden, damit ein einschlagende Blitz nicht voll ins Hausstromnetz geleitet wird. Überspannungsschutz ist hier ebenfalls anzuraten, daher auch der empfohlene Mindestquerschnitt von 10mm²!

    MfG; Fenta
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Vielleicht ist dort etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

4x10mm² oder 5x6mm²

Die Seite wird geladen...

4x10mm² oder 5x6mm² - Ähnliche Themen

  1. UV mit 4x10mm² oder 5x10mm²

    UV mit 4x10mm² oder 5x10mm²: Hallo im Zuge der Renovierung wird im OG eine UV eingebaut. In der Hauptverteilung kommt meine Zuleitung ja als TN-C System an und wird beim...
  2. max. KW und max. Absicherung bei 5x6mm² Kabel

    max. KW und max. Absicherung bei 5x6mm² Kabel: Hallo liebes Forum, möchte meine Gartenlaube mit Strom versorgen. Die Länge zum Sicherungskasten ist ca.45m. Das Kabel soll im Erdreich...
  3. NYM4x16mm² auf 4x10mm² Muffen möglich?

    NYM4x16mm² auf 4x10mm² Muffen möglich?: Hallo, In der Wand liegt ein NYM 4x16mm² Kabel von der Hauptverteilung zur Unterverteilung. Da Beide Verteilungen einen Anderen Platz bekommen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden