5 Leitungen für einen Lichtschalter - das ist doch zuviel?

Diskutiere 5 Leitungen für einen Lichtschalter - das ist doch zuviel? im Licht & Beleuchtung Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo, ich habe bei mir im Wohnzimmer den Dimmschalter ausgebaut, und will einen normalen Lichtschalter einbauen. Das Problem ist die mir...

  1. #1 Anschewski, 23.11.2006
    Anschewski

    Anschewski

    Dabei seit:
    23.11.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe bei mir im Wohnzimmer den Dimmschalter ausgebaut, und will einen normalen Lichtschalter einbauen. Das Problem ist die mir unbekannte Verkabelung. Aus der Wand kommen:

    1x Gelb/Grün
    1x Blau
    1x Braun, führt Strom
    1x Schwarz, führt schwach Strom
    1x Schwarz, führt keinen Strom

    Anschließen will ich einen Lichtschalter mit offensichtlich zwei Anschlüssen und noch eine Steckdose.
    Leider habe ich mir die Konfiguration davor nicht gemerkt. Der Dimmschalter hat drei Anschlüsse, links mit Pfeil rein, rechts mit Pfeil rein und rechts mit Pfeil raus. An den beiden rechten waren die schwarzen Leitungen.
    Hat jemand Ahnung, was ich anschließen muss damit das Licht geht?


    Vielen Dank,
    Michael

    Ach ja: Ist das richtig installiert, wenn die eine Leitung nur ganz schwach Strom führt?
     
  2. Anzeige

  3. #2 Stromschlag, 23.11.2006
    Stromschlag

    Stromschlag

    Dabei seit:
    31.12.2005
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    Wie schätzt du selber dein Können auf diesem Gebiet ein?
     
  4. #3 Deutzose, 23.11.2006
    Deutzose

    Deutzose

    Dabei seit:
    18.08.2005
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    0
    Sei zunächst mal Willkommen.

    Also jetzt ganz ehrlich,

    deine Angaben hören sich nicht so nach Elektriker an.

    Wie hast du gemessen?
    War der Dimmer dabei noch angeschlossen?
    Wenn ja war der Draht mit "schwachem Strom" angeschlossen?

    Was ist schwacher Strom? Bedeudet das einen schwach glimmenden Spannungsprüfer oder kannst du das mit einer Zahl in Volt benennen?
    War der Schwarze ohne Strom am Dimmer angeschlossen?

    Naja, hier die wichtigste Frage und nicht böse sein.

    Kennst du vielleicht einen Elektriker der das für dich tun kann.

    Wir geben hier im Forum elektrotechnischen Laien nicht so gern Auskunft über An/ Verdrahtungsarbeiten.
    da es schon mal kritisch ausgehen kann,

    Salut a France
    Uwe
     
  5. Bert

    Bert

    Dabei seit:
    04.11.2006
    Beiträge:
    566
    Zustimmungen:
    0
    Mein Hund glaubt nicht, daß Anschewski einen schwachen Strom mit einer Zahl in Volt benennen kann. ;-)
     
  6. -Mac-

    -Mac-

    Dabei seit:
    01.11.2006
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    Wieso soll das zu viel sein ?

    5-Adrige Leitungen sind Standard, genau wie 3-adrige. zumindest bei dem querschnitt.
    du brauchst den gn/ge, den blauen, nen lampendraht und den aussenleiter. Wenn du ne serienschaltung hattest auch noch den letzten.
     
  7. #6 baum-max, 23.11.2006
    baum-max

    baum-max

    Dabei seit:
    03.09.2006
    Beiträge:
    836
    Zustimmungen:
    0
    Ich schon! :lol:

    grtz
    BM
     
  8. #7 Deutzose, 23.11.2006
    Deutzose

    Deutzose

    Dabei seit:
    18.08.2005
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    0
    Ok Bert,

    ich muß zugeben das ich einen Moment brauchte bis ich blickte was du meinst. :oops:

    Jetzt weiß ich wo ich mich selber einstufen kann.
     
  9. #8 Anschewski, 23.11.2006
    Anschewski

    Anschewski

    Dabei seit:
    23.11.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    mein Können ist wenig, ich habe bisher nur Lampen angeschlossen; ich hatte nur erwartet dass so ein Schalter nicht schwieriger ist. Das mit dem Elektriker ist vielleicht schon das bessere; ja ich habe auch einen im Freundeskreis den ich fragen könnte - dann bleibt es halt solange dunkel.

    Der Spannnugsprüfer glimmt auf der einen schwarzen Leitung deutlich schwächer als auf der braunen Leitung, der Dimmer ist bei den Messungen nicht angeschlossen; der Hund hat auch recht.

    Ursprünglich am Dimmer angeschlossen waren beide schwarze Leitungen.

    Danke für eure Antworten,
    und böse bin ich sicher nicht wenn ihr meint ich soll es lieber lassen. Ihr habt da ganz sicher den besseren Blick für die Situation.

    Gruß und Dank,
    Michael
     
  10. Bert

    Bert

    Dabei seit:
    04.11.2006
    Beiträge:
    566
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Deutzose,

    es war doch ein zwinker dabei ;-). Trinkst du mit mir ein Gläschen Château? Wenigstens einen symbolischen Schluck. ;-)
     
  11. #10 Deutzose, 23.11.2006
    Deutzose

    Deutzose

    Dabei seit:
    18.08.2005
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    0
    Jau is doch gut.

    Fands ja selber amüsant.

    Chateau hab ich keinen mehr. Aber ein gutes deutsches Bier tuts auch.
    Das was die Franzes hier einem verkaufen kannste ja nicht trinken.

    Also
    Prost zusammen
     
  12. #11 Anschewski, 23.11.2006
    Anschewski

    Anschewski

    Dabei seit:
    23.11.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Am Dimmer war aber auch noch das braune Kabel,
    ich hab es vermutlich vergessen zu sagen. Der Dimmer hat drei! Anschlüsse.

    Prost euch!

    Michael
     
  13. #12 Deutzose, 23.11.2006
    Deutzose

    Deutzose

    Dabei seit:
    18.08.2005
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    0
    Hi Anschewski,

    teile uns doch mal Fabrikat und Type mit.

    Vermute es handelt sich um einen Dimmer mit Nebenstelle.

    Prost
     
  14. #13 Anschewski, 23.11.2006
    Anschewski

    Anschewski

    Dabei seit:
    23.11.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Der Dimmer ist von INSTA, trägt die Nummer 51105003, geht von 60 bis 400 Watt und bringt zwei eigene Sicherungen mit, die eine davon könnte Ersatz sein.

    Der Dimmer war gleichzeitig Schalter (Drehen = Dimmen, Drücken = An/Aus) und der einzige Schalter für die einzige Lampe.

    Prost!
    Michael
     
  15. Bert

    Bert

    Dabei seit:
    04.11.2006
    Beiträge:
    566
    Zustimmungen:
    0
    Bier kannst du mit meiner Frau trinken, ich mag lieber Château. Aber Prost!
     
  16. #15 Deutzose, 23.11.2006
    Deutzose

    Deutzose

    Dabei seit:
    18.08.2005
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    0
    @Bert

    gegen ein gutes Vin vere rouge hab ich nichts.

    Hab nur grad keins im Haus.

    Also dann ein gutes Bier zur Not.

    Wobei die Betonung auf deutsches Bier liegt.
    Weil, sorry aber die Franzosen können das nicht.
     
  17. PTGA

    PTGA

    Dabei seit:
    13.11.2006
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Strom misst man nicht in Volt sondern in Litern!

    Macht doch watt ihr volt, da ohm!
     
  18. PTGA

    PTGA

    Dabei seit:
    13.11.2006
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    [quote="DeutzoseWobei die Betonung auf deutsches Bier liegt.
    [/quote]

    Aber die Tschechen können auch Bier brauen - Budveiser (nicht die Ami-Lauge) oder Pilsener Urquell.

    Bei meinem letzten Urlaub habe ich gerne karibisches Bier getrunken: "Banks". Ist richtig süffig und man kann literweise trinken.

    Das alles hat zwar nichts mit dem Thema zu tun und es hat auch keiner gefragt, aber ich habe heute zittrige Finger.

    Grüße aus dem Pott
     
  19. Bert

    Bert

    Dabei seit:
    04.11.2006
    Beiträge:
    566
    Zustimmungen:
    0
    In Litern mißt man Volumen, Strom mißt man in Teilchenanzahl/Sekunde bei einer definierten Querschnittsfläche. ;-)

    P.S. Es muß nicht fließen, es reicht, wenn es tropft.
     
  20. Marcel

    Marcel

    Dabei seit:
    07.03.2006
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    0
    Wenn er einem dann aus der Hand entgleitet und auf dem Boden aufschlägt, ist natürlich der Spannungsfall dafür verantwortlich :wink:

    p.s. nach 10 Budvar hab ich auch immer ne richt heftige Schleifenimpendanz - geradeaus geht da nix mehr.
     
  21. #20 Deutzose, 23.11.2006
    Deutzose

    Deutzose

    Dabei seit:
    18.08.2005
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    0
    Ähm

    (Rülps)

    worum gings denn eigentlich.
    Achja Dimmer Fabrikat und so.
    Also Anschewski das der Dimmer von Insta ist bedeudet nur das er von der Insta Gruppe ist. Das ist ein Verbund der größten Schalterhersteller wie Jung, Berker, Gira und Merten glaube ich. In diesem Verbund werden wenn ich mich recht erinnere die Elektronikgeräte dieser Hersteller entwickelt.
    Ich brauche aber Hersteller und Typ.

    Hast du noch einen zweiten Schalter/ Dimmer im Raum der diese Leuchte schaltet oder dimmt.
     
Thema:

5 Leitungen für einen Lichtschalter - das ist doch zuviel?

Die Seite wird geladen...

5 Leitungen für einen Lichtschalter - das ist doch zuviel? - Ähnliche Themen

  1. Alu Leitung in Steckklemmen (Steckdosen)

    Alu Leitung in Steckklemmen (Steckdosen): Moin, Bei unseren Rentnerparadies müssen ein paar Außensteckdosen getauscht werden eigentlich keine Sache wenn es nicht Alu Leitungen wären. Da...
  2. Anschluss Lampe an 5-adriges Kabel

    Anschluss Lampe an 5-adriges Kabel: Hallo zusammen, Ich habe eine Lampe mit 3 Leuchtmitteln (Osram Parathom Pro GU10 PAR16 5.9W 927 36D), die für ein Kabel mit 3 Phasen / 5 Adern...
  3. Kochfeld Backofen und Spülmaschiene an eine Leitung

    Kochfeld Backofen und Spülmaschiene an eine Leitung: Hallo liebes Forum, da ich bei der Sufu nicht fündig geworden bin und es unterschiedliche aussagen gibt, möchte ich um eure Hilfe bitten. Unsere...
  4. Tausch Lichtschalter durch Dimmer - Verkabelung

    Tausch Lichtschalter durch Dimmer - Verkabelung: Hallo zusammen! Um es im Wohnzimmer ein Wenig wohnlicher zu gestalten, möchte ich gerne den vorhandenen (Doppel-)Lichtschalter durch einen...
  5. wenn es eine 20kV Leitung "zerreist"

    wenn es eine 20kV Leitung "zerreist": Gestern Abend, Alarmierung meiner Feuerwehr zu einem Stromgebrechen. Am Freisingerberg gab es eine kleine Explosion. Zuerst wurde ein...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden