Abhängigkeit der Umdrehungen von dem verbrauchten Strom

Diskutiere Abhängigkeit der Umdrehungen von dem verbrauchten Strom im Grundlagen & Schaltungen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hi! Ich hab mal eine Frage: Wenn man einen Zähler mit der Angabe 90U/kWh hat und einen, welcher nur die Angabe 60U/kWh hat, dann müsste doch...

  1. #1 operator, 14.12.2005
    operator

    operator

    Dabei seit:
    28.11.2005
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Hi!
    Ich hab mal eine Frage:
    Wenn man einen Zähler mit der Angabe 90U/kWh hat und einen, welcher nur die Angabe 60U/kWh hat, dann müsste doch eigentlich der zweite Zähler bei gleichem "Verbrauch" mehr kWh anzeigen, versteht ihr das?
    Also meine naive Frage geht dahin, dass die o.a. Angabe für mich heißt, dass sich dieses Rädchen im Zähler bspw. 60x dreht, bis 1kWh verbraucht ist, richtig?
    Wenn sich das Rädchen aber 90x dreht, müsste man doch effektiv eigentlich "weniger" Strom verbraucht haben, oder? Das kann aber nicht sein, gehe ich da richtig in der Annahme?

    Danke schonmal für eure Hilfe,
    gruß Stephan
     
  2. Gretel

    Gretel

    Dabei seit:
    16.03.2005
    Beiträge:
    2.104
    Zustimmungen:
    0
    Zählerdaten

    Hallo Stephan ,

    Die auf dem Leistungsschild des Zählers abgegebene Zählerkonstante gibt die Anzahl der Umderhungen je kWh an.

    -> Das kann man dazu verwenden, um die elektrische Leistung [in kW] z.Bsp. eines elektrischen Verbrauchers zu bestimmen !

    (Formel : P = n / Cz , wobei n = Umdrehungen der Zählerscheibe je Stunde und Cz die Zählerkonstante in 1/kWh ist)


    Für den "allgemeinen Verbrauch" zählen geeichte , zugelassene Zähler schon dasselbe !

    Gruß,
    Gretel
     
  3. #3 operator, 14.12.2005
    operator

    operator

    Dabei seit:
    28.11.2005
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Aha gut...okay, gut zu wissen :wink:
     
  4. #4 Hemapri, 14.12.2005
    Hemapri

    Hemapri

    Dabei seit:
    28.06.2005
    Beiträge:
    2.080
    Zustimmungen:
    75
    Ist doch ganz einfach. Wenn der Zähler 60 Umdrehungen pro kWh hat, dann dreht er sich bei gleichem Stromverbrauch entsprechend langsamer, als einer mit 90. Verbrauchsmäßig zeigen sie das gleiche an.

    MfG
     
Thema:

Abhängigkeit der Umdrehungen von dem verbrauchten Strom

Die Seite wird geladen...

Abhängigkeit der Umdrehungen von dem verbrauchten Strom - Ähnliche Themen

  1. LED Panel flimmert in Abhängigkeit der eingestellten Staubsaugerleistung

    LED Panel flimmert in Abhängigkeit der eingestellten Staubsaugerleistung: Hallo zusammen, so habe ich vor kurzem ein LED Panel in meiner Werkstatt eingebaut und musste nun feststellen, dass beim Einschalten des...
  2. Verbraucher in Abhängigkeit der Drehrichtung ansteuern

    Verbraucher in Abhängigkeit der Drehrichtung ansteuern: Ich habe da eine Aufgabe: Eine Anlage wird durch einen Drehstrommotor betrieben, um eine Öffnung oder Schließung zu bewirken. An diese Anlage...
  3. umdrehungen anhand sinuskurve ermitteln??

    umdrehungen anhand sinuskurve ermitteln??: hallöchen, kann mir jemand sagen ob ich mit einem elektromotor welchen ich an meine soundkarte im pc anschliesse("chinch in" z.b.) eine...