Absicherung einer Trocknungsanlage

Diskutiere Absicherung einer Trocknungsanlage im Installation von Leitungen und Betriebsmitteln Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hi, folgendes Problem liegt für mich vor, es soll in unserer Firma eine "neue" Trocknungsanlage aufgebaut werden und diese dann zusätzlich noch...

  1. #1 Ninyasa, 11.05.2017
    Ninyasa

    Ninyasa

    Dabei seit:
    11.05.2017
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    folgendes Problem liegt für mich vor, es soll in unserer Firma eine "neue" Trocknungsanlage aufgebaut werden und diese dann zusätzlich noch um ein paar Stellen erwereitert werden.

    Grundaufbau sind 2 Gebläse und eine Grundheizung.
    Zusätzlich bekommt jeder Abgang nochmal eine extra Heizung.

    Gebläse+Grundheizung haben 56kW
    Abgänge zusammen nochmal 102kW
    nun hätte ich das ganze mit 250A und entsprechender Leitung abgesichert.
    Mein Chef möchte jedoch nicht so viel neu haben und meint es geht auch mit weniger (es gehen ja nicht alle Heizungen gleichzeitig an...)
    Ist dem so das man nicht vom maximal Wert ausgeht sonderen eher einem Durchschnitt und wenn ja wie berechnet man dies?


    Ninyasa
     
  2. Anzeige

  3. #2 Manuelk, 11.05.2017
    Manuelk

    Manuelk

    Dabei seit:
    26.10.2016
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    gehen nicht alles Heizungen zusammen an und können auch nicht gleichzeitig an sein? Oder gehen sie nur nicht zusammen an sind aber gleichzeitig in Betrieb?

    Die Absicherung könntest du über den Gleichzeitigkeitsfaktor runtersetzen. Aber wenn alles an sein könnte dann würde ich es groß genug absichern.

    Was sagt denn der Herstellt der Anlage zur Absicherung?
     
  4. #3 Ninyasa, 11.05.2017
    Ninyasa

    Ninyasa

    Dabei seit:
    11.05.2017
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Es könnte alles Gleichzeitig angehen, jedoch Heizen die Heizungen nicht grade viel (ca.10min pro Std) daher werden vermutlich nur im Startmoment alle an sein und im Dauerbetrieb was bis auf die Feiertage rund um die Uhr ist vermutlich nie alle an sein. Die Hauptheizung zieht sogar nur 1-2x pro Tag für 30min an.

    Wie würde man den diesen Faktor einrechnen falls man es möchte?
     
  5. fuchsi

    fuchsi

    Dabei seit:
    15.05.2008
    Beiträge:
    2.399
    Zustimmungen:
    0
    Eigentlich sollte das in der 'Anleitung' stehen bzw. der Hersteller der Anlage die genauen Vorgaben machen.
     
  6. #5 Octavian1977, 11.05.2017
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    23.233
    Zustimmungen:
    943
    Du benötigst vor allem auch mal weitere Angaben, wie den cosphi oder den Strom.

    Die Gebläse haben sicher keine Ohmsche verbraucher, auch wenn das für die Heizungen vermutlich gilt.

    Auch wenn die Leistung nur Kurzzeitig gezogen wird muß die Sicherung diese Aushalten.
    Jegliche auch Kurzzeitige Überlast schädigt die Sicherung und bringt diese irgendwann zur Auslösung.

    Ich gehe mal nicht von aus, daß hier ein Leistungsschalter verwendet wird oder?
     
  7. karo28

    karo28

    Dabei seit:
    25.07.2013
    Beiträge:
    3.291
    Zustimmungen:
    583
    Man erstellt ein Anlagenschema, setzt fuer die einzelnen Abgaenge die Nennanschlussleistung, cos Phi und den zu erwartenden Auslastungsgrad an. Weiterhin betrachtet man die Gleichzeitigkeit der an der jeweiligen UV angeschlossenen Abgaenge. Danach dimensioniert man die Sicherungen, Leitungen, Kompensation, evtl. Lastabwurf-/ Spitzenlastregelung.
     
Thema:

Absicherung einer Trocknungsanlage

Die Seite wird geladen...

Absicherung einer Trocknungsanlage - Ähnliche Themen

  1. Absicherung Zuleitung zur Garage

    Absicherung Zuleitung zur Garage: Hallo zusammen, habe eine kurze Frage. Ich jabe eine ca 20m lange 16qm von der Hausverteilung zur Garage verlegt. In der Garage soll nochmal eine...
  2. E Herd Absicherung

    E Herd Absicherung: Hallo, Ich weiß, von diesem Thema gibt es schon mehr als genug Beiträge, doch leider hab ich irgendwie nie ganz die richtige Antwort zu meinem...
  3. Absicherung für einen Regeltransformator

    Absicherung für einen Regeltransformator: Hallo Zusammen, ich habe mir vor Kurzem den Thalheimer ESS 120 Regeltransformator 1 x 230 V 5000 VA 20 A bestellt, um für verschiedene...
  4. Absicherung Zuleitung Garage

    Absicherung Zuleitung Garage: Hi! Im Schaltschrank vom Haus ist ein B20 Automat 3 phasig, zur Garage gehen 5x2,5 NYY-J (ca.12m lang) durch ein Rohr. In der Garage(Holzständer)...
  5. Absicherung Normgerecht?

    Absicherung Normgerecht?: Hallo, Und zwar habe ich folgendes Problem: In einem Haus wurde die Elektrik vor ca. 10 Jahren, warum auch immer von einem nicht Elektriker...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden