Adern mit Warmschrumpf Verbinder "verlängern"

Diskutiere Adern mit Warmschrumpf Verbinder "verlängern" im Installation von Leitungen und Betriebsmitteln Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo zusammen :) Ich möchte gerne an unserer Aussenwand eine neue Lampe anbringen. Ansich kein großes Ding. Das bekomme ich als Laie hin ;)...

  1. #1 Pustabiber, 22.11.2011
    Pustabiber

    Pustabiber

    Dabei seit:
    22.11.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen :)

    Ich möchte gerne an unserer Aussenwand eine neue Lampe anbringen. Ansich kein großes Ding. Das bekomme ich als Laie hin ;)

    Leider hat der Vormieter die Kabel der alten Lampe derart verkürzt, dass ich diesse nicht in die neue Lampe bekomme. Da das Kabel in der Wand verputzt ist, kann ich es auch nicht weiter heraus ziehen.

    Kann ich die 3 Adern mit diesen Warmschrumpf Verbindern einfach so verlängern und wenn ja, muss ich irgendetwas dabei beachten?

    Danke und Gruß

    Pustabiber
     
  2. Anzeige

  3. #2 spannung24, 22.11.2011
    spannung24

    spannung24

    Dabei seit:
    31.08.2009
    Beiträge:
    1.971
    Zustimmungen:
    1
    Sind es sogenannte "Stossverbinder" ??
    Die gibt es isoliert und unisoliert (beiletzteren muss über jeden einzelnen Schrumpf/Isolierschlauch gezogen werden.
    Hast du zum verpressen/grimpen eine geeignete Zange.
    Falls nicht es gibt auch Stossverbinder die mit Schrauben (meist Imbus) versehen sind,ist genau wie bei denen zum verpressen adern abisolieren reinstecken mit einem Imbusschlüssel (manchmal beiliegend) festziehen Schrumpfschlauch drüber fertig.
    Natürlich bei drei nebeneinaderliegenden verbundenen Adern muss dann noch ein Schrumpfschlauch über das Gesamte.
     
  4. sepp_s

    sepp_s

    Dabei seit:
    01.01.2007
    Beiträge:
    2.383
    Zustimmungen:
    0
    Bei Unterwasserpumpen wird für den äusseren Schlauch einer solcher verwendet welcher innen mit Schmelzkleber beschichte ist .
    mfg sepp
     
  5. #4 Octavian1977, 22.11.2011
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    20.367
    Zustimmungen:
    566
    Es gibt auch Stoßverbinder die erst mit der passenden Zange gepresst und dann die Enden geschrumpft werden.
    das ist dann auch spritzwasserfest.

    Leider gibt der Fragesteller mit "diesen" keine genaue Typbezeichnung an

    Mit diesem wär es möglich:
    http://katalog.klauke.com/de/isolierte-stossverbinder-0-5-6-mm.html

    Voraussetzung ist das passende Presswerkzeug.
     
  6. fuchsi

    fuchsi

    Dabei seit:
    15.05.2008
    Beiträge:
    2.399
    Zustimmungen:
    0
    Aber bitte nicht die Stossverbinder verwenden, die man aus dem KFZ Bereich kennt.
    Und schon gar nicht diese komische KFZ-Quitschi-Quatschi-Zangen.
     
  7. #6 AgentBRD, 22.11.2011
    AgentBRD

    AgentBRD

    Dabei seit:
    09.10.2011
    Beiträge:
    1.606
    Zustimmungen:
    1
    Gegen Stoßverbinder spricht nichts. Solange man - fuchsi hat da vollkommen recht - man nicht solch eine Zange verwendet:
    [​IMG]
    Diese miesen Erzeugnisse bekommt man überall geschenkt, in irgendwelchen Sortimentskösten oder auf der Messe. Fürchterliches Werkzeug! Hände weg, sonst Hände weg.

    Wenn du so viel Platz hast, einen Schrumpfschlauch überzuziehen und gar zu crimpen, dann dürfte doch sicher auch Platz sein für eine Verbinderklemme.
    Das wäre die einfachste und schnellste Idee, eine Leitung zu verbinden.

    Hier ein Beispiel:
    [​IMG]
     
  8. #7 Pustabiber, 25.11.2011
    Pustabiber

    Pustabiber

    Dabei seit:
    22.11.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo spannung24 :)

    Erst einmal danke für die Antowort. Es werden wohl Stossverbinder sein. Die werden ungefähr so oder ähnlich aussehen. Ob Isoliert oder nicht, weiß ich noch nicht:

    [​IMG]

    Eine Crimpzange bekomme ich geliehen. Man benötigt die ja selten. Sonst irgendwas, was ich beim crimpen beachten muss? Wie "heiss" muss der Heissluftfön sein?

     
  9. #8 Pustabiber, 25.11.2011
    Pustabiber

    Pustabiber

    Dabei seit:
    22.11.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hi, alles klar, dann sollte das mit meinen ja gehen. Über die Kabel bzz. das Loch wird die neue Lampe kommen, also reicht spritzwassergeschützt.

     
  10. #9 Pustabiber, 25.11.2011
    Pustabiber

    Pustabiber

    Dabei seit:
    22.11.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hi und danke :)

    Neee...diese blöden Abisolierzangen nehme ich nicht. Bekomme von unserem Facilty Management die Zange über das Wochenende ausgeliehen. Der ist selber Elektriker. Wollte mich nur vorab schon mal bei euch erkundigen, was zu beachten ist.

    Die Verbindungsklemmen sind mir zu groß. Habe die schon im Baumarkt gesehen. Die Lamboe kommt direkt über die Kabel, da ist für ie Klemmen kein Platz.

    Die Verbinder sind ja viel schmaler als die klemmen und direkt isoliert :)

     
  11. #10 Pustabiber, 25.11.2011
    Pustabiber

    Pustabiber

    Dabei seit:
    22.11.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Also es sind jetzt wohl doch nicht die fertigen Stossverbinder mit dem "weichen Gummi" geworden, sondern feste Stossverbinder, die erst gecrimpt und dann mit Schlauch überzogen werden.

    Habe ne Crimpzange von Knipex bekommen. Der nette Mitarbeiter meinte, die Stoßverbinder müssen bündig mit der Zange sein. Aber ic h weiß jetzt nicht genau, ob die Aussenseite der Stoßverbinder bündig sein sollen, oder eher das Metall im inneren der Verbinder. Hoffentlich bekomme ich das hin ;)
     
  12. ego1

    ego1

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    5.872
    Zustimmungen:
    288
    Sehr gut! Die hier vorgeschlagenen isolierten Verbinder währen auch für starre Adern nicht zugelassen gewesen.

    Der Verbinder wird von der Mitte nach aussen Mehrfach gekerbt. Eventuell sind sogar Markierungen vorhanden.
     
  13. #12 spannung24, 25.11.2011
    spannung24

    spannung24

    Dabei seit:
    31.08.2009
    Beiträge:
    1.971
    Zustimmungen:
    1
    Was mir auch noch einfällt wenns schneller gehen soll (aber teurer) es gibt spezielle Kabelverbinder (mit innenliegenden Klemmstein) die auch wasserdicht sind.
    So etwas hier:



    http://atlantis-shop24.tradoria.de/p/34 ... oogle_base


    [​IMG]
     
Thema:

Adern mit Warmschrumpf Verbinder "verlängern"

Die Seite wird geladen...

Adern mit Warmschrumpf Verbinder "verlängern" - Ähnliche Themen

  1. Wechselschaltung mit 4 Adern funktioniert nicht richtig

    Wechselschaltung mit 4 Adern funktioniert nicht richtig: Hallo, habe einen merkwürdigen Fall, den ich so nicht kenne. Ich poste das Bild damit es eindeutig ist. Der Kabel besteht aus folgenden Adern:...
  2. Verbindung zum Wechselrichter

    Verbindung zum Wechselrichter: Hallo zusammen, Ich möchte auf meinem Garagendach eine PV Anlage (4,8KW) installieren. Der Wechselrichter soll in der Garage installiert werden....
  3. Altbau Herdanschluss 3 Adern - Denkanstoß benötigt

    Altbau Herdanschluss 3 Adern - Denkanstoß benötigt: Guten Abend, ich bin gelernter Elektriker jedoch für Neubau und habe sehr selten mit Altbau zu tun. Jedoch hat mich jemand im Bekanntenkreis...
  4. Steckdose austauschen - nur 2 von 3 Adern verwendet

    Steckdose austauschen - nur 2 von 3 Adern verwendet: Hallo! aus Mangel an Steckdosen wollte ich eine alte, einfache Steckdose gegen eine 3-fach Steckdose austauschen. Beim Öffnen der alten Steckdose...
  5. Alle Leitungen zum Verteilerkasten verlängern

    Alle Leitungen zum Verteilerkasten verlängern: Hallo zusammen, bei mir wurde vor einigen Wochen eine Photovoltaik-Anlage installiert. Aus diesem Grund musste der Verteilerkasten (vorher gab es...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden