Ältere Aufputz Schalterserie von Jung

Diskutiere Ältere Aufputz Schalterserie von Jung im Produkte, Elektromaterial, Elektrowerkzeug & Werks Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo! Weiß jemand zufällig, wie die Vorgänger-Serie der Aufputz-Schalter des Herstellers JUNG zu den aktuellen Serien (WG600/WG800) hieß? Hier...

  1. #1 l'electricien, 03.05.2021
    l'electricien

    l'electricien

    Dabei seit:
    18.11.2006
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    2
    Hallo!

    Weiß jemand zufällig, wie die Vorgänger-Serie der Aufputz-Schalter des Herstellers JUNG zu den aktuellen Serien (WG600/WG800) hieß? Hier ein Bild davon (der betroffene Schalter ist leider defekt, aber für das Finden der Serienbezeichnung reicht es eventuell aus):

    jung.JPG

    Ich suche nämlich noch weitere Schalter davon, da ich sehr viele davon in meinem Haus habe und es optisch einigermaßen einheitlich aussehen sollte. Vielleicht weiß jemand ja die Serienbezeichnung, sodass ich konkret danach suchen kann.

    Vielen Dank im Voraus!

    l'electricien
     
  2. #2 Pumukel, 03.05.2021
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    13.382
    Zustimmungen:
    2.277
    Den Unterschied zwischen Auf Putz und Unterputz lernst du noch . Deine Bilder zeigen Unterputzschalter !
     
  3. #3 Octavian1977, 03.05.2021
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    27.435
    Zustimmungen:
    1.611
    Ich würde eher empfehlen die Alten alle neu zu machen, anstatt irgendwoher alte Teile aus zu graben die dann auf Grund des Alters ähnlich gut funktionieren oder sich recht schnell auf die Funktion "defekt" einstellen.

    Dieses System ist mindestens 30 Jahre alt.
     
    elo22 gefällt das.
  4. #4 l'electricien, 03.05.2021
    l'electricien

    l'electricien

    Dabei seit:
    18.11.2006
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    2
    Hallo zusammen,

    danke für die ersten Antworten. Das ist mir zwar bewusst, dass die Schalter schon ziemlich alt sind. Aber angesichts der Tatsache, dass alle anderen Schalter in meinem Keller noch tadellos sind, würde ich mich freuen, wenn irgendwo in der Bucht noch so ein Schalter vorhanden ist.

    Da bin ich gerade etwas irritiert. Ich habe den defekten Schalter und auch noch einen besser aussehenden Schalter noch einmal fotografiert. Normalerweise habe ich es so gelernt, dass "Aufputz" bedeutet, dass keine Hohlwanddose montiert ist und das Schaltergehäuse direkt auf dem Untergrund aufgeschraubt ist. Hier die Bilder:

    IMG_8239.JPG

    IMG_8240.JPG

    Sollte es sich trotzdem um einen Unterputzschalter handeln (wie Pumukel schrieb), klärt mich bitte auf, woran ich dies erkennen kann!

    Liebe Grüße,
    l'electricien
     
  5. #5 Pumukel, 03.05.2021
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    13.382
    Zustimmungen:
    2.277
    Das sind Aufputzschalter nur deine Bilder im Beitrag 1 sind aus einem schlechten Blickwinkel aufgenommen .
    Aber auch ich rate dir ersetze die defekten Schalter durch Neue !
     
    Octavian1977 gefällt das.
  6. #6 eFuchsi, 03.05.2021
    eFuchsi

    eFuchsi

    Dabei seit:
    12.06.2018
    Beiträge:
    4.760
    Zustimmungen:
    1.856
    Nö, das sind eh Auf Putzschalter.
     
  7. #7 PeterVDK, 03.05.2021
    PeterVDK

    PeterVDK

    Dabei seit:
    04.12.2015
    Beiträge:
    1.187
    Zustimmungen:
    462
    Das sollte Jung Tip 90 sein. Die Schalter- und Steckdoseneinsätze sind die gleichen wie UP, nur die Rahmen und Abdeckungen machten daraus dann AP bzw. APFR. Vom Alter würde ich die so in die späten 60er bis mitte 70er einstufen ^^
     
  8. #8 l'electricien, 03.05.2021
    l'electricien

    l'electricien

    Dabei seit:
    18.11.2006
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    2
    Danke, das war der entscheidende Hinweis!
     
Thema:

Ältere Aufputz Schalterserie von Jung

Die Seite wird geladen...

Ältere Aufputz Schalterserie von Jung - Ähnliche Themen

  1. älteres NiCD-Ladegerät auch für NiMH?

    älteres NiCD-Ladegerät auch für NiMH?: Hallo, mein alter Bohrschrauber-Akku (NiCD) ist wohl etwas in die Jahre gekommen. Nun stehen also Überlegungen an, ob man mit dem ollen...
  2. Zentraldimmer oder Dimmerschaltereinsatz B&J

    Zentraldimmer oder Dimmerschaltereinsatz B&J: Liebes Forum, meine aktuelle Esszimmerleuchte (Halogen) wird über eine normale Wechselschaltung von 2 Schaltern aus bedient. Schalterserie ist...
  3. Verchromtes Messing (?) eines älteren Kronleuchters aufpolieren/pflegen

    Verchromtes Messing (?) eines älteren Kronleuchters aufpolieren/pflegen: Hallo, ich hoffe, dass ist hier nicht zu off-topic, aber nachdem ich mit der geballten Konferenz dieses Forums in Sachen Kronleuchter-Aufhängung...
  4. Neff älterer Backofen falsch angeschlossen?

    Neff älterer Backofen falsch angeschlossen?: Hallo liebe comunity, habe eine ältere Küche erworben mit einem Neff Backofen und Ceranfeld. Die Platten gehen nur bei dem Backofen lässt sich...
  5. Schaltereinsätze mit geringer Einbautiefe?

    Schaltereinsätze mit geringer Einbautiefe?: Hallo, Ich würde gerne in eine "Standard"-Unterputzdose hinter einen Lichtschalter für eine LED-Lampe (geringe Leistung) einen Z-Wave Smart Home...