Älteren Lasttrennschalter aussichern

Diskutiere Älteren Lasttrennschalter aussichern im Grundlagen & Schaltungen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo zusammen, ich möchte gerne an meiner Unterverteilung eine Änderung vornehmen, möchte aber dazu die gesamte UV aussichern. Soweit ich...

  1. #1 eupesco, 24.11.2021
    eupesco

    eupesco

    Dabei seit:
    11.09.2018
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich möchte gerne an meiner Unterverteilung eine Änderung vornehmen, möchte aber dazu die gesamte UV aussichern.
    Soweit ich herausgefunden habe, gibt es zwischen HAK bzw. Zähler keinen Hauptschalter, sondern ich habe nur einen älteren Lasttrennschalter beim Zähler wie im Anhang zu sehen. Weiß jemand, wie ich diesen aussichern kann? Einfach rausziehen? Ich möchte hierbei nichts kaputt machen bzw. mich durch einen unachtsamen Handgriff in Gefahr bringen.

    Danke!
     

    Anhänge:

  2. cool20

    cool20

    Dabei seit:
    27.05.2018
    Beiträge:
    818
    Zustimmungen:
    102
    Theoretisch Runterklappen und dann Sicherung Reinrücken und dann Nach oben oder Unten Drücken das sollte es dann gewesen sein.



    Arbeiten an Elektrischen Analgen dürfen von Laien nicht durchgeführt werden ;)
     
  3. ego1

    ego1

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    8.807
    Zustimmungen:
    1.437
    Deckel oben greifen und nach unten Klappen, dann lassen sich die Sicherungen herausdrehen.
    Werden die Sicherungseinsätze nicht fest genug angedreht, führt das Einschalten zum Abrechen des Deckels!
     
    eupesco gefällt das.
  4. #4 eupesco, 24.11.2021
    eupesco

    eupesco

    Dabei seit:
    11.09.2018
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ähm, reindrücken oder rausdrehen? Eure Antworten widersprechen sich, oder? :)
     
  5. #5 Octavian1977, 24.11.2021
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    30.306
    Zustimmungen:
    1.954
    Bei den älteren Typen sind die Sicherungen oft noch zum Schrauben.
    Bei wieder eindrehen muß man dabei auf passende Kraft achten denn wenn die Kappen nciht fest genug sind kann man den Bügel nciht mehr hochdrücken.
    Üblicherweise haben die Deckel einen Federmechanismuß der ein Abbrechen verhindern soll, ist der Kusntstoff alt und spöde kann es aber trotzdem zum Defekt des Deckels kommen.
     
    eupesco gefällt das.
  6. #6 Octavian1977, 24.11.2021
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    30.306
    Zustimmungen:
    1.954
    Es gibt verschiedene Herstller und Typen.
    Heute werdne die meisten nur gespannt, früher geschraubt.
     
    elo22 gefällt das.
  7. ego1

    ego1

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    8.807
    Zustimmungen:
    1.437
    Steht doch in Klartext und mit Bild auf dem Ding drauf!
     
    eupesco gefällt das.
  8. #8 Pumukel, 24.11.2021
    Zuletzt bearbeitet: 24.11.2021
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    16.931
    Zustimmungen:
    2.954
    Die Bedienung steht auf dem Deckel
    Deckel runter klappen, Schraubkappe rausdrehen und Sicherungen entfernen leere Schraubkappen wieder eindrehen und Deckel hochklappen. Die leeren Schraubkappen nicht nur sanft reindrehen mindestens so tief wie die mit Sicherung ! Beim Einsetzen Schraubkappen handfest anziehen nicht anbrummen !
    Nachtrag Alle 3 Sicherungen entfernen
     
    eupesco gefällt das.
  9. ego1

    ego1

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    8.807
    Zustimmungen:
    1.437
    Nein!!!!
    Das führt unweigerlich zum Totalschaden!
    Sag mal Kobold, wenn man keine Ahnung hat, ist das nicht Schlimm, aber dann bitte auch nicht Antworten!
     
  10. #10 Pumukel, 24.11.2021
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    16.931
    Zustimmungen:
    2.954
    Du bist sehr von dir Überzeugt und andere haben keine Ahnung !
     
  11. ego1

    ego1

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    8.807
    Zustimmungen:
    1.437
    Indem fall geht es nur um dich, nicht um andere!

    Übrigens: Der Hersteller schreibt den Hinweis nicht umsonst da drauf!
    Ohne Sicherung lässt sich das Ding nicht einschalten, wer es doch versucht bricht den Deckel ab!
    Mit etwas Praxisbezug sollte man das schonmal gesehen haben!
    Wenn der TE Glück hat, liegen im Schrank noch die mitgelieferten Dummy-Einsätze, die das Schliessen des Deckels ermöglichen.
     
    Octavian1977 gefällt das.
Thema:

Älteren Lasttrennschalter aussichern

Die Seite wird geladen...

Älteren Lasttrennschalter aussichern - Ähnliche Themen

  1. Übergangswiderstände an älteren Steckdosen...

    Übergangswiderstände an älteren Steckdosen...: Hallo! Habe gestern Zs und Ri nach Neuverlegung von Zuleitungen gemessen. Vorhanden bzw. Bestand war eine Arbeitssteckdose in einer...
  2. Was haben die Älteren hier als Kinder so gebastelt?

    Was haben die Älteren hier als Kinder so gebastelt?: Aus einem Gespräch heraus erinnerte ich mich was wir als Kiddis so alles (elektrisch) zusammengebastelt haben. Für das meiste sollte gelten:...
  3. Verchromtes Messing (?) eines älteren Kronleuchters aufpolieren/pflegen

    Verchromtes Messing (?) eines älteren Kronleuchters aufpolieren/pflegen: Hallo, ich hoffe, dass ist hier nicht zu off-topic, aber nachdem ich mit der geballten Konferenz dieses Forums in Sachen Kronleuchter-Aufhängung...
  4. Renovierung eines älteren Hauses

    Renovierung eines älteren Hauses: Hallo! Eins vorneweg: Nachdem ich einen Tag diese Forum durchstöbert habe, muss ich wirklich sagen: Lesen bildet! Nun zu meiner konkreten...
  5. Farben L1,2,3 bei älteren Anlagen

    Farben L1,2,3 bei älteren Anlagen: Mahlzeit erstmal, ich habe hier im Forum gelesen, wie es um die Farben der neueren 5-adrigen Kabel steht (braun, schwarz, grau). Aber wie ist...