Aktuelle Vorschriften zur Absicherung einer Küche

Diskutiere Aktuelle Vorschriften zur Absicherung einer Küche im Installation von Leitungen und Betriebsmitteln Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo zusammen, Ich habe mir heute eine neue Küche im Küchenstudio bestellt. Der Verkäufer hat mir dann erzählt, dass ich...

  1. #1 martin.84, 10.01.2014
    martin.84

    martin.84

    Dabei seit:
    03.01.2010
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    Ich habe mir heute eine neue Küche im Küchenstudio bestellt.
    Der Verkäufer hat mir dann erzählt, dass ich Geschirrspühlmaschine, Backrohr, Ceranfeld und die restlichen Steckdosen jeweils separat absichern soll.
    Das macht in der Summe 5 Sicherungen (4mal 1pol, 1mal 3pol) wenn ich die Sicherung für die Beleuchtung mitrechne.
    Die separate 3 polige Absicherung vom ceranfeld ist klar und vielleicht auch noch der Backofen auch wenn hier die Microwelle wohl locker noch mit angeschlossen werden werden könnte.
    Ich finde es doch etwas überzogen.

    Was ist eure Meinung dazu?

    Gruß
     
  2. Anzeige

  3. T.Paul

    T.Paul Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    11.620
    Zustimmungen:
    151
    Das entspricht dem Stand der Technik nach DIN 18015, als auch RAL RG 678 und ist m.E. kein Stück übertrieben.
     
  4. #3 wechselstromer, 11.01.2014
    wechselstromer

    wechselstromer

    Dabei seit:
    24.01.2013
    Beiträge:
    2.157
    Zustimmungen:
    0
    Hast Du denn überhaupt einen Drehstromanschluss? Nicht etwa, dass die böse Überraschung erst während des Einbaus der Küche kommt.
     
  5. #4 martin.84, 11.01.2014
    martin.84

    martin.84

    Dabei seit:
    03.01.2010
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Uff na dann werd ich wohl noch ein paar Automaten nachrüdten :)

    Danke für die Antwort!

    @wechselstromer
    Klar direkt neben der Küche habe ich eine neue Unterverteilung mit RCD, 10mm2 Zuleitung usw. Eingebaut.
     
  6. #5 Octavian1977, 13.01.2014
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    21.086
    Zustimmungen:
    651
    Geräte ab 2kW und Steckdosen an denen solche gewöhnlicherweise angeschlossen werden sollten eine eigene Sicherung bekommen.

    Also Backofen benötigt sowieso eine eigene da der mit über 3kW keinen Platz für andere lässt.

    Sollte so ein 5-10l Untertisch Stromvernichter zum Einsatz kommen benötigt der natürlich auch eine eigene Sicherung.
     
  7. Duni

    Duni

    Dabei seit:
    14.01.2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Jap, alle geräte über 2kW sollten einen eigenen stromkreis bekommen laut TAB.

    Den geschirrspüler würde ich auf jedenfall seperat ziehen, und eventuell jenachdem wie groß denn die küche ist bzw. Wie viele arbeitssteckdosen installiert werden, diese auch auf 2 stromkreise zu verteilen.

    In den meisten fällen sichern wir die mikrowelle auch seperat ab bei neuinstallationen. Solange man noch die möglichkeit dazu hat, bevor man später probleme bekommt.
     
  8. T.Paul

    T.Paul Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    11.620
    Zustimmungen:
    151
    Na, auf die TAB bin ich dann mal gespannt, bitter hier verlinken oder zumindest zitieren mit Quellenangabe, Danke.
     
  9. Duni

    Duni

    Dabei seit:
    14.01.2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
  10. T.Paul

    T.Paul Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    11.620
    Zustimmungen:
    151
    Das ist aber keine TAB und nichts verbindliches ...
     
  11. fuchsi

    fuchsi

    Dabei seit:
    15.05.2008
    Beiträge:
    2.399
    Zustimmungen:
    0
    [EDIT] gerade geecheckt: das ist KEINE Tab

    Warum soll eine TAB nicht verbindlich sein?

    Ohne deren Einhaltung bekommt man keinen Anschluss. Das heißt aber nicht im Umkehrschluss, dass man mit bestehenden Anschluss die TAB ignorieren darf.
     
Thema:

Aktuelle Vorschriften zur Absicherung einer Küche

Die Seite wird geladen...

Aktuelle Vorschriften zur Absicherung einer Küche - Ähnliche Themen

  1. Küche: Wie Waschmaschine, Spüler verkabeln? Absicherung (mit Bild)

    Küche: Wie Waschmaschine, Spüler verkabeln? Absicherung (mit Bild): [IMG] Guten Morgen wir haben vor, eine neue Küche zu installieren da wir vor kurzem umgezogen sind und haben extra abgesicherte Steckdosen 1 und...
  2. Vorschriften Stromkreise und Sicherungen im Neubau

    Vorschriften Stromkreise und Sicherungen im Neubau: Hallo liebe Forenmitglieder, ich hoffe, ihr könnt zwei verwirrten Bauherren helfen... unsere Frage ist, gibt es Vorschriften bzw. eine Art Stand...
  3. Fragen zu VDE/Vorschriften

    Fragen zu VDE/Vorschriften: Hallo Forum, ich will mir, da mich das rumhantieren mit Mehrfachsteckdosenleisten extremst stört, einen Brüstungskanal unter meine 4m lange...
  4. Licht in der Küche geht aus und wieder an

    Licht in der Küche geht aus und wieder an: Guten Abend liebes Forum, mein Name ist der Pascal und ich habe ein Problem. Wir sind vor kurzem in eine neue Wohnung gezogen und haben ein...
  5. 5x10 Absicherung

    5x10 Absicherung: Guten Abend, ich stehe vor der Aufgabe ob ich eine 5x10NYM-J Abgesichert mit 50A. Leitungslänge 25m. Ich habe folgende Verbraucher:...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden