Aktuellen KW Verbrauch meines Hauses abfragen

Diskutiere Aktuellen KW Verbrauch meines Hauses abfragen im Automatisierung, Gebäudesystemtechnik & Elektronik Forum im Bereich DIVERSES; Hallo alle zusammen, ein Arbeitskollege von mir baut sich gerade ein Haus und hatte folgende Idee. Er möchte eine Diplayanzeige in seinem Flur...

  1. conio

    conio

    Dabei seit:
    22.02.2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo alle zusammen,
    ein Arbeitskollege von mir baut sich gerade ein Haus und hatte folgende Idee.

    Er möchte eine Diplayanzeige in seinem Flur über seinen aktuellen Stromverbrauch haben, damit er halt sieht ob er „oben“ vergessen hat das licht auszumachen oder andere Geräte noch am Netz hängen.

    Hat jemand irgendwelche Vorschläge wie man so was realisieren kann?
     
  2. #2 schorre82, 24.02.2006
    schorre82

    schorre82

    Dabei seit:
    09.11.2005
    Beiträge:
    470
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Da musst du dann wandler in die zuleitung montieren und dann ein passendes display haben! Bei Solaranlagen in schulen habe ich sowas schon mal gesehen!


    Aber ich glaube kaum das sich der spass für ein privathaushalt rentiert!


    mfg schorre
     
  3. conio

    conio

    Dabei seit:
    22.02.2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hab überlegt nen " Shunts" anzubringen und von da dann abzugreifen aber ich weiß nicht ob das die beste Lösung ist.
     
  4. edi

    edi

    Dabei seit:
    21.06.2005
    Beiträge:
    6.538
    Zustimmungen:
    39
    Momentanleistung

    Hallo,

    ich denke da ist die Stromwandler-Variante die bessere Lösung, z.B auch berührungsschutztechnisch.
    Die Shunts die ich kenne, sind blank-also gar kein Berührungsschutz.

    Bei einem bekannten Internet Auktionshaus gibt es z.B
    ein Einbauinstrument für Wandlermessung .
    Das dürfte auch die preiswerteste Alternative sein...
     
  5. lima

    lima

    Dabei seit:
    23.01.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    Ich kenne "Shunts" nur zur Gleichstrommessung?
    MfG Lima
     
  6. #6 friends-bs, 24.02.2006
    friends-bs

    friends-bs Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    2.292
    Zustimmungen:
    0
    Ein sehr gutes Gerät dürfte für deine Zwecke das "UMG96" von Janitza sein.
    Auch das A2000von Gossen Metrawatt ist nicht zu verachten, aber relativ hochpreisig.
     
  7. #7 Mithras, 25.02.2006
    Mithras

    Mithras

    Dabei seit:
    10.02.2006
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Was billiger dürfte es mit nem Zangenamperemeter sein... allerdings misst du da halt nur den Strom, und du musst die Adern jeweils einzeln messen... ist mehr so ein Provisorium, aber so haben wir den Stromverbrauch von ner Verwaltung bei RWE ermittelt *g
     
  8. #8 friends-bs, 25.02.2006
    friends-bs

    friends-bs Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    2.292
    Zustimmungen:
    0
    Billiger schon.
    Aber heute überwacht man nebenbei auch die Netzgüte.
    Ist bei unseren total versauten Netzen unbedingt nötig.
    Schau dir doch mal die dritte harmonische Oberschwingung an, die uns bald kein Rechnernetzwerke mehr ohne entsprechende Netzfilterung in Betrieb nehmen lässt.
     
  9. #9 Mithras, 27.02.2006
    Mithras

    Mithras

    Dabei seit:
    10.02.2006
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    wieso die Netzgüte? Entweder passts und die Geräte laufen oder nicht, hat doch nichts mit der verbrauchten Leistung zu tun oder?

    MFg Martin
     
Thema:

Aktuellen KW Verbrauch meines Hauses abfragen

Die Seite wird geladen...

Aktuellen KW Verbrauch meines Hauses abfragen - Ähnliche Themen

  1. Gegensperrschaltung/Lastabwurf mit drei Verbrauchern

    Gegensperrschaltung/Lastabwurf mit drei Verbrauchern: Guten Tag, ich habe in meinem kleinem Badezimmer einen Trockner, eine Waschmaschine und einen kleinen 3,5kw Durchlauferhitzer. Natürlich ist dort...
  2. variabler DC verbraucher

    variabler DC verbraucher: guten morgen, ich hätte mal eine spezielle Frage in der Hoffnung einen Denkansatz zu finden. Vielleicht gibt es ja den einen oder anderen Pro hier...
  3. Überspannungsschutz Haus

    Überspannungsschutz Haus: Hallo, Was ist den für ein Reihenhaus ratsam als Überspannungsschutz? Haus hat etwa 100qm wohn und etwa 90qm nutzfläche. Ich hätte auf einen...
  4. Netzwerk, WLAN, DLAN im Haus

    Netzwerk, WLAN, DLAN im Haus: Hey, nachdem ich in anderen Beiträgen schonmal die Rahmenbedingungen abgesteckt habe folgendes. Hausgröße von meiner Frau und mir, aktuell steht...
  5. Haus Kernsanierung

    Haus Kernsanierung: Hallo, und zwar sanieren wir gerade ein Haus aus dem Jahre 1930. Es wurde aber immer mal wieder etwas gemacht. Es laufen mehrere Leerrohre vom...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden