Alarmanlage anschließen, direkt am Splitter???? HILFE

Diskutiere Alarmanlage anschließen, direkt am Splitter???? HILFE im Grundlagen & Schaltungen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo, folgende Situation, eine Alarmanlage braucht eine Amtsleitung, um mit dem Sicherheitsdienst zu komunizieren. Diese Alarmanlage war...

  1. Chriss

    Chriss

    Dabei seit:
    13.03.2006
    Beiträge:
    946
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    folgende Situation, eine Alarmanlage braucht eine Amtsleitung, um mit dem Sicherheitsdienst zu komunizieren.

    Diese Alarmanlage war früher an einer ISDN Anlage als Nebenstelle angeschlossen.

    Jetzt habe ich diese direkt am Splitter eingesteckt, in eine der Äußeren N Buchsen.

    Leider läuft die Anlage nicht, läuft, meldet sich aber nicht beim Sicherheitsdienst.

    WARUMM WIESO?

    Helft mir bitte, muss ich die an dem mittleren F Anschluss anschließen? Oder ist der N richtig, macht das nen Unterschied?

    Danke schonmal im Vorraus
     
  2. sevo

    sevo

    Dabei seit:
    14.05.2006
    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    0
    Wenn da früher eine ISDN-Anlage angeschlossen war, würde ich als erstes vermuten, daß der Alarmgeber eine Telefonieleitung oder eine S0 will, und mit einer ISDN-UK0 (ohne NTBA) nix anfangen kann...

    Gruß Sevo
     
  3. Chriss

    Chriss

    Dabei seit:
    13.03.2006
    Beiträge:
    946
    Zustimmungen:
    0
    Also im Schaltkasten der Alarmanlage ist eine TAE Dose, und an der Telefonanlage waren früher auch nur 2 Adern angeschlossen, bei ISDN müssten es doch 4 sein, oder?

    Was meinst du mit Telefonieleitung?

    Einen SO dann hätte die Anlage doch 4 Adern, oder?

    Was ist ein ISDN-UK0?


    Danke schonmal für die Antwort
     
  4. #4 friends-bs, 01.07.2006
    friends-bs

    friends-bs Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    2.292
    Zustimmungen:
    0
    Ist doch Klar, wenn die Anlage nur mit 2 Drähten angeschlossen war, benötigt sie einen Analoganschluß.
    Also AB-Wandler besorgen und zwischenschalten.
     
  5. Chriss

    Chriss

    Dabei seit:
    13.03.2006
    Beiträge:
    946
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    einen AB Wandler brauche ich doch um einen Analoganschluss an einem ISDN Anschluss zu betreiben, oder?

    Ich habe die Alarmanlage direkt am Splitter dran, da brauche ich den Wandler doch nicht, oder????

    In der Anleitung des Splitter steht das ich da Endgeräte anschließen kann.
     
  6. sevo

    sevo

    Dabei seit:
    14.05.2006
    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    0
    Ja, aber das Endgerät an einem ISDN-Anschluß ist der NTBA, der aus dem UK0-Signal einen S0-Bus macht - und am S0-Bus mußt du dann noch einen A/B-Wandler anschließen, wenn das Gerät analog ist.

    Gruß Sevo
     
  7. Chriss

    Chriss

    Dabei seit:
    13.03.2006
    Beiträge:
    946
    Zustimmungen:
    0
    Hmm,

    aber wieso hat der Splitter dann 2N und eine F TAE Anschluss?
     
  8. OEmer

    OEmer

    Dabei seit:
    13.03.2005
    Beiträge:
    1.430
    Zustimmungen:
    0
    Wenn ein analoger Anschluss vorhanden ist, können die normal verwendet werden. Bei ISDN muss alles zwangsläufig über den NTBA laufen.

    Den NTBA kannst du entweder direkt an den Splitter anklemmen, oder einfach das mitgelieferte Kabel verwenden. Dessen Stecker hat an den Seiten 2 Laschen, damit die beiden N-Buchsen nicht mehr verwendet werden können. Zu sehen hier:
    http://it.wikipedia.org/wiki/Immagine:T ... r_ISDN.jpg
     
  9. sevo

    sevo

    Dabei seit:
    14.05.2006
    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    0
    Die TAE-Buchse ist mittlerweile der standardisierte Übergabepunkt zur Kundeninstallation - egal ob auf der Zweidrahtleitung zum Kunden ein ISDN-Basisanschluß (UK0) oder analog liegt.

    Gruß Sevo
     
  10. Chriss

    Chriss

    Dabei seit:
    13.03.2006
    Beiträge:
    946
    Zustimmungen:
    0
    Das heißt, ich kann die NFN Buchsen am Splitter nur bei Analog verwenden und bei ISDN sind die nicht nutzbar, da alles über das NTBA laufen muss. Am NTBA habe ich das ISDN Telefon angeschlossen, um die Alarmanlage anzuschließen, brauche ich da ein AB Wandler, oder kann ich die an 2 Adern des SO Anklemmen, wenn ja welche?
     
  11. sevo

    sevo

    Dabei seit:
    14.05.2006
    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    0
    Jein - auch der NTBA wird heute am Splitter angesteckt und nicht mehr geklemmt. Aber ansonsten richtig, ohne NTBA ist ISDN kaum nutzbar - nur wenige (und hierzulande meist nicht zugelassene) Geräte sind für den direkten Anschluß am UK0 gedacht.

    Da brauchst du einen A/B-Wandler, oder eine Alarmschnittstelle für ISDN.

    Gruß Sevo
     
  12. Chriss

    Chriss

    Dabei seit:
    13.03.2006
    Beiträge:
    946
    Zustimmungen:
    0
    Also, das NTBA habe ich nicht gesteckt, sondern am Klemmblock angeschlossen, da nicht direkt nebeneinander, sondern Kabel zwischen Splitter und NTBA untzer Putz.

    Was ist den besser, AB Wandler oder Alarmschnittstelle?

    Und den AB Wandler kann ich doch dann auch am NTBA anklemmen, das wäre doch dann sternförmig, am NTBA an den 4 Abgangsklemmen sowohl Telefon alsauch AB wandler?

    Wie funktioniert die Alarmschnittstelle? Ist das so ein Teil, was bei Alarm die Telefonate unterbricht?
     
  13. #13 Hemapri, 02.07.2006
    Hemapri

    Hemapri

    Dabei seit:
    28.06.2005
    Beiträge:
    1.882
    Zustimmungen:
    7
    Wie du den NTBA anschließt, ist im Grunde genommen erst mal egal. Der standartisierte Übergabepunkt für Kundenanschlüsse ist die sogenannte "1.TAE" mit integriertem PPA. Da diese durch das Einstecken des Splitters nicht mehr genutzt werden kann, befindet sich eine entsprechende NFN-TAE am Splitter. Am ISDN-Anschluß kommt da logischerweise der NTBA rein, welcher ohne den Splitter sonst in die "1.TAE" gesteckt wird. Wird der NTBA fest verdrahtet, darf diese TAE nicht belegt werden.

    Gegenfrage: Was hängen denn am externen S0 des NTBA für Geräte dran? Gibt es da nichts mit einer freien a/b-Schnittstelle?

    Welche 4 Abgangsklemmen? Wiese Stern? Jede Stichleitung vom Bus weg bis zum Endgerät darf bis 10m betragen.

    MfG
     
  14. Chriss

    Chriss

    Dabei seit:
    13.03.2006
    Beiträge:
    946
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    nein eine Freie AB Stelle habe ich nicht, am NTBA ist ein ISDN Telefon an dem weitere Mobilteile angemeldet sind.

    Was ist denn jetzt der Unterschied zwischen einem AB Wandler und einer Alarmschnittstelle?
     
  15. sevo

    sevo

    Dabei seit:
    14.05.2006
    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    0
    Eine analoge Alarmschnittstelle hast du offensichtlich schon in der Alarmanlage eingebaut oder als Zubehör - um diese weiterbenutzen zu können, bräuchtest du einen A/B-Wandler.

    Alarmschnittstellen zur Alarmierung eines Sicherheitsdienstes gibt es aber auch als ISDN-Gerät (und auch für GSM). In deinem Fall wohl egal, einen A/B nachzurüsten ist billiger und erfüllt denselben Zweck - aber wenn man noch keine analoge hätte, würde man besser eine mit ISDN anschaffen.

    Gruß Sevo
     
Thema:

Alarmanlage anschließen, direkt am Splitter???? HILFE

Die Seite wird geladen...

Alarmanlage anschließen, direkt am Splitter???? HILFE - Ähnliche Themen

  1. Brauche Hilfe zu Bodenstrahlern im Garten

    Brauche Hilfe zu Bodenstrahlern im Garten: Hallo zusammen, ich plane meine Terassenplatten zu erneuern (3,80 x 9m) Am Rand möchte ich Bodenstrahler RGB einsetzen. Ich habe mal so 18 - 20...
  2. HILFE zu Stromstoßrelais nach Umrüstung auf LED

    HILFE zu Stromstoßrelais nach Umrüstung auf LED: Hallo, habe 2 konventionelle Deckenleuchten im Flur (mit Wechselschaltung an 2 Tastern, über Stromstoßrelais) auf LED-Leuchten umgerüstet. Aus...
  3. Unterputz-Steckdose mit Aufputz NYM Leitung anschließen

    Unterputz-Steckdose mit Aufputz NYM Leitung anschließen: Hallo zusammen, ich baue gerade einen Kellerraum aus und werde in diesem Zuge die E-Installation teilweise modernisieren. Da es ein Arbeitsraum...
  4. Hilfe zu dimmbarer Außenbeleuchtung

    Hilfe zu dimmbarer Außenbeleuchtung: Hallo zusammen, ich soll auf meiner Terasse 4 dimmbare Außenlampen installieren und der Wunsch der weiblichen Auftraggeberin war, diese dimmbar...
  5. Hilfe bei Fehlerdignose am E-Herd

    Hilfe bei Fehlerdignose am E-Herd: Es gibt Probleme mit einem E-Herd und ich wurde als einziger Elektriker in der Familie darum gebeten es zu beheben. Das Problem ist, dass ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden