Ampel

Diskutiere Ampel im Grundlagen & Schaltungen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Guten Abend Ich habe eine Angelegenheit bei der ich unbedingt Hilfe benötige! Und zwar geht es darum das ich auf einem Schrottplatz arbeite und...

  1. Beel19

    Beel19

    Dabei seit:
    08.10.2018
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Guten Abend

    Ich habe eine Angelegenheit bei der ich unbedingt Hilfe benötige!

    Und zwar geht es darum das ich auf einem Schrottplatz arbeite und wir vor haben eine Ampel zu montieren da momentan nur noch Chaos ist.

    Das Prinzip wäre auf beiden Seiten jeweils eine 2 Phasen Ampel.
    Mein Plan ist das wenn die Ampel 1 grün zeigt muss auf der Gegenseite die Ampel 2 rot zeigen.Anders rum genauso.

    Ich würde es gerne über 3 Taster oder Schalter vom Arbeitsplatz steuern wollen.

    Ich mach ab und an kleine Elektriker Sachen aber komme ich nicht weiter was man machen könnte.

    Denn ich muss auch beide Ampeln mal auf Rot stellen können, wenn ich die Waage auch kurz kühlen muss damit auf beiden Seiten rot signalisiert wird.

    Ich würde mich auf eure Hilfe freuen.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Ampel. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Pumukel, 09.10.2018 um 00:08 Uhr
    Zuletzt bearbeitet: 09.10.2018 um 00:34 Uhr
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    3.059
    Zustimmungen:
    69
    Das geht zb mit Relais oder moderner mit einer Logo ! Aber Grundsätzlich muss sichergestellt sein das Beide Ampeln vor dem Umschalten Rot zeigen, damit die Gegenrichtung frei ist. Also zb rechter Taster schaltet rechte Ampel auf Grün und der linke Taster lässt sich erst betätigen wenn der Mittlere Taster Stopp beide Ampeln auf Rot geschaltet hat. Google mal nach Wendeschützschaltung über Aus Kleiner Tipp noch am Rande Relais haben in aller Regel Wechsler und über die Wechsler lassen sich dann auch Schütze Schalten.

    https://www.voltimum.de/artikel/schuetzschaltung-wendeschuetzschaltung
     
  4. Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    3.059
    Zustimmungen:
    69
  5. Beel19

    Beel19

    Dabei seit:
    08.10.2018
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Aber laut der Schaltung wie bekomme ich es denn hin das dann beide Ampeln rot haben

    Das ist mir nicht ersichtlich
     
  6. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    9.246
    Zustimmungen:
    66
    Hallo Beel19

    Wie du siehst, ist dein Vorhaben nicht ganz so einfach, so dass zu nächtlicher Stunde
    entworfene Vorschläge oftmals unausgegoren, bzw. nicht zu Ende gedacht sind.

    Ob du nun Schütze oder Kleinrelais zum Ansteuern deiner Ampeln einsetzen willst,
    hängt wohl davon ab, welche "Leistung" (Watt) die Leuchtmittel (LED oder Glühbirnen) benötigen.

    Auch ist zu klären, ob die Ampeln mit Netzspannung, also 230 Volt Wechselspannung betrieben werden sollen.
    Ferner ist zu klären, ob die Schütze und Kleinrelais mit 230 VAC oder mit 12VDC betätigt werden solllen.

    Ob man eine LOGO als Steuerung einsetzt, ist unter anderem auch eine Frage des Geldes und des Programmierens.

    Viel Spaß noch mit den Vorschlägen, die noch auf dich herunterprasseln werden :D
    .
     
  7. Beel19

    Beel19

    Dabei seit:
    08.10.2018
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Die Ampeln sind 230vac und ja ich brauche dringend Hilfe dabei das ich das hinbekomme am besten mit Zeichnung.
     
  8. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    9.246
    Zustimmungen:
    66
    .
    Diese Antwort ist leider nicht zufriedenstellend !

    Für den Entwurf muss man die Leistung der Leuchtmittel von dir genannt bekommen,
    damit man die Schaltgeräte ausreichend dimensionieren kann.

    Eventuell kann man eine Schaltung entwerfen, die ohne Schütz und Relais auskommt,
    aber das würde kompaktere Schalter in zweipoliger Ausführung erforderlich machen..

    Skizze folgt später ...
    .
     
  9. creativex

    creativex

    Dabei seit:
    05.10.2016
    Beiträge:
    623
    Zustimmungen:
    21
    Ich bin e igendlich kein Fan von LOGO usw. aber in diesem Fall dürfte Logo das einfachste sein. Es ist einfach zu programmieren
     
  10. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    9.246
    Zustimmungen:
    66
    .
    Diese teure Variante mit der LOGO will ich zum jetzigen Zeitpunkt nicht kommentieren.

    Ich bin dabei zu untersuchen, ob man die Chose eventuell nur mit Schaltern steuern kann,
    damit nicht unnötigerweise Schütze und Relais den Stromzähler rennen lassen.

    In einem ersten Schritt wird anhand einer Skizze aufgezeigt, welcher Aufwand zur Verkabelung der Ampeln anfällt.
    Da zur Zeit noch nicht bekannt ist, wie groß der Strom sein wird, den die Leuchtmittel ziehen werden,
    und auch die Länge der Kabel noch nicht bekannt ist, können die Adernquerschnitte noch nicht endgültig bestimmt werden.

    Aber wie heißt es so treffend: "Die Reise beginnt mit dem ersten Schritt"
    Ampel_Version2.jpg
     
    tancr gefällt das.
  11. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    9.246
    Zustimmungen:
    66
    Man nehme zwei Stück 2-polige Wechselschalter und erhält damit die billigste Schaltungsvariante ;)

    Ampel_vierfach.jpg Zum Vergrößern ins Bild klicken !

    Die Schaltung erfüllt genau die vom Fragesteller geforderten Funktionen.

    Vorsicht, beim Durchüberlegen können die Gehirnwindungen heiß laufen.

    Die Funktion der Schaltung wurde mit einem Simulations-Programm verifiziert.
    .
     
    Beel19 gefällt das.
  12. Beel19

    Beel19

    Dabei seit:
    08.10.2018
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Also meist du mit 2 poligen wechselschaltern diese Doppelwechselschalter?
     
  13. Beel19

    Beel19

    Dabei seit:
    08.10.2018
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ansonsten muss man sagen echt nicht schlecht wie du das so gut dargestellt bekommen hast.

    Von mir höchsten Respekt an dein Können.
     
  14. #13 patois, 09.10.2018 um 17:02 Uhr
    Zuletzt bearbeitet: 09.10.2018 um 17:17 Uhr
    patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    9.246
    Zustimmungen:
    66
    NEIN; denn unter Doppelwechselschalter versteht man in der Installationstechnik zwei getrennte Wechslerkontakte mit je einer Wippe,

    hingegen benötigen wir eine Wippe die gleichzeitig zwei Umschaltkontakte betätigt.

    Ich habe eigentlich eher an einen industriellen Knebelschalter gedacht, der 2S + 2Ö beinhaltet.

    S heißt Schließer-Kontakt

    Ö heißt Öffner-Kontakt

    Vielleicht kannst du dich im Fachgeschäft oder Baumarkt beraten lassen: zwei-poliger Wechselschalter --> Zeichnung vorlegen,

    Achtung, bei Industrie-Knebel möglichst nur zwei Stellungen, keine neutrale 0-Stellung, sonst wird die Bedienung kompliziert!

    Jetzt gegen abend wird vermutlich der "Shitstorm" hier im Forum aufschlagen ... :eek:
    .
     
  15. #14 Pumukel, 09.10.2018 um 18:48 Uhr
    Zuletzt bearbeitet: 09.10.2018 um 18:55 Uhr
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    3.059
    Zustimmungen:
    69
    Sorry was denkst du warum ich sage das Relais auch Wechsler haben . Wenn kein Relais angezogen hat sind die Öffner des Wechslers geschlossen und schalten damit beide Ampeln auf Rot! Zieht Q1 an schaltet der Wechsler um und Rot geht aus dafür Grün an! Zusätzlich könntest du in den Tastern auch noch Kontrolllampen einbauen , die dir anzeigen ob Ampel 1 oder Ampel 2 Grün hat. Da beide Relais nie Gleichzeitig anziehen können gibt es auch kein feindliches Grün! Als Taster gibt es da zb von Eaton RMQ Taster diese sind Modular und lassen normal keine Wünsche offen Du brauchst für die beiden Ampeltaster je ein Leuchtelement + einen Öffner +1nen Schlieser
    Für den Stopptaster nur einen Öffner . So und Relais mit 4 Wechslern und 230V AC Spulenspannung gibt es auch wie Sand am Meer und mehr als 7 A wirst du wohl für eine Ampel nie brauchen das sind immerhin 230V*7A =1600W ZB Finder Relaisbaustein 1 St. 59.34.8.230.0060 Nennspannung: 230 V/AC Schaltstrom (max.): 7A 4 Wechsler, A037 | voelkner - direkt günstiger Und wenn du dir die Schaltung ansiehst brauchst du nur 4 Wechsler den der Wechsler kann als solcher oder auch als Schlieser oder als Öffner benutzt werden.
    Beispiel Q1 hat in der gezeigten Steuerschaltung 2 Schlieser und einen Öffner . das gilt auch für Q2
    So und nun Überlege mal wenn du statt Q1 43 44 einen Wechsler einsetzt und da P1.1 und P1.2 anschliesst das auch bei Q2 43 :44 Dann hast du deine rote und Grüne Lampe je Ampel und zusätzlich kann bei Grün auch die Kontrolllampe im zugehörigen Taster eingeschaltet werden. So siehst du mit einem Blick welche Richtung grün hat. Aber wie gesagt wer keine Schaltung lesen kann sollte besser die Pfoten von der Elektrik lassen.
     
  16. Beel19

    Beel19

    Dabei seit:
    08.10.2018
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ist halt ne Angelegenheit die viel Geld sparen soll.

    Da sie für mich und meine Kollegen sein sollen ,da mein Chef dafür kein Geld investieren will weil er es für unnötig findet aber er kennt halt das Chaos ist.

    Patois deine Schaltung ist wirklich deiner Seite aus gut durchdacht ich versuche zwar noch da durch zu blicken aber ist nicht so leicht.
     
  17. Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    3.059
    Zustimmungen:
    69
    https://www.elektrikforum.de/attachments/ampel_vierfach-jpg.727/
    Diese Schaltung kannst du an Stelle der beiden Wechselschalter auch mit 2 Relais mit je 2 Wechslern realisieren. Dann benötigst du da nur einfache Schalter um die Relais anzusteuern. Noch ein Kleiner Tipp je eine Glimmlampe über dem Schalter signalisiert dir dann Welche Ampel Grün hat.Oder du schaltest die Glimmlampe einfach parallel zur roten Latüchte der Ampel dann siehst wer Rot hat!
    Zur Schaltungsanalyse geh einfach mal von 230 V aus und verfolge die Wege zu 0V ! Von der Verwendung eins Doppelwechselschalters mit nur einer Wippe rate ich dringend ab. Hier besteht dann die Gefahr des feindlichen Grüns!!
     
  18. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    9.246
    Zustimmungen:
    66
    Bei der von mir vorgesehenen Verwendung eines 2-poligen Wechselschalters besteht absolut keine Gefahr eines "feindlichen Grüns" !

    @Pumukel ... Merke auf: ein 2-poliger Wechselschalter ist etwas ganz anderes als ein Installations-Doppelwechselschalter !

    Ansonsten erledigt sich die Wahl der Schaltung über den Kostenfaktor ;)

    Eine komplizierte Schaltung kann jeder in die Welt setzen, aber für eine einfache kostengünstige Schaltung bedarf es einiges Nachdenkens.

    Basta così !

    Greetz Patois
    .
     
  19. bigdie

    bigdie

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    7.826
    Zustimmungen:
    80
    Was ist daran teuer? Eine Logo hat 4 Ausgänge und reicht damit schon mal für das Projekt. Und die kostet 120€. Peanuts im Vergleich zu den Ampeln, Kabelverlegung usw. Allein das Zeitrelais für die Zeit wo beide Seiten rot haben kostet sicher schon 30-40€
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Vielleicht ist dort etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. karo28

    karo28

    Dabei seit:
    25.07.2013
    Beiträge:
    1.735
    Zustimmungen:
    76
    Die Schaltung von patois ist schon nicht schlecht...wobei die Bedienbarkeit mit den beiden Schaltern nicht unbedingt idiotensicher ist, haengt aber eben vom oertlichen Umfeld und Personal ab.
    Ich koennte mir auch eine Loesung mit einem I-0-II oder Dgl. Umschalter vorstellen. Duerfte in Sachen Bedienbarkeit einfacher werden.
     
  22. bigdie

    bigdie

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    7.826
    Zustimmungen:
    80
    Die Räumzeit hast du damit aber auch nicht sicher gestellt.
     
Thema:

Ampel

Die Seite wird geladen...

Ampel - Ähnliche Themen

  1. Alte Party Ampel anschließen

    Alte Party Ampel anschließen: Hallo Zusammen, ich habe im Keller meines Opas eine alte Ampel gefunden, diese würde ich gerne in mein Party Häusschen im Garten einbauen. Nur...
  2. Wechselschalter an Ampel anschließen

    Wechselschalter an Ampel anschließen: Hallo, ich will an einen Wechselschalter eine Fussgängerampel anschließen so das ich zwischen Rot und Grün immer hin und her schalten kann....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden