Ampelschaltung Logikschaltung

Diskutiere Ampelschaltung Logikschaltung im Hausaufgaben Forum im Bereich DIVERSES; Einen schönen guten Abend, ich sitze seit 2 Tagen vor meinem Digitalpraktikum und komme keinen Schritt weiter, obwohl ich schon im Internet, im...

  1. #1 Interspieder, 15.04.2015
    Interspieder

    Interspieder

    Dabei seit:
    15.04.2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Einen schönen guten Abend,
    ich sitze seit 2 Tagen vor meinem Digitalpraktikum und komme keinen Schritt weiter, obwohl ich schon im Internet, im Skript und in Foren geschaut habe. Irgendwie stehe ich auf dem Schlauch.
    Aufgabe ist folgende:
    Entwerfen Sie eine Ampelschaltung, bei der die Rotphase 7s, die Rot/GelbPhase 1s, die Grünphase 6s und die Gelbphase 2s dauert. Sie können dabei entweder Monoflops verwenden oder aber auch Flip-Flops einsetzen.

    Meine Idee war es, mittels eines Zählers 4 verschiedene Zustände auszudrücken, also mit 2 D-Flip-Flops die 4 Zustände zu erreichen.

    Meine Wahrheitstabelle sieht wie folgt aus:
    Rot wenn Q1 & Q2 =1
    Rot/Gelb wenn Q1 =0 und Q2 =1
    Grün wenn Q2 =0 und Q1 =1
    Gelb wenn Q2 & Q1 =0

    [​IMG]

    leider habe ich das Problem, dass wenn ich die LEDs verbinde die Phasen Rot, Rot/Gelb, Grün und Grün/Gelb habe. An dieser Stelle weiß ich nicht mehr weiter, von der Umsetzung der Zeitvorgaben ganz zu schweigen.

    [​IMG]

    Ich würde mich riesig über eure Hilfe freuen!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Ampelschaltung Logikschaltung. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. goon

    goon

    Dabei seit:
    21.03.2013
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, hier mal ne Lösung mit JK-FF

    [​IMG]
    [/img]
     
  4. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    11.703
    Zustimmungen:
    401
    Da laut Aufgabenstellung nur Monoflops und/oder FlipFlops erlaubt sind, müsste man den Zähler aus FFs aufbauen und den Taktgeber aus Monoflops.

    P.
     
  5. #4 Interspieder, 16.04.2015
    Interspieder

    Interspieder

    Dabei seit:
    15.04.2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Antworten!
    In den Hinweisen steht noch, dass ein Generator verwendet werden kann, der sich in seiner Taktfrequenz frei einstellen lässt.
    Ich schaue mir morgen die Schaltung genau an und vollziehe sie nach- jetzt ist es doch einbisschen spät.
    Danke!

    lG Interspieder

    Habe mir die Schaltung angeschaut und sie funktioniert :shock: :D :D Danke dafür!
    Meine Frage jetzt wäre, wie kann ich die Zeitkomponenten einbringen? Theoretisch müsste ich es erreichen, dass rot 7 positive Flanken des Generator unverändert bleibt, rot/geld 1 positive Flanke, grün 6 positive Flanken und gelb 2 pos. Flanken. Kann man das mit Monoflops erreichen? Wie muss man die dann schalten?
     
  6. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    11.703
    Zustimmungen:
    401
    "Kein PLan" gibt es nicht ... ;-)

    .
    Wie du selbst erkannt hast, ist es ja nicht damit getan eine zur Verfügung gestellte Schaltung nachzubauen.

    Heutzutage sagt jeder, wenn er etwas nicht weiß: ich habe kein Plan.

    Wenn man also "kein Plan" hat, muss man sich einen "ausdenken"!

    Das fängt damit an, dass man zusammensucht, was einem "vorgegeben" ist. In geeigneter Form diese "Gegebenheiten" auflisten, und schon hat man den Anfang eines "Plans".

    Im vorliegenden Fall hat man die Zeiten für die vier vorgegebenen Ampelphasen.

    Da in der Aufgabenstellung MONOFLOPs erwähnt werden, sollte man dies als Hinweis darauf werten, dass die Zeiten für die einzelnen Ampelphasen mit MONOFLOPs verwirklicht werden können.

    Parallel dazu baut man einen binären Zähler aus den vorgegebenen D-FLIPFLOPs auf, dem man die Signalphasen, -und damit die zeitlich passenden MONOFLOPs -, zuordnet.

    Aus Zählerstand & zugehörigem Monoflop bildet man einen Merker, den man nach dem Zeitablauf verwendet [Merker & NOT_Monoflop) um den nächsten Taktimpuls für die Zählerweiterschaltung zu erzeugen.

    Ein beliebtes Hilfsmittel zur Planung und Erprobung derartiger Schaltungen ist der Einsatz eines Simulations-Programms.

    Zur Zeit benütze ich ein Programm namens YENKA, das man aus dem Internet herunterladen kann.

    Die Ausführung der Schaltung ist letztendlich nur noch eine "Fleißarbeit". :wink:

    P.
     
Thema:

Ampelschaltung Logikschaltung

Die Seite wird geladen...

Ampelschaltung Logikschaltung - Ähnliche Themen

  1. Ampelschaltung in Wohnung

    Ampelschaltung in Wohnung: Hallo, ich bin gerade dabei eine Wohnung (Altbau) zu sanieren und würde mir gerne eine alte DDR-Ampel an der WC Wand einbauen lassen. Sie soll...
  2. Ampelschaltung für Zuhause.

    Ampelschaltung für Zuhause.: Hallo, ich mag mich kurz vorstellen. Ich bin der Tourenradfahrer aus Frankfurt am Main und bin 27 Jahre alt. Ich interessiere mich fürs Handwerk,...
  3. ampelschaltung bei steckerleiste

    ampelschaltung bei steckerleiste: hey ich hab mal ne frage.. ich hab 3 leuchtstoffröhren aufgehangen und hätte das gern wie in so nem club gestaltet. also so, dass die 3 röhren in...
  4. Hilfe bei einer Ampelschaltung

    Hilfe bei einer Ampelschaltung: hi leute, haben vom lehrer eine aufgabe bekommen. wir sollen eine verkehrsampel mit einer fußgängerampel als schaltplan zeichnen. das soll...
  5. Laie benötigt Hilfe : Ampelschaltung

    Laie benötigt Hilfe : Ampelschaltung: Guten Tag Gemeinde, als blutiger Laie habe ich folgendes Problem: Ich habe bei ebay eine alte DDR-Fussgängerampel ersteigert, und möchte nun,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden