Anlauf eines Drehstrommotors mit KUSA-Schaltung..?

Diskutiere Anlauf eines Drehstrommotors mit KUSA-Schaltung..? im Automatisierung, Gebäudesystemtechnik & Elektronik Forum im Bereich DIVERSES; Hallo, :? Ich habe ein ernstes Problem mit dieser schaltung --> [img] [img] Muss am Mittwoch auch noch ne arbeit darüber schreiben.. Und...

  1. j3$h0

    j3$h0

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, :?
    Ich habe ein ernstes Problem mit dieser schaltung -->

    [​IMG]
    [​IMG]

    Muss am Mittwoch auch noch ne arbeit darüber schreiben.. Und ich Habe auch ein paar ansätze gemacht bin mir aber nicht sicher ob es richtig ist
    Kleine skizze---> [​IMG]

    mfg
    jesko
     
  2. #2 friends-bs, 10.12.2006
    friends-bs

    friends-bs Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    2.292
    Zustimmungen:
    0
    Die Schaltung solltest du noch mal überarbeiten.
    K2 wird sich auf ewig selbst halten.
    Die Hauptstromkontakte 3-4 von K1 kannst du nicht für die Ansteuerung von K2 verwenden, da sie schon im Motorstromkreis verwendet sind.
    Für die Taster noch ordentliche Symbole einsetzen.
    Sonst scheints zu funktionieren.
    Und natürlich noch den Hilfskontakt von F5 einfügen, dann funktioniert auch H3.
    Und jetzt erst mal Willkommen im Forum
     
  3. j3$h0

    j3$h0

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Danke schön... :D
    Könntest du mir noch ein Programm emphelen wo mit ich diese schaltun 1st. In Aufgelöster darstellung zeichnen kann und also so wie jetzt..! Und 2st. auch digitale schaltungen zusammen bauen kann..
    Bei beiden sachen ist es wichtig das ich es simulieren kann..!
    Würde es sich lohen so ein zeichen stift zu holen?

    MFG
    jesko
    Könnte jemand meinen nich ändern? In j3$k0 und nich j3$h0?! :roll:
     
  4. #4 littelboytom, 10.12.2006
    littelboytom

    littelboytom

    Dabei seit:
    10.06.2006
    Beiträge:
    576
    Zustimmungen:
    0
    progi

    tach

    frag doch mal bei deiner schule nach ob sie keine schülerversion von solchen programmen haben und diese zur verfügung stellen könnten.

    gruß tom
     
  5. #5 Hektik-Elektrik, 10.12.2006
    Hektik-Elektrik

    Hektik-Elektrik

    Dabei seit:
    15.12.2005
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    0
  6. j3$h0

    j3$h0

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    ja oK! Mach ich mal! So ein Programm kaufen lohnt sich das?
    Was ist den so das beste aber doch einfachste was es gibt?
    Ich hab zurzeit
    splan
    egal
    eplan
    digisimulator
    targed3001
    swcad2
    winelek2
    zelscope
    profilab-expert

    Und so überzeugent sie die alle nicht das eine hat wohl ab und zu schöne ansätze aber man kommt dann doch nicht weiter

    im bgj hatten wir caddy das war nicht schlecht und logosoft und... splan vollversion wenn mich nicht alles täuscht aber zurzeit haben wir auf der schule nur winsps und das finde ich persönlich nicht ganz so toll! Gut daran ist das die fup awl und alles mit gemacht wird!


    mfg
    j3sko
     
  7. #7 friends-bs, 10.12.2006
    friends-bs

    friends-bs Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    2.292
    Zustimmungen:
    0
    Aber sicher nicht als lizensierte Vollversionen.
    Hätt ich nämlich auch gerne, besonders Eplan.
    Ich quähl mich mit einer uralten Dos-Version von WSCAD ab.
     
  8. #8 candela, 10.12.2006
    candela

    candela

    Dabei seit:
    06.12.2006
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    EPLAN 5 compakt kostet 1.800,00 €
    profilab-expert kostet 99.90 €
    Target3001 kostet als Schülerversion 179,00 €

    Lässt dir deine Ausbildung ja richtig was kosten.
    Du scheinst ein recht ambitionierter Schüler zu sein... :roll:
     
  9. j3$h0

    j3$h0

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ich weiß wohl wie teuer die sachen.. anstatt voher ebend zu fragen ob die alle hab nein ich schreib mir hier gleich die preise hin..! Ich habe ja nie behauptet das ich sie mir gekauft hab ich hab alle nur free oder halt als schule version...!
    Naja :roll: wenn ich das geld hätte dann sofohrt! :p

    mfg
     
  10. j3$h0

    j3$h0

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Aber schonmal an Danke.. für die rasche antwort!

    mfg :)
     
Thema:

Anlauf eines Drehstrommotors mit KUSA-Schaltung..?

Die Seite wird geladen...

Anlauf eines Drehstrommotors mit KUSA-Schaltung..? - Ähnliche Themen

  1. Schaltungs erklärung

    Schaltungs erklärung: Hallo miteinander, Die Jungs (6&8) haben im Baumarkt einen Bausatz für eine LED Lampe im Gurkenglas gesehen . hab es auch im Netz gefunden...
  2. RC Schaltung im Gleichstromkreis

    RC Schaltung im Gleichstromkreis: Ich habe hier eine Aufgabe Größtenteils gelöst, jedoch macht mir die letzte Frage "e)“ echt zu schaffen. Würde mich freuen wenn Ihr Profis einen...
  3. Fehler in Schaltung

    Fehler in Schaltung: Liebe Elektriker, ich habe im Garten einen Bodendose umgelegt und seither dass Problem, dass bei Schalten von L2 auch L3 Spannung aufzeigt bzw....
  4. Schaltung mit 2 Spannungsquellen

    Schaltung mit 2 Spannungsquellen: Ich habe hier einen Schaltkreis von welchem ich den Strom der durch den Widerstand R3 fließt, als auch die größe der Spannung die an R3 anliegt...
  5. Komplexer Spannungsteiler (Gesetz) in gemischter Schaltung anwenden?!

    Komplexer Spannungsteiler (Gesetz) in gemischter Schaltung anwenden?!: Hallo, ich arbeite gerade bei einer gemischten Schaltung und soll den komplexen Spannungsteiler anwenden. Ich bekomme andauernd falsche...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden