Anschließen autarkes Glaskeramikkochfeld (L1, L2, N1, N2)

Diskutiere Anschließen autarkes Glaskeramikkochfeld (L1, L2, N1, N2) im Grundlagen & Schaltungen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo Zusammen, ich möchte ein autarkes Glaskeramikkochfeld anschließen. Am Kochfeld ist leider kein Anschlusschema aufgedruckt. Folgende...

  1. #1 321lutz, 10.12.2017
    321lutz

    321lutz

    Dabei seit:
    10.12.2017
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen,

    ich möchte ein autarkes Glaskeramikkochfeld anschließen. Am Kochfeld ist leider kein Anschlusschema aufgedruckt. Folgende Anschlüsse sind vorhanden:
    L1, L2, N1, N2 und PE
    Theoretisch müsste ich das Kochfeld doch zum Laufen bringen, wenn ich L1 und L2 überbrücke und wenn ich N1 und N2 überbrücke und dann den Herd nur über eine Phase betreibe, oder sehe ich da etwas falsch?

    PS: Mir geht es jetzt nicht darum ob das fachgerecht ist oder ob die Versicherung bei Brand zahlt oder nicht ;)


    [​IMG]
     
  2. #2 creativex, 10.12.2017
    creativex

    creativex

    Dabei seit:
    05.10.2016
    Beiträge:
    2.930
    Zustimmungen:
    530
    kommt ganz darauf an wie dein Herdanschluss aussieht

    1 Phasig, 2 Phasig, 3 Phasig ?
     
  3. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    13.591
    Zustimmungen:
    712
    Re: Anschließen autarkes Glaskeramikkochfeld (L1, L2, N1, N2

    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

    Spätestens wenn es die "Sicherung" raushaut, merkst du, dass du was falsch gemacht hast.

    Wie sieht denn deine Herdanschlußdose aus ?

    Und wieso hast du keine Betriebsanleitung zu dem Kochfeld bekommen ?

    (in den Sicherungskasten zu schauen, diesen Ratschlag gebe ich keinem Laien mehr) . . . :wink:
    .
     
  4. #4 321lutz, 10.12.2017
    321lutz

    321lutz

    Dabei seit:
    10.12.2017
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Am beiliegenden Anschlusskabel ist folgendes abgebildet, vielleicht hilft das weiter:


    [​IMG]

    [​IMG]
     
  5. #5 creativex, 10.12.2017
    creativex

    creativex

    Dabei seit:
    05.10.2016
    Beiträge:
    2.930
    Zustimmungen:
    530
    mach mal ein Foto vom Sicherungskasten und von der Anschlussdose
     
  6. #6 werner_1, 10.12.2017
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    14.371
    Zustimmungen:
    1.800
    Auf dem 2. Foto rechts ist das abgebildet, was du vor hast. Dort steht eindeutig 32A. Ganz sicher ist dein Anschluss nicht mit 32A abgesichert und auch nicht dafür ausgelegt.
     
  7. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    13.591
    Zustimmungen:
    712
    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

    Woher willst du das wissen?

    Vielleicht hat ein unbedarfter Laie (eventuell der Vormieter) den Sicherungskasten längst entsprechend manipuliert ... :evil:
    .
     
  8. Sparky

    Sparky

    Dabei seit:
    03.02.2013
    Beiträge:
    1.633
    Zustimmungen:
    3
    Quatsch.
    Dort steht 32A für den N-Anschluss, welcher mittels 2 Adern erfolgt und selbiger ist auch nicht abgesichert.

    Die Zuleitung ist mit 2X16A abgesichert, also völlig korrekt im Bild dargestellt.
    Wenn weiterhin die Zuleitung mittels zweier Adern mit jeweils 16A Absicherung gewährleistet ist, gibt es keine Bedenken.
     
  9. #9 werner_1, 10.12.2017
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    14.371
    Zustimmungen:
    1.800
    ... eine mindestens 4/6mm² Leitung verlegt? :roll:
     
  10. #10 creativex, 10.12.2017
    creativex

    creativex

    Dabei seit:
    05.10.2016
    Beiträge:
    2.930
    Zustimmungen:
    530
    Das gibt's durchaus.

    Als ich bei jemand aus der Uni ein Herd angeschlossen habe habe ich nicht schlecht gestaunt.
    Da war 3*10mm² verlegt und mit 40A abgesichert
     
  11. #11 werner_1, 10.12.2017
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    14.371
    Zustimmungen:
    1.800
    Ich sprach vom 2. Bild. Dort steht 32A.
     
  12. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    13.591
    Zustimmungen:
    712
    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

    Wahrscheinlich hat das auch ein Physikstudent gemacht :roll: :evil: :lol:
    .
     
  13. #13 creativex, 10.12.2017
    creativex

    creativex

    Dabei seit:
    05.10.2016
    Beiträge:
    2.930
    Zustimmungen:
    530
    also ich war es nicht, das war schon so.
     
  14. #14 321lutz, 10.12.2017
    321lutz

    321lutz

    Dabei seit:
    10.12.2017
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Danke schonmal für die Antworten.

    Ich werde später zur Wohnung fahren und dann Bilder von Sicherung und der Anschlussdose machen. Wohne dort nicht selbst.
     
  15. Sparky

    Sparky

    Dabei seit:
    03.02.2013
    Beiträge:
    1.633
    Zustimmungen:
    3
    Ja klar, Gesamtleistung. Wie du siehst, sind dort ebenfalls zwei Zuleitungen angeschlossen, je 16A.

    So waht?
     
  16. #16 werner_1, 10.12.2017
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    14.371
    Zustimmungen:
    1.800
    Das ergibt dann immer noch 32A im Extremfall!
    Die Brückung hinter zwei LSS, wie Sparky es meint, ist nicht zulässig!
     
  17. Sparky

    Sparky

    Dabei seit:
    03.02.2013
    Beiträge:
    1.633
    Zustimmungen:
    3
    Wenn die beiden Zuleitungen mit je 16A abgesichert sind, dann braucht er keine Brückung.
     
  18. #18 werner_1, 10.12.2017
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    14.371
    Zustimmungen:
    1.800
    Die N sind aber dann immer noch gebrückt! Und wenn der TE nur Einphasenwechselspannung hat, hat er auf dem N 32A bei vieleicht 1,5mm² :shock:
     
  19. Sparky

    Sparky

    Dabei seit:
    03.02.2013
    Beiträge:
    1.633
    Zustimmungen:
    3
    Ich glaube, wir reden um Kaisers Bart.

    Er schrieb:
    Da ich mir nicht vorstellen kann, dass in einem normalen Haushalt eine Phase mit 32A abgesichert ist, und auch nicht, dass es eine Leitung mit dem entsprechenden Querschnitt gibt, sollte er das tunlichst sein lassen.

    Mit nur einer Phase kann man das Feld nicht betreiben.
     
  20. #20 321lutz, 10.12.2017
    321lutz

    321lutz

    Dabei seit:
    10.12.2017
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    So, hier jetzt die Bilder der Sicherungen und der Dose.

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
Thema:

Anschließen autarkes Glaskeramikkochfeld (L1, L2, N1, N2)

Die Seite wird geladen...

Anschließen autarkes Glaskeramikkochfeld (L1, L2, N1, N2) - Ähnliche Themen

  1. Herd anschließen

    Herd anschließen: Hallo liebes Forum. Zunächst einmal, ja ich weiß man sollte den Herd vom Fachmann anschließen lassen. Da mein Freund und ich umgezogen sind und...
  2. Wippschalter wie anschließen?

    Wippschalter wie anschließen?: Hallo Ich habe hier so ein doppeltes Kabel (siehe Bild) und würde da gerne einen wippschalter dazwischen schalten. Kann ich die Kabel dann...
  3. TN C - 2.UNTERVERTEILUNG anschließen

    TN C - 2.UNTERVERTEILUNG anschließen: Hallo zusammen, Frage: in meinem Hauptzhlerschrank gehen beim Abgang F1, F2, und F3 sowie ein gelb grünes Erdkabel das zum N Leiter gebrückt ist...
  4. Anschließen von 12 Volt Motoren

    Anschließen von 12 Volt Motoren: Hallo ich habe eine Frage ich möchte 2 12volt Motoren an einer Fernsteueung anschliesen einmal ein Elektro Boots motor 12 Volt Und einmal ein...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden